KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Orte und Regionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Orte und Regionen

Frankfurt am Main – Die historische Altstadt
Es ist ein Spaziergang durch eine grandiose Geschichte einer grandiosen Stadt. Hier wurden Kaiser gekrönt und Reichstage abgehalten, hier tobte der Handel, hier wurde gedichtet, gebetet und gestritten, aber auch verfolgt, vertrieben und gemordet. Frankfurt war und ist Metropole, in diese Stadt zog ... [weiter]
 
Das Oppenheim-Haus
Wie Häuser Stadtgeschichte widerspiegeln wird in dieser neuen, sehr lohnenden Publikation des Deutschen Kulturforums Östliches Europa sehr anschaulich. An diesem Bürgerhaus, eines der ältesten Häuser in der prächtig wieder aufgebauten Breslauer Altstadt, wird schon an der sich wandelnden Adresse (am ... [weiter]
 
Der Dom zu Worms - Krone der Stadt
Krone der Stadt. Neben anderen kunsthistorisch und baugeschichtlich interessanten Beschreibungen werden in diesem bildreichen Band besondere Kostbarkeiten erläutert. Ein Sebastian, dessen Figur von leuchtend grünen Pfeilen im „Metallic-Look“ durchbohrt wird, ein herausziehbarer Kerzenleuchter, ... [weiter]
 
[weitere Rezensionen]


Neuerscheinungen

Aachen. Der Dom. Kleine Kunstführer / Kleine Kunstführer / Kirchen u. Klöster (2775). Minkenberg, Georg. Illustriert von Siebigs, Pit. 2019. 54 S. 1 Grundriss, 1 Zeittafel, 43 fb. Abb. 17 x 12 cm. EUR 4,50. ISBN: 978-3-7954-6891-0 Schnell & Steiner
Aachen. The Cathedral. Minkenberg, Georg. Illustriert von Siebigs, Pit; Übersetzt von Dias-Hargarter, Manjula. Kleine Kunstführer / Kleine Kunstführer / Kirchen u. Klöster (2775e). 2019. Engl. 54 S. 1 Grundriss, 1 Zeittafel, 43 fb. Abb. 17 x 12 cm. EUR 4,50. ISBN: 978-3-7954-6892-7 Schnell & Steiner
The „small guides“ illustrate churches, monasteries, palaces, castles, regions with a special artistic background, cities and museums in Europe. When collected, they supply a richly illustrated topographical library of European art treasures.
On the basis of current research, the „small guides“ give an informed overview on history, architects, style, epoch and the significance of images of the respective places. The texts are concise and intelligible for all and may be read in the time at the disposal for a visit. The modern layout and the brilliant photographs make the reader to delight in the lecture and to resume it at home.
As a supplement to the „small guides“, more than 270 „big guides“ have been published up to now. They offer more detailed information in a bigger format. Some monuments are presented by audio books or audio guides for iPhones or smartphones, produced by our subsidiary company Artguide.
Allgäu. Museum für Zeitgenössische Kunst - Diether Kunerth. Hechelmann, Friedrich; Kunerth, Diether; Reisacher, Philipp. 2019. 76 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-927003-76-7
800 Jahre Stadtrecht für Annweler. Studien zur Vorgeschichte, Wirkung und Folgen der Verleihung des Stadtrechts duch König Friedrich II. am 14. September 1219. Hrsg.: Trifelsverein e.V. 2019. 240 S. 23 x 17 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-9819630-4-5
Bamberg. Militär und Stadt. Veröffentlichungen des Bayerischen Armeemuseums (17). Hrsg.: Wiesemann, Gabriele; Freitag, Sabine. 2019. 192 S. 104 meist fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 19,95. CHF 22,90 ISBN: 978-3-7319-0893-7 Imhof
Bamberg blickt auf eine lange Tradition als Garnisonstadt zurück. Über mehrere Jahrhunderte war Militär in der Stadt stationiert. Ulanen, die auf ihren Pferden zum Exerzierplatz ritten, gehörten ebenso zum alltäglichen Stadtbild wie die Musikkapelle der Infanterie, die das kulturelle Leben bereicherte. Die Stadtgesellschaft nahm Anteil, wenn die Truppen schwer bewaffnet in den Krieg ausrückten oder wieder heimkehrten. Das stetig expandierende Militär war einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren in Bamberg und die umfangreichen Kasernen sind die größten Gebäude, die hier in staatlichem Auftrag je gebaut wurden. Erstmals wird die Militärgeschichte Bambergs umfassend und anhand vieler Quellen präsentiert. Die Beiträge namhafter Autoren behandeln die Baugeschichte der Kasernen, die enge Beziehung zwischen Militär und Stadtgesellschaft im Kaiserreich, die Truppenverminderung in der frühen Weimarer Republik, die Wiederaufrüstung im Dritten Reich, ein Beispiel für amerikanische Kulturdiplomatie nach 1945 und schließlich die Präsenz der U. S. Army bis 2014. Der Band ist mit zahlreichen, aus den Archiven erschlossenen Plänen, Fotos und Zeitungsausschnitten reich bebildert.
Bremen – Highlights. König, Johann-Günther. Fotos von Stöver, Martin. 2019. Dtsch.; Engl. 96 S. fb. Abb. 21 x 21 cm. Gb. EUR 12,90. ISBN: 978-3-7961-1057-3
[weitere Neuerscheinungen]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]