KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Foto, Film, Medien] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Foto, Film, Medien

Havelnacht
Hinter den ergrauten Schleusen. Die Mark Brandenburg, das ist die Landschaft des Lyrikers Peter Huchel. Der 1903 in Lichterfelde geborene, 1981 in Staufen im Breisgau verstorbene Dichter fand hier, zwischen Schilf und Kiefern den Ort seiner frühen Literatur. „Hinter den ergrauten Schleusen, nur vom ... [weiter]
 
40 Tage in Zeiten der Corona-Krise
Fotografische Momentaufnahmen aus pandemischer Zeit. Das Nahe wird wichtig, wichtiger, das persönliche, häusliche Umfeld. Das Essen, vielleicht geliefert, auf dem Tisch, das Spiel mit der Katze, die Zimmerpflanzen als Gesprächspartner, so eine Bildlegende. Die Mülltonne, der Gang zur Mülltonne. ... [weiter]
 
Paris 1930 –. Fotografie der Avantgarde
Gäbe es in der Geschichte der Fotografie, ähnlich wie in der niederländischen Malerei, den Begriff des „Goldenen Zeitalters“, so wäre es wohl die Zeit zwischen den beiden Weltkriegen. Technische Entwicklungen, die ansteigende Vervielfältigung in Zeitungen und Illustrierten sowie neue ... [weiter]
 
[weitere Rezensionen]


Neuerscheinungen

Aircraft.Le Corbusier.Deutsch. 2020. 144 S. Abb. im Duoton. 24,5 x 18,0 cm.EUR 38,00. ISBN: 978-3-8030-3411-3 WASMUTH & ZOHLEN
"Seit Jahren benutze ich ein Auge, das zehntausend Meter über dem Boden liegt!" Le Corbusier war schon immer vom technologischen Fortschritt fasziniert und baute in seine erste Bücher stets Kapitel über Ozeandampfer, Automobile, Flugzeuge und später Aufzüge ein.
1929 sitzt er in einem Flugzeug und überfliegt Südamerika. Diese erste Flugerfahrung begeisterte ihn für den Vorschlag des englischen Verlags The Studio, ein Buch über die Luftfahrt zu produzieren. Der Verleger stellt ihm eine große Auswahl von Fotografien zur Verfügung, die von bedeutenden Sammlungen aus der ganzen Welt zusammengetragen wurden. Als Berater zieht er sich insbesondere Antoine de Saint-Exupéry hinzu. Das Buch erscheint 1935 in der Sammlung "The New Vision", in der später auch Raymond Loewys Buch "Locomotive" erscheinen wird.
Es erscheint als Ironie des Schicksals, dass die Originalvorlagen 1942 bei einem V2-Angriff auf London zerstört wurden, während sich Le Corbusier gerade um eine deutsche Ausgabe bemühte. Fast 80 Jahre später erscheint sie nun endlich im Wasmuth & Zohlen Verlag. Sie wurde um ein Vorwort von Engelbert Lütke Daldrup und ein Nachwort von Gerwin Zohlen erweitert.
Analog 66. Oldenburger Porträts.Fotos von Meyer-Bergfeld, Stephan; Beitr.: Isensee, Sabine; Modick, Klaus. Deutsch. 2020. 220 S. 100 s/w Abb. 23,0 x 23,0 cm.EUR 20,00. ISBN: 978-3-7308-1710-0
Araki – 40th Anniversary Edition. Araki, Nobuyoshi. Französisch; Englisch; Deutsch. 2020. 512 S. 21,7 x 15,6 cm. Gb. EUR 20,00. CHF 27,00 ISBN: 978-3-8365-8252-0
Über tausend Brücken. Berliner Wasserwege in historischen Fotografien.Hrsg.: Brauchitsch, Boris von. Deutsch. 2020. 100 Abb. 21,0 x 24,0 cm.EUR 24,95. ISBN: 978-3-86228-212-8
Bob Marley: Abb, einer Legende. Mit vielen unveröffentlichten Abb,n aus dem Familienarchiv.Marley, David Ziggy. Beitr.: Marley, Bob. Deutsch. 2020. 240 S. 178 Abb.,, 55 fb. Abb. 35,1 x 26,8 cm.EUR 55,00. CHF 74,00 ISBN: 978-3-7913-8647-8
Robert Bösch.Affentranger-Kirchrath, Angelika.Englisch; Deutsch. 2020. 208 S. Fb- und SW-Abb. 32,0 x 29,5 cm.EUR 120,00. CHF 130,00 ISBN: 978-3-03878-047-2
[weitere Neuerscheinungen]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]