KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche K├Ânigstein | Blaue B├╝cher
[Home] [Epochen] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurŘck]

Das Chorgest├╝hl im Magdeburger Dom

Das Chorgest├╝hl des Magdeburger Domes ist eine Besonderheit Europas. Es ist das einzige sp├Ątmittelalterliche Chorgest├╝hl, das einen geschlossenen Leben-Jesu-Zyklus zeigt und dazu von hoher k├╝nstlerischer Qualit├Ąt ist. Ausf├╝hrlichst beschreibt Hans Michael in seinem Buch s├Ąmtliche Relieftafeln der meist im 14. Jahrhundert und der im Jahr 1844 entstandenen Schnitzarbeiten des Gest├╝hls und erl├Ąutert unter Hinzuf├╝gung der biblischen Quellen jedes Bild akribisch genau.
Leider sind die durchgehend schwarzwei├čen Abbildungen von minderer Qualit├Ąt, sodass bei der Betrachtung der Abbildungen kaum Freude aufkommt. Wer aber einen Besuch des Magdeburger Domes nutzen mag, die sch├Ânen Schnitzarbeiten vor Ort zu betrachten und vielleicht noch feststellt, dass seine Bibelkenntnisse ├╝ber das Leben Jesu heftige L├╝cken aufweisen, dem sei das Buch empfohlen.

vdr
Michael, Hans: Das Chorgest├╝hl im Magdeburger Dom. 2002. 192 S. 22 cm. EUR[D] 12,50
ISBN 3-8311-3899-0
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]