KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Fotografie

 
1 | 2 | vor>
 
BAMBERG DIARY #2. China. Wu, Jiatong. Hrsg.: Noltze, Holger; Fotograf Herzau, Andreas; Beitr.: Axt, Marcus Rudolf; Gu, Xuewu; Noltze, Holger. Englisch; Deutsch. 2021. 160 S. 22,2 x 16,2 cm. EUR 28,00. CHF 32,00 ISBN: 978-3-03850-081-0
Queer Pain. Schmerz als Solidarisierung, Fotografie als Affizierung. Zu den Fotografien von Albrecht Becker aus den 1920er bis 1990er Jahren. Köppert, Katrin. Deutsch. 2021. 404 S. 13 fb. u. 71 S/W-Abb. 21,0 x 15,0 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-95808-316-5
Camera Austria International 153/2021. Rahman, Sabrina; Weier, Sabine; Harmel, Aziza. Hrsg.: Braun, Reinhard; Beitr.: Meisner, Christine; Gambo, Rahima; Amin, Heba Y.; Downey, Anthony; Nyampeta, Christian. Deutsch; Englisch. 2021. 104 S. 29,7 x 21,1 cm. EUR 16,00. CHF 18,00 ISBN: 978-3-902911-60-5
Das perfekte Bild. Die Geheimnisse der großen Fotografen. Lowe, Paul. Deutsch. 2021. 240 S. 220 fb. Abb. 20,1 x 15,3 cm. EUR 20,00. CHF 28,90 ISBN: 978-3-7913-8762-8
Tom Fährmann. unfinished nightmares. Krützen, Michaela; Meyer-Sax, Klaus. Englisch; Deutsch. 2021. 112 S. 24,0 x 29,7 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86833-300-8 modo
Tom Fährmann wirft in seinem Fotobildband einen präzisen Blick auf die disparaten Hinterlassenschaften missglückter Urbanisierung auf der Touristeninsel Lanzarote. Übrig gebliebene, unfertige oder noch nicht in Betrieb genommene Orte kollidieren mit der kargen Vegetation der Vulkanlandschaft und bezeugen ihren hausgemachten Raubbau. Auf entlegenen Plateaus, in sandigen Ebenen und im vulkanischen Hochland laufen markierte Pisten ins Leere, kreisen verlorene Verkehrsinseln um sich selbst, fristen frisch herausgeputzte Sport- und Tennisplätze ein klaustrophobisches Dasein. Dabei geht von der menschlichen Unbehaustheit der streng komponierten Fotografien eine Ästhetik ganz eigener Art aus: Die im grellen Tageslicht dargebotenen zivilisatorischen Konstruktionen gehen in Form und Farbe Wechselwirkungen mit der archaisierenden Berglandschaft ein. Silos, Wassertanks und Aschehalden beleben die Landschaft, die die Dinge wiederum erst zur Geltung bringt.
Tom Fährmann, *1956 in Duisburg.
Als Kameramann für Kino-, Fernseh- und Werbefilm fotografierte er Filme von Volker Schlöndorff, Sönke Wortmann, Nico Hoffmann, Helmut Dietl und Ian Fitzgibbon. Für seine Arbeiten erhielt er u. a. den Bayerischen Filmpreis, den Deutschen Kamerapreis sowie Nominierungen für den Golden Frog, den Deutschen Kamerapreis und den Europäischen Filmpreis.
Seine fotografische Arbeit hat Tom Fährmann immer als den Kern seiner Auseinandersetzung mit dem Bild begriffen und die Zeiten zwischen den Filmproduktionen genutzt, um an langjährigen fotografi schen Projekten zu arbeiten. Zahlreiche Ausstellungen, Publikationen in Fachzeitschriften und das Fotobuch beyond the image gingen dem Projekt unfi nished nightmares voraus.
Tom Fährmann lebt und arbeitet in München.
Spuk!. Die Fotografien von Leif Geiges. Hrsg.: Fischer, Andreas; Vaitl, Dieter; Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene e.V.; Städtische Museen Freiburg, Augustinermuseum. Deutsch. 2021. 256 S. 104 fb. Abb., 282 sw. Abb. 28,0 x 24,0 cm. EUR 29,95. CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0760-2 Imhof
Paranormale Phänomene verunsichern und faszinieren die Menschen schon immer. Seit den 1950er Jahren werden sie in Freiburg wissenschaftlich untersucht. Der Fotograf und Bildjournalist Leif Geiges (1915–1990) arbeitete lange mit dem Parapsychologen Hans Bender (1907–1991) zusammen, Professor an der Universität und Gründer des Instituts für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene e. V. Nachgestellte Spuk-Szenen oder magische Praktiken und Experimente zur außersinnlichen Wahrnehmung: Die Ausstellung präsentiert erstmals umfassend das beeindruckende Bildmaterial, das dabei entstand.
Lost Places Schweiz. Gutfleisch, Oliver. Deutsch. 2021. 320 S. 20,0 x 30,0 cm. CHF 42,00 ISBN: 978-3-03727-085-1
William Klein Painted Contacts. Klein, William. Englisch. 2021. 140 S. 69 fb. Abb. 29,7 x 21,2 cm. EUR 35,00. CHF 47,90 ISBN: 978-3-7913-8731-4
Sjoerd Knibbeler. In Elements. Hrsg.: Museum Kunst der Westküste; Beitr.: Colberg, Jörg; Keith, David; Koek, Ariane; Littmann, Pia. Deutsch; Englisch. 2021. 144 S. 70 Abb. 28,0 x 21,0 cm. EUR 38,00. CHF 44,00 ISBN: 978-3-7757-4911-4
London – Being in the Library. Hrsg.: Keiser, Daniela; Beitr.: Ursprung, Philip; Beitr.: Adjaye, David. Englisch. 2021. 176 S. 153 fb. Abb. 19,0 x 14,0 cm. Pb. EUR 29,00. CHF 35,00 ISBN: 978-3-03860-234-7 Park Books
Daniela Keiser gehört zu den renommiertesten Gegenwartskünstlerinnen der Schweiz. 2017 wurde ihr der Prix Meret Oppenheim verliehen, und sie verbrachte durch ein Atelierstipendium der Stiftung Landis & Gyr mehrere Monate im Londoner East End. Dort entdeckte sie den 2001 bis 2005 vom britischen Architekten David Adjaye gebauten Idea Store, eine Londoner Stadtbibliothek, die rasch auch zu einem Treffpunkt für sozial benachteiligte Menschen geworden ist. Ziel der Idea Stores – bislang wurden insgesamt acht davon eröffnet – ist es, vernachlässigte Quartiere aufzuwerten und Bildung und Information anzubieten.
Daniela Keiser fotografierte aus dem ersten Idea Store an der Whitechapel Road das Treiben auf der Strasse. Ihre Fotoserie verrät einen ruhigen, repetitiv insistierenden Blick und gewährt Einblick in die alltäglichen Variationen in der Umgebung. Ihre fotokünstlerische Reflexion wird von einem Gespräch begleitet, das der Kunst- und Architekturhistoriker Philip Ursprung mit David Adjaye führte. Sie thematisieren die Wahrnehmung des Orts durch Daniela Keiser und – ohne das Gebäude zu zeigen – die Wirkung der Stadtplanung sowie die Intentionen des Architekten.
David Lynch. Someone is in my House. Lynch, David; McKenna, Kristine; Huijts, Stijn; Giloy-Hirtz, Petra. Englisch. 2021. 304 S. 250 fb. Abb., 50 sw. Abb. 30,2 x 24,7 cm. EUR 40,00. CHF 52,90 ISBN: 978-3-7913-8734-5
Tango In The Big Mango. Peter Nitsch. Hrsg.: Barth, Nadine. Englisch. 2021. 160 S. 80 Abb. 30,0 x 24,5 cm. EUR 40,00. CHF 46,00 ISBN: 978-3-7757-4824-7
Anja Nitz. Depot. Englisch; Deutsch. 2021. . . ISBN: 978-3-7356-0754-6
Just Another Girl in The Crowd. 26 Stories. Noack, Aniekeme. Englisch. 2021. 222 S. 222 fb. Abb. 21,0 x 14,8 cm. Pb. EUR 30,99. CHF 41,90 ISBN: 978-3-7534-2240-4
Frank van der Salm, NOWHERE - Imagining The Global City. Betsky, Shumon Basar Aaron; Stahel, Urs. Englisch. 2021. 360 S. Abb. 32,0 x 24,0 cm. EUR 55,00. ISBN: 978-3-96070-064-7
Gezeiten. Sandberg, Brigitte. Deutsch. 2021. 114 S. 108 fb. Abb. 17,0 x 17,0 cm. Pb. EUR 20,99. CHF 29,90 ISBN: 978-3-7534-4598-4
Fotos im Fenster. Die Strassen der Altstadt werden zur Galerie. Schelhorn, Lutz. Deutsch. 2021. 52 S. Abb. EUR 10,00. ISBN: 978-3-948492-09-0
Last of their Kind. Schmeisser, Joachim. Englisch; Deutsch. 2021. 208 S. 160 sw. Abb. 34,0 x 27,5 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-96171-279-3
Die Letzten ihrer Art. Schmeisser, Joachim. Deutsch; Englisch. 2021. 208 S. 160 sw. Abb. 34,0 x 27,5 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-96171-280-9
The Black Triangle. Schreiner, Peter. Schreiner, Peter; Beitr.: Egger, Oswald. Deutsch. 2021. 376 S. fb. Abb. 22,0 x 22,0 cm. EUR 29,00. ISBN: 978-3-903334-00-7
1 | 2 | vor>
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]