KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Orte und Regionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Orte und Regionen

Frankfurt am Main – Die historische Altstadt
Es ist ein Spaziergang durch eine grandiose Geschichte einer grandiosen Stadt. Hier wurden Kaiser gekrönt und Reichstage abgehalten, hier tobte der Handel, hier wurde gedichtet, gebetet und gestritten, aber auch verfolgt, vertrieben und gemordet. Frankfurt war und ist Metropole, in diese Stadt zog ... [weiter]
 
Das Oppenheim-Haus
Wie Häuser Stadtgeschichte widerspiegeln wird in dieser neuen, sehr lohnenden Publikation des Deutschen Kulturforums Östliches Europa sehr anschaulich. An diesem Bürgerhaus, eines der ältesten Häuser in der prächtig wieder aufgebauten Breslauer Altstadt, wird schon an der sich wandelnden Adresse (am ... [weiter]
 
Der Dom zu Worms - Krone der Stadt
Krone der Stadt. Neben anderen kunsthistorisch und baugeschichtlich interessanten Beschreibungen werden in diesem bildreichen Band besondere Kostbarkeiten erläutert. Ein Sebastian, dessen Figur von leuchtend grünen Pfeilen im „Metallic-Look“ durchbohrt wird, ein herausziehbarer Kerzenleuchter, ... [weiter]
 
[weitere Rezensionen]


Neuerscheinungen

Baden in Kunst und Geschichte. Luckenbach, H. 2019. 80 S. 86 Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-486-74299-2
Der Landkreis Barnim. Eine Kreiskunde. Hrsg.: Heine, Brigitta; Neitmann, Klaus. 2019. 352 S. 385 meist fb. Abb. 29 x 21 cm. Gb. EUR 26,00. ISBN: 978-3-95410-236-5
Die Jakobskapelle in Brandenburg an der Havel. Eine Bau- und Nutzungsgeschichte. Hrsg.: Karg, Detlef. 2019. 136 S. 104 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. Pb. EUR 20,00. ISBN: 978-3-95410-218-1
Repräsentationsbau für Rat, Stadt und Land. Studien zur internationalen Architektur- und Kunstgeschichte (169). Köhl, Sascha. Das Brüsseler Rathaus. 2019. 224 S. 192 z. T. fb. Abb. 30 x 22 cm. EUR 49,95. CHF 57,40 ISBN: 978-3-7319-0613-1 Imhof
Das ab 1401 errichtete Brüsseler Rathaus setzte mit seiner reichen Gestaltung und Ausstattung neue Maßstäbe für den Kommunalbau in den Niederlanden, aber auch in weiten Teilen Europas. Die vorliegende Studie widmet sich der Frage nach den Ursachen für die außergewöhnliche Qualität dieses Rathauses. Sie beleuchtet die historische Ausgangssituation des Bauvorhabens, nähert sich den Intentionen der Bauherren und arbeitet die Bedeutung des Bauwerks im Kontext der öffentlichen Architektur Westeuropas heraus. Die Studie eröffnet damit neue Deutungsperspektiven für den mittelalterlichen Kommunalbau und entwirft ein ungeahnt vielschichtiges Bild des Brüsseler Rathauses, dessen besondere Qualität nicht allein auf seiner kommunalen Funktion als Sitz der Ratsherrschaft, sondern auch auf der territorialen Bedeutung Brüssels als Hauptstadt des Herzogtums Brabant gründet: Das Brüsseler Rathaus war Repräsentationsbau für Rat, Stadt und Land.
Das Alte Land. Ein Porträt. Falkenberg, Oliver; Sundmaeker, Linda. 2019. Dtsch.; Franz.; Engl. 60 S. 20 x 20 cm. Gb. EUR 9,90. CHF 18,00 ISBN: 978-3-86108-960-5
Das Tal der Fulda aus der Luft. Von der Wasserkuppe über Fulda, Bad Hersfeld, Rotenburg, Melsungen und Kassel nach Hann. Münden. Bogner, Franz X. 2019. 144 S. 248 fb. Abb. 27 x 22 cm. EUR 29,95. CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0884-5 Imhof
Die Fulda ist einer der beiden dominanten Quellflüsse der Weser, die bekanntlich in Hann. Münden den Namen lassen müssen. Sie durchfließt eine enorme Spannbreite an einzigartigen Landschaften im Osten und Norden Hessens. Mit ihrer Quelle an der Wasserkuppe, sozusagen dem Dach Hessens, legt die Fulda einen atemberaubenden Weg zurück, hat Perlen an Siedlungen an den Ufern und gibt nicht wenigen ökologischen Kleinoden in ihrem Tal eine Heimat. Der vorliegende Luftbildband hat also viel zu tun, um mit emotionalen Luftbildern einen aussagekräftigen Bogen über all die einmaligen Landschaften des Naturparks zu spannen. Diese Aufgabe ist gelungen, das Porträt reiht sich damit in die lange Reihe der erfolgreichen Kultur- und Natur-Luftbildbände des Autors ein und hilft aus der ungewohnten Perspektive der „Augen der Götter“ zum Überblick im wahrsten Sinn des Wortes auf das größere Ganze. Ausgewählte Ortsporträts helfen die großartige Naturgeschichte des Flusses zu verstehen: Hier schlägt sozusagen das Herz der Mitte Deutschlands. Sehen Sie selbst, hier ist es gut sein!
[weitere Neuerscheinungen]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]