KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Neuerscheinungen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Neuerscheinungen in Kunst

100 Ideas That Changed Art. Bird, Michael. 2019. Engl. 216 S. fb. Abb. 22 x 17 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-1-78627-388-8
Sophie von Hellermann, David Ostrowski, Andreas Schulze. 3 Zimmer, Küche, Bad. Hrsg.: Braunsfelder. 2019. Dtsch.; Engl. 56 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-947839-07-0
A Place to be. 50 Jahre Verein Symposion Lindabrunn. Hrsg.: Friesinger, Günther. 2019. 300 S. EUR 45,00. CHF 45,00 ISBN: 978-3-902796-65-3
Aktionskunst jenseits des Eisernen Vorhangs. Künstlerische Kritik in Zeiten politischer Repression. Hrsg.: Czirak, Adam. 2019. 242 S. 51 z. T. fb.Abb. 23 x 15 cm. EUR 34,99. CHF 42,00 ISBN: 978-3-8394-4878-6
Der junge Josef Albers. Aufbruch in die Moderne. Hrsg.: Growe, Ulrike. 2019. 192 S. 160 Abb., . 30 x 22 cm. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-7774-3399-8
Die Armbrust. Schrecken und Schönheit. Hrsg.: Lüken, Sven; Sensfelder, Jens. 2019. 336 S. 450 Abb. 27 x 22 cm. EUR 49,90. CHF 60,80 ISBN: 978-3-7774-3376-9
Ars Electronica 2019. Festival for Art, Technology, and Society. Hrsg.: Leopoldseder, Hannes; Schöpf, Christine; Stocker, Gerfried. 2019. Engl. 448 S. 585 Abb. 24 x 17 cm. EUR 28,00. CHF 35,60 ISBN: 978-3-7757-4576-5
The Art of Punk + New-Wave-Covers. Best-Of Collection Vol. 1. Hrsg.: Seltmann, Oliver. 2019. Engl. 370 S. 16 x 12 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-946688-63-1
Korakrit Arunanondchai. Hrsg.: Secession. 2019. Engl. 120 S. EUR 26,40. ISBN: 978-3-95763-456-6
Kunst-historische Aufsätze. Dehio, Georg. 2019. 303 S. 29 Abb., . EUR 148,00. ISBN: 978-3-486-74322-7
AugenBlicke. Eine Kulturgeschichte der Brille. Sabin, Stefana. 2019. 96 S. z. T. fb.Abb. Gb. EUR 18,00. ISBN: 978-3-8353-3546-2
Ausgezeichnet! 50 Preise für außergewöhnliche Menschen. Von Malala, Albert Einstein und Pablo Picasso bis J. K. Rowling. Murray, Lily. Englisch Leik, Angelika. 2019. 80 S. 80 fb. Abb. 28 x 24 cm. Gb. EUR 20,00. CHF 28,90 ISBN: 978-3-7913-7414-7
Back to the Future!. Im Karussell der Diakonservierung. Hrsg.: Sommermeyer, Barbara; van Haaften, Claartje. 2019. Dtsch.; Engl. 180 S. 21 x 15 cm. EUR 25,00. CHF 32,50 ISBN: 978-3-7356-0541-2
Backsteinbaukunst Band 7. Mit Denkmalkultur Europa auf der Spur. Hrsg.: Deutsche Stiftung Denkmalschutz. 2019. 208 S. EUR 24,50. ISBN: 978-3-86795-152-4 Monumente Verlag
Der 14. Internationale Kongress Backsteinbaukunst „Backstein – farbig und zeitlos“ findet 2019 am 5. und 6. September wie zuvor in der Georgenkirche in Wismar statt. Rechtzeitig zum Termin erscheint einen Tag vorher der siebte Dokumentationsband, der die Tagungsergebnisse der Kongresse 2017 und 2018 unter dem Titel „Mit Denkmalkultur Europa auf der Spur“ zusammenfasst.
Band VII setzt die Tradition der letzten Backsteinbaukunst-Kongresse fort, nicht nur auf die Backsteinbaukunst im Ostseeraum zu blicken. Bekanntlich war der Ziegelbau ja weit über den Ostseeraum beliebt. Und ebenso beschäftigte der Traum vom eigenen Haus die Menschen allerorten von jeher. Beiträge zur flämischen und niederländischen Baugeschichte belegen dies, während der spanische Beitrag die Ornamentalistik seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert beleuchtet und der italienische Text die Kunst der Terrakotten genauer in den Blick nimmt. Die Referenten der Jahre 2017 und 2018 kamen aus Bamberg, aus Halle an der Saale oder aus Berlin. Die Vielfalt ihrer Ausarbeitungen verlebendigt den spannenden Austausch der Generationen und Disziplinen, egal ob der mittelalterliche Rigaer Dom, das Ulmer Münster oder die James-Simon-Galerie auf der Museumsinsel in Berlin in Betracht gezogen wurde: Der Backstein mit seinen historisch tradierten Verarbeitungstechniken empfiehlt sich auch weiterhin weltweit als nachhaltiger Baustoff für kleine und große Bauwerke unserer Zeit.
Die diesjährige Fachtagung in der Wismarer Georgenkirche eröffnet Wismars Bürgermeister Thomas Beyer am Donnerstag, den 5. September 2019 um 13.00 Uhr. Veranstalter sind wieder die Hansestädte Wismar, Lübeck, Rostock, Stralsund sowie das Europäische Zentrum der Backsteinbaukunst e.V. und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz. In diesem Jahr kommen die Referenten aus Deutschland, Dänemark, Spanien, Riga und den Vereinigten Staaten. Diesmal tauschen sie sich über die Vielgestaltigkeit und die unterschiedliche Verwendbarkeit des Backsteins aus.
Die internationalen Kongresse „Backsteinbaukunst“ haben sich der Erforschung und dem Erhalt des facettenreichen Materials Backstein verschrieben. Jährlich versammeln sich dazu führende Experten aus Wissenschaft und Praxis in der St.-Georgen-Kirche in Wismar zum Erfahrungsaustausch.
Silvia Bächli. shift. Hrsg.: Voigt, Dr. Kirsten Claudia; Bildbeschreibg.: Müller-Tamm, Pia; Rakusa, Ilma. 2019. Engl.; Dtsch. 112 S. 111 meist fb. Abb. 31 x 25 cm. EUR 40,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7356-0575-7
Der Funke Gottes!. Schatz + Wunderkammern im Bamberger Diözesanmuseum. Hrsg.: Kempkens, Holger; Ochs, Alexander; Bildbeschreibg.: Bischoff, Teresa; Claussen, Johann Hinrich; Kvapilová, Ludmila; Triebe, Katja. 2019. 120 S. 70 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 38,00. CHF 49,40 ISBN: 978-3-7356-0631-0
Diario di Maggia. Bartek, Eliška. Hrsg.: Gunther, Dietrich; Rodriguez Soto, Tomás. 2019. Dtsch.; Italienisch; Engl.; SchweizerDtsch. 128 S. 32 x 28 cm. EUR 25,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-947451-05-0
Gestalt. Stefan Barton 2019. 35 Abb. 35 Images . Barton, Stefan. 2019. 44 S. 33 fb. Abb. 27 x 19 cm. Pb. EUR 13,99. CHF 20,50 ISBN: 978-3-7494-9770-6
Georg Baselitz Veteran. Arbeiten auf Papier. Hrsg.: J.&W. Boisserée GmbH. 2019. 98 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-938907-57-3
Basler Fasnacht - TraumAbb. / Carnival of Basel - Dream Images. Lehmann, Hanspeter. 2019. Dtsch.; Engl. 64 S. 30 fb. Abb. 15 x 21 cm. EUR 23,50. CHF 33,90 ISBN: 978-3-905802-79-5
Basquiat by Himself. Hrsg.: Buchhart, Dieter; Hofbauer, Anna Karina. 2019. Engl. 184 S. 130 fb. Abb. 31 x 25 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3299-1
original bauhaus - dt. Übungsbuch. Hrsg.: Wiedemeyer, Nina; Holländer, Friederike. 2019. 160 S. 109 fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 29,00. CHF 40,90 ISBN: 978-3-7913-5901-4
original bauhaus - engl. Workbook. Hrsg.: Wiedemeyer, Nina; Holländer, Friederike. 2019. Engl. 160 S. 109 fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 29,00. CHF 40,90 ISBN: 978-3-7913-5902-1
original bauhaus - dt. Hrsg.: Wiedemeyer, Nina. 2019. 224 S. 155 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 61,00 ISBN: 978-3-7913-5903-8
»Wer begehrt Einlass?«. Habsburgische Begräbnisstätten in Österreich. Vorwort Karl von Habsburg. Demmerle, Eva; Beutler, Gigi. 2019. 272 S. zahrl. Abb. 22 x 15 cm. EUR 25,00. CHF 31,50 ISBN: 978-3-99050-135-1
Führer durch die Sammlung des Kunstgewerbe-Museums [Berlin]. Hrsg.: Kunstgewerbe-Museum <Berlin>; Königliche Museen <Berlin>. 2019. 207 S. 1 frontisp., 2 Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-150434-6
Lore Bert. Illumination. [Kalender] 2020. Bert, Lore. Hrsg.: Galerie van der Koelen. 2019. Engl.; Dtsch. 13 S. 32 x 32 cm. EUR 12,00. ISBN: 978-3-946831-07-5 Chorus
Der Kalender dokumentiert in 14 eindrucksvollen Farbabbildungen das anlässlich der 58. Kunstbinnale in Venedig von Lore Bert realisierte Environment "Illumination: Wege zur Erkenntnis - Heureka" in der Kirche "San Samuele" (Ausstellung 07.05.-24.11.2019).
Alexandra Bircken. 1986. Bircken, Alexandra. Hrsg.: Secession. 2019. 216 S. EUR 26,40. ISBN: 978-3-95763-455-9
Helene Blum-Gliewe (1907–1992). Vom Bühnenbild zur Kunst am Bau. 2019. 220 S. EUR 24,95. ISBN: 978-3-86530-253-3
Pierre Bonnard. Die fb.e der Erinnerung. Hrsg.: Gale, Matthew. 2019. 240 S. 200 fb. Abb. 26 x 24 cm. EUR 34,90. CHF 42,60 ISBN: 978-3-7774-3198-7
Monica Bonvicini. I cannot hide my anger. Ausst. Kat. Belvedere 21, Wien 2019. Hrsg.: Köhne, Axel; Rollig, Stella. 2019. Dtsch.; Engl. 192 S. 30 x 24 cm. EUR 29,00. ISBN: 978-3-96098-641-6
There Where You Are Not. Selected Writings of Kamal Boullata. Hrsg.: Flood, Finbarr Barry. 2019. Engl. 448 S. 80 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3243-4
Uninterrupted Fugue. Art by Kamal Boullata. Hrsg.: Dogramaci, Burcu. 2019. Engl. 184 S. 120 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-3244-1
GEDOK 25 Jahre Künstlerinnennetzwerk Brandenburg. Förster, Gerlinde. Hrsg.: GEDOK Brandenburg e.V. 2019. 192 S. 280 fb. Abb. 27 x 22 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-934532-52-6
Private Museen für Gegenwartskunst in China. Museumsentwicklung in der chinesischen Kultur- und Gesellschaftstransformation. Schmidt-Yin, Meng. 2019. 260 S. 49 Abb. 23 x 15 cm. EUR 44,99. CHF 54,00 ISBN: 978-3-8394-4841-0
Claire Fontaine. Newsfloor. Ausst. Kat.Städtische Galerie, Nordhorn. Confort Moderne, Poitiers. Gaga/Reena Spaulings, LA. Palazzo Ducale, Genua. Galerie T293, Rom 2018/2019. Beitr.: Chari, Anita; Fontaine, Claire; Mansoor, Jaleh. 2019. Engl. 68 S. 27 x 20 cm. EUR 14,00. ISBN: 978-3-96098-689-8
contemporary. Jubiläum 2019. Hrsg.: Kovacek-Longin, Claudia; Zetter-Schwaiger, Sophie; Beitr.: Cieslar, Sophie; Rodler, Stefan. 2019. 112 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-9504728-6-8
Günter Umberg / James White. Conversation. Hrsg.: Zander, Thomas; Beitr.: Campany, David; Honnef, Klaus. 2019. Dtsch.; Engl. 88 S. 31 x 23 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-96098-652-2
Creating the Future. A Brief History of Ars Electronica 1979–2019. Hrsg.: Stocker, Gerfried; Schwarzmair, Diethard; Bildbeschreibg.: Hirsch, Andreas J.; Beitr.: Hannes Leopoldseder, Christine Schöpf, Gerfried Stocker et al. 2019. Engl. 512 S. 60 Abb. 24 x 17 cm. EUR 40,00. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7757-4580-2
Alexandre da Cunha. Monumento. Hrsg.: do Carmo M. P. de Pontes, Maria. 2019. Portugiesisch; Engl. 192 S. EUR 22,00. ISBN: 978-3-95763-462-7
Biblia Sacra - der unbekannte Dalí. Scherbaum, Matthias. Adaptiert von Blum, Daniela; Prange, Melanie; Reihe Hrsg.: Diözesanmuseum Rottenburg. 2019. 276 S. 105 fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-7995-1452-1
Darwin's Corals. A New Model of Evolution and the Tradition of Natural History. Bredekamp, Horst. 2019. Engl. 118 S. 45 fb. Abb. 24 x 15 cm. EUR 20,95. ISBN: 978-3-11-064334-3
Leben und Werk eines Universalgestalters. Regensburger Studien zur Kunstgeschichte (28). Greiner, Ramona. Maximilian Debus (1904-1981). 2019. 464 S. 259 z. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 59,00. ISBN: 978-3-7954-3383-3 Schnell & Steiner
Der ehemalige Bauhaus- und Ittenschüler Maximilian Debus (1904-1981) bildet eine bislang wenig erforschte Schlüsselfigur in der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts. In vorliegender Monografie werden erstmals Leben und Werk von Maximilian Debus in einer synoptischen Betrachtung aller Bereiche seiner künstlerischen, gestalterischen, architektonischen und didaktischen Arbeitsfelder vorgestellt.
Diese Darstellung seiner Biografie in Verbindung mit seinen umfangreichen, sich wechselseitig durchdringenden Tätigkeiten in Pädagogik, Architektur, Gestaltung und freier Kunst schließt nicht nur eine wichtige Lücke in der Geschichte der Bauhaus-Rezeption, sondern dokumentiert ein exemplarisches Künstlerleben bis in die Jahrzehnte der Nachkriegskunst. Zahlreiche Quellendokumente, Fotografien und (Farb-)Abbildungen vermitteln ein authentisches Bild einer Künstlerpersönlichkeit und eines bislang nur in Ausschnitten bekannten künstlerischen OEuvres.
- Erste monografische Aufarbeitung von Leben und Werk des Bauhaus- und Ittenschülers Maximilian Debus - Umfangreiche Auswertung eines nicht öffentlich zugänglichen Künstlernachlasses
Leave Your Mark. The Pleasure of Writing by Hand. Dengo, Monica. 2019. Engl. 128 S. 25 x 21 cm. EUR 19,90. CHF 28,90 ISBN: 978-3-7212-0998-3
Andriu Deplazes. Works on Paper. Enckell-Juillard, Julie; Jurt, Damian; Kunz, Stephan. Hrsg.: Kunz, Stephan. 2019. Dtsch.; Franz. 150 S. EUR 34,00. ISBN: 978-3-903320-01-7
Der Schlaf in Kunst und Literatur. Konzepte im Wandel von der Antike zur Moderne. Kocziszky, Eva. 2019. 240 S. 61 z. T. fb.- Abb. 24 x 17 cm. EUR 39,00. ISBN: 978-3-496-01620-5 Dietrich Reimer Verlag
Seit den Zeiten Homers übt der Schlaf eine große Anziehungskraft auf Künstler und Literaten aus. Eva Kocziszky zeichnet die Geschichte des Schlafs nach und zeigt, wie sich die antiken Vorstellungen in Texten von Hölderlin oder Rilke, aber auch in der römischen Sarkophagkunst sowie in Werken von Michelangelo, Lovis Corinth oder Giorgio de Chirico widerspiegeln.
Der Schlaf ist ein rätselhaftes Phänomen. Man weiß über ihn weit weniger als über den Traum. Er gilt allgemein als Verwandter des Todes und als ein Zustand, der ohne Träume dem Nichts gleichkäme. Dennoch übte er auf Künstler und Literaten eine große Faszination aus, die sich u.a. in der Erfindung der Gottheit Hypnos durch Homer zeigt. Eva Kocziszky geht dieser Geschichte des Schlafs und den Transformationen antiker Vorstellungen nach. Aus der antiken Tradition stammt die Grundidee, nach der Schlafen und Wachen zueinander gehören und ineinandergreifen. Der Schlafende existiert danach immer schon für den Wachenden, etwa als Beobachter des Schlafes oder in Form des wieder Erwachenden, der sich mit seinem nächtlichen Selbst zu identifizieren versucht. Die Autorin geht diesen Konstellationen nach und interpretiert kanonische Texte von Ovid und Theokrit über Rilke bis hin zu Durs Grünbein, ebenso wie Meisterwerke der römischen Sarkophagkunst sowie Gemälde von Johann Heinrich Füssli, Lovis Corinth, Giorgio de Chirico und Mark Tansey.
Spiegel der Malerei. Die druckgraphische Sammlung des Freiherrn von Wessenberg. Hrsg.: Rösch, Perdita; Stark, Barbara. 2019. 264 S. 699 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 29,95. CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0906-4 Imhof
Ignaz Heinrich von Wessenberg (1774–1860), zunächst Generalvikar, dann Verweser des Bistums Konstanz, war nicht nur ein reformerisch eingestellter Kirchenmann, sondern auch ein großer Freund und Förderer der Kunst. Neben seiner Gemäldesammlung besaß Wessenberg eine umfangreiche Kollektion reproduktionsgraphischer Werke aus fünf Jahrhunderten. Diese sogenannte Kupferstichsammlung ist in ihrer Gesamtheit nahezu vollständig erhalten und stellt in dieser Vollständigkeit ein bedeutendes zeitgeschichtliches Dokument dar, das Einblick gewährt in die Sammlungsstrategien und die Kunstrezeption des frühen 19. Jahrhunderts. Der vorliegende Bestandskatalog bietet einen Überblick über diese besondere Sammlung und präsentiert ihre Höhepunkte in detaillierten Beschreibungen.
Die »Aura« des Originals im Museum. Über den Zusammenhang von Authentizität und Besucherinteresse. Weindl, Roman. 2019. 332 S. 12 meist fb.Abb., . 23 x 15 cm. EUR 44,99. CHF 54,00 ISBN: 978-3-8394-4820-5
Kleines Handbuch der Druckgrafik. Hrsg.: Jaquier, Camille; Rodari, Florian. 2019. 192 S. 100 fb. Abb. 17 x 12 cm. Gb. EUR 29,00. CHF 29,00 ISBN: 978-3-85881-638-2 Scheidegger & Spiess
Dreissig Jahre nach seiner Eröffnung im Musée Jenisch Vevey präsentiert das Cabinet cantonal des estampes des Kantons Waadt mit der Ausstellung Rien que pour vos yeux # 2. Die schönsten Drucke der Sammlungen fast zweihundert ausgewählte Werke von der Renaissance bis heute. Aus diesem Anlass erscheint dieses Begleitbuch als Pendant zum sehr erfolgreichen Kleinen Handbuch der Zeichnungskunst von 2017.
Die verschiedenen Verfahren – Relief-, Tief- oder Flachdruck – werden darin anhand der Meisterwerke von Dürer, Goltzius, de Saint-Phalle, Rembrandt, Castiglione, Gaugin, Tiepolo, Canaletto, Goya, Corot, Bonnard, Munch, Vuillard, Picasso, Raetz und vielen anderen beschrieben und illustriert. Mehrere Essays analysieren die Eigenschaften des Druckbildes, die Bedeutung der Drucke in ihren jeweiligen historischen Kontexten und die künstlerischen Herausforderungen. Das praktische und handliche Buch bietet sowohl dem Neuling wie der Kennerin vertiefte Einblicke in die Besonderheiten des Druckmediums – vom Holzschnitt über die Radierung bis zum Siebdruck.
Objects in Frames. Displaying Foreign Collectibles in Early Modern China and Europe. Grasskamp, Anna. 02.10.2019. Engl. 246 S. 94 meist fb. Abb. 25 x 18 cm. EUR 39,00. ISBN: 978-3-496-01624-3 Dietrich Reimer Verlag
Anna Grasskamp investigates display practices of the sixteenth and seventeenth century in China and Europe. The book provides an in-depth analysis of the processes through which foreign artifacts and natural objects were framed in early modern collections.
Material exchanges between China and Europe have a long history in which complex culturally defined processes of object appropriation play a role.
Anna Grasskamp investigates display practices of the sixteenth and seventeenth century in China and Europe providing an in-depth analysis of the processes through which foreign artifacts and natural objects were framed in early modern collections. While the first two chapters focus on the appropriation of artifacts through the examples of porcelain vessels and scientific instruments in metal mounts, the book`s later chapters analyze the staging of foreign nature in Renaissance and Ming collecting through the case of coral.
Anna Grasskamp ist Research Assistant Professor an der Academy of Visual Arts der Hong Kong Baptist University und assoziiertes Mitglied des Exzellenzclusters »Asien und Europa im globalen Kontext« der Universität Heidelberg.
Josef Ebnöther 2011-2019. Hrsg.: Galerie Depelmann. 2019. 88 S. 60 Abb. 23 x 25 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-928330-84-8
Game Designers & Software Artists. Inszenierung und Selbstverständnis der Künstler/innen bei Electronic Arts, 1983–1988. Hrsg.: Blankenheim, Björn. 2019. 380 S. zahlr. fb. Abb. 22 x 22 cm. EUR 32,80. ISBN: 978-3-86488-150-3
Elementarteile | Elementary Parts. Cat. Sprengel Museum Hanover. Hrsg.: Spieler, Reinhard; Jaeger, Stella; Bildbeschreibg.: Jaeger, Stella; Kolk, Katrin; Nevzorova, Olga; Spieler, Reinhard. 2019. 356 S. 228 fb. Abb. 21 x 15 cm. Br. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86442-297-3
Dag Erik Elgin: Mirror Falling from the Wall. Hrsg.: Hansen, Tore; Bildbeschreibg.: Fleckner, Uwe; Knapstein, Gabriele; Ustvedt, Øystein; Hansen, Tone. 2019. Engl. 224 S. 180 fb. Abb. 28 x 21 cm. Gb. EUR 39,80. ISBN: 978-3-86442-294-2
Elmgreen & Dragset. Sculptures. Arnold, Leigh; Getsy, David; Potts, Alex D. Hrsg.: Nasher Sculpture Center. 2019. Engl. 336 S. 225 Abb. Gb. EUR 48,00. ISBN: 978-3-7757-4622-9
Micro Era. Medienkunst aus China. Hrsg.: Zhang, Yu, Gebbers, Anna-Catharina; Kittelmann, Udo; Bildbeschreibg.: Gebbers, Anna-Catharina; Li, Pi; Wang, Victor; Beichen, Yang; . 2019. Dtsch.; Engl. 128 S. 72 fb. Abb. 24 x 19 cm. Br. EUR 30,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-7356-0620-4
Die fb.nomaden. Fond.Band II. Schwarz, Bernhard W. L. 2019. 160 S. meist fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 32,00. CHF 38,00 ISBN: 978-3-9820491-2-0
AMOK. Fecht, Nadine; Beitr.: Köllhofer, Thomas; Hrsg.: Kunsthalle Mannheim. 2019. (Dtsch. / Engl.). 144 S. 75 Abb. 28 x 21 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-95476-295-8
Eugen Felle – Postkartenpionier & Künstlerpersönlichkeit. Kühn, Tosca Maria. Hrsg.: Stadt Isny im Allgäu. 2019. 208 S. 24 x 21 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-95976-227-4
Imperfection – Atelier Stéphane Fenrnandez. Hrsg.: Fernandez, Stépahne; Building Paris; Beitr.: Barani, Marc; Fernandez, Stéphane; Marantz, Éléonore; Fotos von Renou, Morgane; Schnepp, Simon. 2019. Engl.; Franz. 184 S. 145 meist fb. Abb. 30 x 21 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-03860-167-8 Park Books
Der französische Architekt Stéphane Fernandez ist ein Minimalist im Ausdruck und ein Maximalist in Bezug auf die Liebe zum Detail. Mit seinem Büro in Aix-en-Provence pflegt er eine «stille Architektur», die sich eng an die Landschaft anschmiegt und doch eine eigene Form annimmt. Fernandez hat in Marseille und in Lausanne studiert und arbeitet unermüdlich und akribisch an seinen Projekten.
Diese erste Monografie über Stéphane Fernandez stellt fünf seiner Werke vor, darunter ein Schulzentrum in Cannes, eine Mediathek in der Provence und sein bekanntestes Gebäude, das Centre d’hébergement in Banyuls-sur-Mer. Fernandez beschreibt seine Bauten in Kurztexten, während die Beiträge des französischen Architekten Marc Barani und der Kunsthistorikerin Éléonore Marantz dessen Werk in einen grösseren Kontext einordnen. Das junge Fotografenduo Schnepp Renou aus Berlin hat sich Fernandez’ Bauten angenähert und zeigt sie aus einem ganz anderen Blickwinkel.
There is Fiction in the Space Between. Ausst. Kat. n.b.k. Neuer Berliner Kunstverein 2019. Hrsg.: Babias, Marius; Sevgi Özdamar, Emine. 2019. Dtsch.; Engl. 142 S. EUR 19,80. ISBN: 978-3-96098-650-8
fine art. Jubiläum 2019. Hrsg.: Kovacek-Longin, Claudia; Zetter-Schwaiger, Sophie; Beitr.: Cieslar, Sophie; Rodler, Stefan. 2019. 88 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-9504728-5-1
En détail – Philologie und Archäologie im Diskurs. Festschrift für Hans-W. Fischer-Elfert. Hrsg.: Brose, Marc; Dils, Peter; Naether, Franziska; Popko, Lutz; Raue, Dietrich. 2019. Franz.; Dtsch.; Engl. 1337 S. 80 fb. Abb. EUR 149,95. ISBN: 978-3-11-062883-8
Foto.Kunst.Malerei. Fotografien von Heinrich Strieffler und Nanna Heitmann. Hrsg.: Strieffler Haus der Künste e.V. Landau in der Pfalz; Beitr.: Appel, Walter; Knecht, Markus; Tekampe, Ludger; Weyers, Sigrid. 2019. 120 S. z. T. fb. Abb. EUR 18,00. ISBN: 978-3-939427-51-3
Frauen in der Kunst (ART ESSENTIALS). Frigeri, Flavia. 2019. 176 S. 100 fb. Abb. 22 x 14 cm. EUR 14,90. CHF 22,00 ISBN: 978-3-03876-149-5
Lucian Freud Herbarium. Aloi, Giovanni. 2019. Engl. 176 S. 119 fb. Abb. 31 x 25 cm. EUR 45,00. CHF 61,00 ISBN: 978-3-7913-8533-4
Milo Ganser. Eisenplastiken und Zeichnungen. Hrsg.: Ganser, Milo. 2019. 200 S. 197 z. T. fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 49,00. CHF 54,00 ISBN: 978-3-03761-194-4
Die Gartenstadtbewegung in England, ihre Entwickelung und ihr jetziger Stand. Berlepsch-Valendàs, Hans E. von. 2019. 190 S. 29 Abb. EUR 248,00. ISBN: 978-3-486-74101-8
Bruno Gasser. Private View – Werke in privaten Sammlungen. Hrsg.: Gasser, Regula; Beitr.: Wirth, Iwan; Fotos von Bühler, Martin P.; Baumann, Marcel. 2019. 296 S. 200 fb. Abb. 30 x 23 cm. Gb. EUR 58,00. CHF 59,00 ISBN: 978-3-85881-636-8 Scheidegger & Spiess
Das Werk des Basler Künstlers Bruno Gasser (1947–2010) kreiste unablässig um das Thema Gras. An diesem vermeintlich unspektakulären Stück Natur untersuchte Gasser die Wirkung von Farben, Licht und Schatten. In seiner beständigen Auseinandersetzung mit Gras entwickelte Gasser sein Werk unabhängig von Modeströmungen: Die Grasmalerei wurde zu seiner Handschrift.
In dieser einmaligen Monografie zeigen die Fotografen Martin P. Bühler und Marcel Baumann Gassers Werk aus ganz besonderen Blickwinkeln. Sie zogen von Haus zu Haus, besuchten die Käufer von Gassers Werken – manchmal sogar in Begleitung des Künstlers – und fotografierten die Gemälde dort in ihrem spezifischen Kontext.
Richard Gerstl. Inspiration - Vermächtnis. Ausst. Kat. Museum Leopold 2019/20, Kunsthaus Zug 2020. Wipplinger, Hans-Peter. Hrsg.: Haldemann, Matthias. 2019. Dtsch.; Engl. 288 S. 28 x 25 cm. EUR 34,80. ISBN: 978-3-96098-699-7
Eine kurze Geschichte der modernen Kunst. Ein Überblick über die wichtigsten Kunstrichtungen, Werke, Themen und Techniken. Hodge, Susie. 2019. 244 S. 150 fb. Abb. 21 x 14 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-96244-081-7
Gespräche mit Gilbert & George. Jonquet, François. Franz. Millischer, Margret. 2019. 272 S. 21 x 12 cm. EUR 25,00. CHF 28,00 ISBN: 978-3-905799-55-2
Nah am Leben. 200 Jahre Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin. Tocha, Veronika. Hrsg.: Haak, Christina; Helfrich, Miguel; Tocha, Veronika. 2019. 264 S. 260 fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 42,00. CHF 55,50 ISBN: 978-3-7913-5939-7
Strandgut. Wasja Götze. DAEKVM ART GmbH. Hrsg.: Kaiser, Paul. 2019. 42 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 5,00. CHF 7,00 ISBN: 978-3-945377-65-9
Transformations. The Cabinet Card Paintings of Alex Gross 2012–2019. Gross, Alex. 2019. Engl. 216 S. 20 x 25 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-943330-42-7
GRUND LEGEN(D). Identitäten in den Räumen der Kunst. Hrsg.: Dreyer, Andrea; Zeischegg, Francis. 2019. 100 S. EUR 17,00. ISBN: 978-3-86485-227-5
2008-2019. Gutheil, Stefanie; Hrsg.: Klenner, Russi; Beitr.: Kikol, Larissa; Clauß, Ingo. 2019. (Dtsch. / Engl.). 224 S. 160 meist fb. Abb. 32 x 24 cm. EUR 34,90. ISBN: 978-3-95476-301-6
Heike Häußler-Binder. Malerei und Zeichnung. Redaktion Häußler-Binder, Heike. 2019. Dtsch. 220 S. EUR 48,00. ISBN: 978-3-00-062247-2
Richard Hamilton. Introspective. Hrsg.: Spectre, Phillip. 2019. Engl. 466 S. 22 x 20 cm. EUR 48,00. ISBN: 978-3-88375-695-0
Hannes Meyers neue Bauhauslehre. Von Dessau bis Mexiko. Hrsg.: Oswalt, Philipp. 2019. 560 S. EUR 29,95. ISBN: 978-3-0356-1725-2
Hans Bloesch – Paul Klee Das Buch – Vorzugsausgabe. Zweisprachige Faksimile-Edition mit Transkription. Hrsg.: Okuda, Osamu; Sorg, Reto. 2019. Engl.; Dtsch. 334 S. 30 x 21 cm. EUR 88,00. CHF 98,00 ISBN: 978-3-03850-066-7
Staying with the pictures. Hantmann, Tobias; Hrsg.: Kunsthalle Gießen. 2019. (Dtsch. /Engl.). 126 S. fb. Abb. 27 x 23 cm. EUR 32,00. ISBN: 978-3-95476-299-6
Satyrspiele. Zeichnungen von Gunter Heiland. Hrsg.: Gallé, Volker; Krier, Klaus; Mückain, Olaf. 2019. 16 S. Abb. 31 x 22 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-947884-18-6
Andrea Heller. Kaeser, Felicity; Lunn, Felicity; Rosenmeyer, Aoife. 2019. Engl.; Dtsch. 80 S. EUR 32,00. ISBN: 978-3-903269-94-1
Anna Hilti. Die wesentliche Eigenart aber liegt in der Blüte. Hrsg.: Heé, Krispin; Hilti, Anna; Locher, Laura; Tscholl, Georg; Beitr.: Tscholl, Georg; Ganss, Dr. Wilhelm; Designed von Heé, Krispin. 2019. 144 S. z. T. fb.Abb. EUR 24,00. ISBN: 978-3-95905-311-2
Hippomanie am Hofe. Jahrbuch 2018. Hrsg.: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. 2019. 256 S. 30 x 21 cm. EUR 34,95. CHF 40,20 ISBN: 978-3-7319-0768-8 Imhof
Pferde sind effiziente Nutztiere und noble Herrscherattribute zugleich. Reiterstandbilder aus allen Epochen seit der Antike demonstrieren militärische Macht und sind bis heute als Inbegriff von Macht und Herrschaft lesbar. Zudem galten Pferde über die Zeitalter hinweg als besonders edel und anspruchsvoll. Der Umgang mit Pferden gehörte deshalb im höfischen Zeitalter zu den vornehmsten Beschäftigungen, die auch eines Fürsten würdig waren. Pferde waren ein Mittel der Repräsentation, die sich in Architektur, Zeremoniell und Alltag niederschlug. Marställe und Reithäuser wurden oft an prominenten Plätzen innerhalb von Schlossanlagen errichtet. Die Reitschule und das Kunstreiten zählten zu den Schwerpunkten der Prinzenausbildung. Einige Höfe unterhielten eigene Gestüte und betrieben intensiv Pferdezucht. Davon zeugen noch heute existierende Institutionen mit höfischem Ursprung, aber auch umfangreiche historische Pferdebibliotheken wie die der Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt. Die Beiträge des interdisziplinären Bandes nehmen kunst- und kulturgeschichtliche sowie naturwissenschaftliche und praktische Aspekte der höfischen Pferdekultur in den Blick und spannen den Bogen zur Gegenwart.
Johannes Holst. Maler der See. König, Walter. 2019. 456 S. 26 x 30 cm. EUR 148,00. CHF 207,20 ISBN: 978-3-7822-1297-7
Johannes Holst. Seascape Artist. König, Walter. 2019. Engl. 456 S. 26 x 30 cm. EUR 148,00. CHF 207,20 ISBN: 978-3-7822-1323-3
Rudolf Hradil. Aquarelle. Blätter aus siebzig Jahren. Beitr.: Schaffer, Nikolaus. 2019. 130 S. 30 x 25 cm. EUR 39,00. CHF 45,00 ISBN: 978-3-99014-192-2
Die Faule Nuss. Hungerbühler, Okka-Esther; Hrsg.: Hausmann, Brigitte. 2019. (Dtsch. / Engl.). 72 S. 66 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-95476-297-2
Einführung in die Ikonographie. Wege zur Deutung von Bildinhalten. Büttner, Frank; Gottdang, Andrea. 2019. 304 S. 47 Abb. 22 x 14 cm. Br. EUR 22,00. ISBN: 978-3-406-74280-4 C. H. Beck
Welche Quellen berichten von der Kindheit Marias? Wieso wird die Venus oft von einem Taubenpaar begleitet? Und woran erkennt man den Erzengel Gabriel? - Ohne die Kenntnis des klassischen Bildungskanons lassen sich viele Kunstwerke nicht verstehen. Der vorliegende Band zur Ikonographie schafft Abhilfe, indem er eine umfassende Einführung in das weite Feld der verschiedenen Bildthemen, ihrer literarischen Quellen und der Bildfunktionen bietet.
Das Studienbuch erschließt Wege zur Deutung von christlichen und profanen Bildinhalten vom frühen Christentum bis ins 20. Jahrhundert. Es macht mit den literarischen Quellen wie der Bibel und der Überlieferung der antiken Mythologie vertraut und führt in den Forschungsstand wichtiger Themenfelder wie Typologie und Symbolik ein.
Johannes Itten. Kunst als Leben. Hrsg.: Wagner, Christoph; Zimmer, Nina. 2019. 232 S. 162 fb. Abb. 27 x 22 cm. EUR 34,90. CHF 42,60 ISBN: 978-3-7774-3346-2
F. - Jahrhundertwanderungen. Hrsg.: Förster, Gerlinde; Düwel, Christine. 2019. 72 S. fb. Abb. 27 x 22 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-934532-88-5
Kosmos Janssen. Katalog zu Ausstellungen in der Kunsthalle Emden und im Horst-Janssen-Museum Oldenburg 2019. Hrsg.: Kriwoscheja, Eugenia; Borchardt, Stefan; Moster-Hoos, Jutta; Tietken, Antje; Beitr.: Borchardt, Stefan; Denizel, Birgit; Kriwoscheja, Eugenia; Henkel, Katharina; Haberland, Detlef; Porath, Erik; Tietken, Antje; Mattheis, Lisa Felicitas. 2019. 216 S. 141 fb. Abb. 25 x 16 cm. EUR 29,80. CHF 36,70 ISBN: 978-3-86832-545-4
JR: Can Art Change the World? (Revised and Expanded Edition). JR. 2019. Engl. 336 S. 225 fb. Abb. 25 x 21 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-0-7148-7944-4
Jetzt! Junge Malerei in Deutschland. Hrsg.: Berg, Stephan; Bußmann, Frédéric; Klar, Alexander. 2019. 300 S. 200 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-7774-3419-3
Johanna Kandl. Material Womit gemalt wird und warum/ What We Paint with and Why. Hrsg.: Kandl, Johanna. 2019. Engl.; Dtsch. 256 S. 28 x 21 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-96098-602-7
Allison Katz. Katz, Allison; Allen, Susie; Dillon, Brian; Loeffler, Frances; Robertson, Lisa. Hrsg.: Loeffler, Frances; Dirié, Clément. 2019. Engl. 192 S. 150 fb. Abb. 25 x 21 cm. EUR 32,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-03764-537-6
Mohammed Kazem. Collecting Light. Hrsg.: Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz; Hrsg.: CADORO - Zentrum für Kunst und Wissenschaft, Mainz; Beitr.: Grosse, Marianne; van der Koelen, Dorothea; Kazem, Mohammed. 2019. Engl.; Dtsch. 176 S. fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-942643-54-2 Chorus
Keramik Europas – 14. Westerwaldpreis 2019. Beitr.: Wieringen, Nele van. 2019. 144 S. 21 x 28 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-930081-28-8
Frühe Kirchenbauten in Deutschland - alle zu früh datiert. Kirchenbau ohne Karolinger, Ottonen, Salier, Staufer. Meisegeier, Michael. 2019. 284 S. 12 fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 12,99. CHF 18,90 ISBN: 978-3-7494-8312-9
Per Kirkeby. The Complete Bricks. Vol. 1 . The Installations / Catalogue Raisonné. Ausst. Kat. Museum Jorn / Galleri Susanne Ottesen. Hrsg.: Thorø Clausen, Magnus; Beitr.: Thorø Clausen, Magnus; Davidts, Wouter; Kirkeby, Per. 2019. Engl. 336 S. 31 x 23 cm. EUR 60,00. ISBN: 978-3-96098-506-8
Kistefos [Jevnaker, Norwegen]. Hrsg.: Kistefos-Museet Sculpture Park. 2019. Engl. 240 S. 200 Abb. EUR 40,00. ISBN: 978-3-7757-4571-0
Paul Kleinschmidt. Tingeltangel Damen. Breitwieser, Christoph; Treusch, Tilman. Hrsg.: Breitwieser, Christoph. 2019. 80 S. 55 Abb. 24 x 17 cm. EUR 19,90. CHF 25,30 ISBN: 978-3-7774-3453-7
Heinrich von Kleist in der bildenden Kunst 1801-2000. Catalogue raisonné. Wilk-Mincu, Barbara. 2019. 1818 S. 28 x 20 cm. Gb. EUR 322,90. ISBN: 978-3-921249-95-6
Alfred Klinkan – Wasnichtallessorauskommt. Hrsg.: Holler-Schuster, Günther; Beitr.: Becker, Ulrich; Bervoets, Fred; Van Buynder, Ernest; Cox, Jan; Drechsler, Wolfgang; Holler-Schuster, Gu?nther; Klinkan, Alfred; Peer, Peter; Prelog, Drago; Raemdonck, Adriaan; Scheidl, Roman; Schlag, Wolfgang; De Vree, Paul; Werkner, Turi. 2019. Engl.; Dtsch. 420 S. zahlr. fb. Abb. 21 x 17 cm. EUR 30,00. CHF 54,00 ISBN: 978-3-99028-892-4
Führer durch die Königlichen Museen zu Berlin. Das Kunstgewerbe-Museum. Hrsg.: Kunstgewerbe-Museum . 2019. 152 S. 30 Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-169249-4
Koloniales Erbe in Museen. Kritische Weißseinsforschung in der praktischen Museumsarbeit. Greve, Anna. 2019. 266 S. 27 z. T. fb.Abb. 23 x 15 cm. EUR 21,99. CHF 27,00 ISBN: 978-3-8394-4931-8
Quo vadis Konservierungswissenschaften?. Status quo, Herausforderungen und Perspektiven. Hrsg.: Bellendorf, Paul. 2019. 108 S. 24 x 17 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-96238-150-9
Mit Liebe zum Detail. Kreative Frauen und ihre Leidenschaft für Kunsthandwerk. Romeis, Ulrike; Blumstrom, Niamh. 2019. 192 S. 300 fb. Abb. 28 x 23 cm. EUR 40,00. CHF 52,90 ISBN: 978-3-7913-8572-3
KREUZ WEG. Weiss, Mia Florentine; Hrsg.: Spies, Paul; Beitr.: Lüdeking, Karlheinz; Metz, Sylvia; Ruhrberg, Bettina. 2019. (Dtsch. / Engl.). 136 S. fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-95476-302-3
Ästhetik des (Nicht)Wissens. Künstlerische Positionen im Feld ethnologischer Museen seit Beginn des 21. Jahrhunderts. Barrois, Beatrice. 2019. 301 S. 24 x 17 cm. EUR 39,00. CHF 42,90 ISBN: 978-3-7376-0764-3
Kultur verstehen. Gesellschaft verändern. Zur internationalen Relevanz von Architekturvermittlung. Hrsg.: Dreyer, Andrea; Nerlich, Luise; Graefe, Yvonne; Escherich, Ines; Dreyer, Andrea; Rudolf, Bernd. 2019. Dtsch.; Engl. 308 S. zahlr. Abb. 27 x 15 cm. EUR 27,50. ISBN: 978-3-7455-1077-5
Kunst aus der Box. Hoberman, Nicky; Suzuki, Hiromi. 2019. 80 Aktionskarten . 13 x 19 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-96244-089-3
Das 5 x 5 der Malerei. Kunst-Epochen einfach verstehen. Vom Mittelalter bis zur klassischen Moderne. Hille, Astrid; Schäfer, Dina. 2019. 72 S. 25 fb. Abb. 22 x 16 cm. EUR 15,00. CHF 20,50 ISBN: 978-3-7630-2834-4 Belser
Kunstpädagogik im Spannungsfeld von Inklusion und Exklusion. Explikation inklusiver kunstpädagogischer Praktiken und Kulturen. Kaiser, Michaela. 2019. 302 S. 23 x 15 cm. EUR 24,50. ISBN: 978-3-7455-1074-4
Kunstschutz im besetzten Deutschland. Restitution und Kulturpolitik in der Franz.en und amerikanischen Besatzungszone (1944–1953). Löffler, Emily. Hrsg.: Bushart, Magdalena; Fuhrmeister, Christian. 2019. 416 S. 12 meist fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 60,00. ISBN: 978-3-412-51425-9
Gabriel Kuri: sorted, resorted. Ausst. Kat. WIELS Contemporary Art Centre, Brussels, 2019 - 2020. Gray, Zoë. 2019. Niederländisch; Dtsch.; Franz. 164 S. 29 x 26 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-96098-685-0
Leonhard R. Lang - ÖlAbb. Katalog Werksverzeichnis. Hrsg.: Lang, Heidelinde. 2019. 144 S. Abb. 30 x 21 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-00-063612-7
The Museum of Mistakes. Falguières, Patricia; Montazami, Morad; Pilto, Carrie. Leguillon, Pierre. 2019. Engl. 240 S. EUR 58,00. CHF 58,00 ISBN: 978-3-906803-94-4
Frank Serge Lehmann. Art and Artist. An Eternal Confrontation. Allemand, Elise; Brunner, Hannes; Bruno, Alfredo E.; Denaro, Dolores; Henkes, Alice; Killer, Peter; Salathé, Nicole. Hrsg.: Denaro, Dolores; Designed von AD + ART Kommunikation. 2019. Dtsch.; Engl. 112 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903320-08-6
From Poland with Love. Letters to Harald Szeemann. Rottenberg, Anda. 2019. Engl. 208 S. 100 fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-85881-842-3 Scheidegger & Spiess
Dieses Buch besteht aus einer Reihe fiktiver Briefe an den legendären Ausstellungsmacher Harald Szeemann (1933–2005), die von der polnischen Kuratorin und Kunstkritikerin Anda Rottenberg zwischen Mai 2017 und Mai 2018 verfasst wurden. Darin analysiert die Autorin die Arbeit von Kuratoren und zeigt Verbindungen und Referenzen in der Kunstgeschichte auf. Sie hinterfragt die Position von Künstlerinnen im östlichen und westlichen Kanon und ermutigt so individuelle Lesarten. Die Briefe sind Ausdruck einer einzigartigen Form der Rhetorik, die sowohl Fragen als auch polemische Urteile aufnimmt, um individuelle Meinung und objektives Wissen zu einer persönlichen Geschichte zu verschmelzen.
Dies ist die erste Publikation der viel beachteten Museumsneugründung Muzeum Susch im Engadin, einer Initiative der polnischen Unternehmerin und Kunstsammlerin Grażyna Kulczyk.
Renée Levi. Hrsg.: Tissot, Karine. 2019. Engl.; Franz.; Dtsch. 160 S. 80 Abb. EUR 40,00. ISBN: 978-3-7757-4584-0
Historisches Lexikon der Deutschen Länder. Die Deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Köbler, Gerhard. 2019. 976 S. 24 x 16 cm. Gb. EUR 24,95. ISBN: 978-3-406-74167-8 C. H. Beck
Gerhard Köblers einzigartiges und inzwischen berühmtes Lexikon klärt in alphabetischer Ordnung über mehr also 5.000 Herrschaften auf - Kurfürstentümer, Herzogtümer, Grafschaften, Erzstifte, Hochstifte, Abteien, Reichsstädte und Reichsdörfer -, kurzum: über "historische Einheiten" aller Art.
Zeitlich reicht das Lexikon vom Mittelalter bis in die Gegenwart, räumlich umschließt es das Gebiet des Alten Reiches und seiner Nachfolger. Es greift also weit über die Grenzen Deutschlands hinaus in Gebiete Polens, der Schweiz, Österreichs, Frankreichs, Dänemark, Russland, Ungarns, Italiens usw.
The Lives of Artists. Calvin, Tomkins; Remnick, David. 2019. Engl. 1640 S. 20 x 14 cm. EUR 125,00. ISBN: 978-0-7148-7936-9
Gelebte Visionen für eine neue Welt. Vonderau Museum Fulda (48). Hrsg.: Mollenhauer-Klüber, Elisabeth; Siebenbrodt, Michael. loheland 100. 2019. 208 S. 281 fb. Abb. 26 x 21 cm. EUR 19,95. CHF 22,90 ISBN: 978-3-7319-0902-6 Imhof
Die »Loheland Schule für Körperbildung, Landbau und Handwerk« wurde 1919 von Louise Langgaard (1883–1974) und Hedwig von Rohden (1890–1987) als Schul- und Siedlungsexperiment in Dirlos bei Fulda gegründet. Als Ausbildungsstätte für Gymnastik und Tanz setzte diese stets durch Frauen geführte private Bildungseinrichtung wie das Bauhaus auf die Einheit der künstlerischen Disziplinen und die Ausbildung aller Talente der Studierenden. Dazu wurden zahlreiche Werkstätten aufgebaut, die wesentlich zum Bildungsprofil und materiellen Erhalt der Siedlung beitrugen.
Loheland, dessen Zentrum in der Körperbildung lag, ging wie das Bauhaus aus den europäischen Reformbewegungen hervor, die seit der Mitte des 19. Jahrhunderts Antworten auf die zunehmend industrialisierte und globalisierte Welt suchten: das Arts and Crafts Movement in England, die Siedlungs- und Gartenstadtbewegung, die gymnastische Bewegung, die anthroposophische Bewegung Rudolf Steiners ab 1913 und der europäische Reformimpuls des Jugendstils bis hin zum Deutschen Werkbund. Wichtige Anregungen vermittelten auch die künstlerischen Avantgarden, die durch die »Sturm«-Galerie Herwarth Waldens in Berlin zusammengeführt wurden. Schließlich sind Jugendbewegung und Wandervogel sowie die bürgerliche Frauenbewegung mit ihrer Forderung nach Wahlrechten und gleichberechtigtem Bildungszugang für Frauen als historische Bezüge zu nennen. Gleichzeitig wirkten die Loheländerinnen in zeitgenössische Bestrebungen selbst impulsgebend hinein.
Vor diesem Hintergrund stellt der Begleitband zur Ausstellung eine Auswahl der Exponate an Kunstwerken, Designobjekten, Werkstatt- und Alltagsgegenständen, Fotos und Dokumenten aus den umfangreichen Sammlungen des Archivs der Loheland-Stiftung zum Teil erstmalig der Öffentlichkeit vor und bindet sie in Beiträge von der Körperbildung bis zum ökologischen Landbau und der Siedlungsanlage ein. Der Fokus liegt auf der erfolgreichen Tätigkeit von 1919 bis 1933.
Camilla Low. utendørs | outdoors. Crawshaw, Alison; Filippi, Lavinia. Hrsg.: Muggenburg, Julia. 2019. Engl. 88 S. EUR 37,00. ISBN: 978-3-903320-17-8
AUSGANG. Hoffnung, Fiktion oder Notdurft. Luh, Wolfgang. 2019. 24 S. 30 x 21 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-945042-26-7
Lust auf mehr. Neues aud der Sammlung Würth zur Kunst seit 1960. Schuster, Peter-Klaus; Elsen-Schwedler, Beate. Hrsg.: Weber, C. Sylvia. 2019. 232 S. 32 x 24 cm. EUR 32,00. ISBN: 978-3-89929-385-2 Swiridoff
Die Ausstellung in der Kunsthalle Würth zeigt alles: das Spektakuläre, das Stille, das Arrivierte, das noch Aufstrebende. Rund 170 meist neu erworbene Werke zur zeitgenössischen Kunst sind in Schwäbisch Hall zu sehen: von Georg Baselitz und Christo, Alex Katz, Anselm Kiefer, Maria Lassnig und A. R. Penck bis zu Yngve Holen und Michael Sailstorfer.
Auf Wohin das Auge reicht (2018/19), den ersten Teil unserer Sammlungsausstellung zu den Neuerwerbungen von Gegenwartskunst seit den 1960er-Jahren, folgt nun der zweite Teil unserer ausgewählten Neuzugänge, die sowohl neue Richtungen innerhalb des Sammlungsgefüges einschlagen als auch bereits bestehende Stärken pointieren und weiterdenken. Die Schau fokussiert auf fast 70 Künstlerinnen und Künstler, die insbesondere in den 1980er- und 1990er-Jahren wegweisend waren. Großen Raum nehmen dabei die US-Amerikaner ein, darunter Altmeister wie John Baldessari, Sam Francis, Peter Halley sowie David Lynch, der außer durch seine Arbeit als Filmregisseur auch als Maler erfolgreich ist. Stars wie David Salle, Frank Stella, Robert Rauschenberg und Julian Schnabel bezeugen darüber hinaus die Fülle künstlerischer Ansätze, die aus den USA nach Europa strömten. Sie schlagen neue Töne innerhalb der Sammlung Würth an und sorgen für überraschende Akzente.
L’APOTHÉOSE DU GÉNIE. Les Expositions Universelles, leur artistes et leur esprit The Great Exhibitions, their artists and their spirit. Galerie Neuse. 2019. Franz.; Engl. 160 S. 29 x 23 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-7961-1088-7
Wundersam Wirklich. Magischer und Neo-Realismus aus den Niederlanden. Hrsg.: Kreis Unna; Reimann, Arne; Müller, Sally. 2019. 160 S. 30 x 23 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-780-0
„Ein-Mann-Orchester“. Künstlerische Emanzipation und Freiheitsreflexionen in der Malerei Oskar Manigks. Dobroczek, Birthe. 2019. 407 S. EUR 36,00. ISBN: 978-3-946307-18-1
Ophelia [ John Everett Millais]. Bildbeschreibg.: Marcin, Nadja Verena. 2019. Dtsch.; Engl. 112 S. 59 meist fb.Abb. 28 x 21 cm. Gb. EUR 28,00. CHF 37,80 ISBN: 978-3-95498-518-0
Maske. In der Kunst der Gegenwart. Hrsg.: Schuppli, Madeleine; Beitr.: Afschar, Yasmin; Berndt, Daniel; Butler, Emily; Chang, Wendy; Fischer, Peter; Hoffmann, Claire; Kaeser, Olivier; Kliege, Melitta; Lencses, Leo; Nievers, Lena; Sareen, Hermant; Scheller, Jörg; Schuppli, Madeleine. 2019. Dtsch.; Engl. 304 S. 260 fb. Abb. 33 x 24 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-645-0 Scheidegger & Spiess
Bei Masken denken wir an Fasnacht, an afrikanische Stammesriten oder Totenmasken, an Theater und Mode, aber auch an Rollenspiele, Verhüllung und Schutz. Masken zählen zu den ältesten und zugleich umstrittensten Gegenständen der menschlichen Kulturgeschichte. Dieses Buch spürt der Maske im gegenwärtigen Kunstschaffen nach. Zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler interessieren sich nicht nur für die Maske als Objekt, sondern insbesondere für ihre gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Bedeutungen.
Der Band zeigt mit reichhaltigem Bildmaterial und Kurztexten zu den ausgestellten Werken den jeweiligen Zugang der Kunstschaffenden zum breiten Themenfeld der Maske. Zwei einführende Essays beleuchten die Aktualität der Maske sowie deren Vorgeschichte in der Kunst.
Inspiration Matisse. Beitr.: Ewers-Schultz, Ina; Kelly, Simon; Klein, Simone; Köhler, Astrid; Kropmanns, Peter; Lemoine, Colin; Monod-Fontaine, Isabelle; Munck, Jacqueline; Weikop, Christian; Hrsg.: Kropmanns, Peter; Lorenz, Ulrike. 2019. 232 S. 200 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 42,00. CHF 55,50 ISBN: 978-3-7913-5907-6
Henri Matisse in Tanger. Eine persönliche Spurensuche. Benali, Abdelkader. Niederländisch Seferens, Gregor. 2019. 112 S. 21 x 12 cm. EUR 18,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-905799-56-9
Schwarz auf Weiß. Ausstellungskatalog Museum Behnhaus Drägerhaus Lübeck 15.09.2019 bis 05.01.2020. Hrsg.: Bastek, Alexander. Max Liebermann und Hans Meid. 2019. 128 S. 130 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 24,95. CHF 28,70 ISBN: 978-3-7319-0911-8 Imhof
Max Liebermann (Berlin 1847–1935 Berlin) und Hans Meid (Pforzheim 1883–1957 Ludwigsburg) in einer gemeinsamen Ausstellung mit ihren besten Grafiken zusammenzuführen, erscheint auf den ersten Blick überraschend, auf den zweiten umso lohnender. Ihre Wege haben sich mehrfach gekreuzt, in der Person von Paul Cassirer teilte Meid mit Liebermann auch den Kunsthändler und Verleger. Vor allem Cassirers Künstlerflugblätter „Kriegszeit“ sorgten dafür, dass Liebermanns und Meids Namen als zusammengehörig ins Bewusstsein einer größeren Öffentlichkeit drangen.
Im Gegensatz zu Liebermann konnte sich Meid nicht als Maler durchsetzen, bevor er mit seinem druckgrafischen Werk an die Öffentlichkeit trat. Um 1910 fand er zu einem spezifischen Stil der Radierung. Er zeichnet sich durch eine malerische Wirkung unter Verwendung der kalten Nadel aus. Mit Liebermann teilt Meid den leichten, oft sparsam eingesetzten Strich. Doch trotz Überschneidung bestimmter Sujets wie Reitern im Tiergarten, Ausflugslokalen oder Badenden sind fundamentale Unterschiede nicht zu übersehen. Liebermanns Radierungen stehen in enger Beziehung zu seiner Malerei, sind geradezu Ableitungen in einer immer stärker sich verkürzenden zeichnerischen Sprache davon. Und der „Malerei des modernen Lebens“ stand nicht nur der Realist, sondern auch der Impressionist Liebermann wesentlich näher als Meid, dessen Ikonografie einer Welt jenseits der Realität entspringt und der sich eher im expressiven Pathos des Barock, in der überschwänglichen Lebensfreude des Rokoko wie in der existenziellen Abgründigkeit der Romantik zuhause fühlte.
Max-Pechstein-Förderpreis der Stadt Zwickau 2019. Elsa Artmann & Samuel Duvoisin, Kasia Fudakowski, Annika Kahrs, Henrike Naumann, Simon Pfeffel. Fritz, Nicole; Brüggemann, Lena; Bussmann, Frédéric; Hillgärtner, Jule; Steinbrügge, Bettina. 2019. 80 S. . ISBN: 978-3-933282-57-6
Zuckerschleck & Mehlgebäck. Teigfiguren und Zuckerkunst von Appenzell bis China. Hrsg.: Haus Appenzell. 2019. 128 S. EUR 30,00. CHF 30,00 ISBN: 978-3-85882-827-9
Das stille Vergnügen. Meisterzeichnungen aus der Sammlung Justus Schmidt. Hrsg.: Bina, Andrea; Linz, Reutner, Brigitte. 2019. 160 S. 120 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3329-5
Michele Melillo. Hrsg.: Gnesa, Nicole. 2019. Dtsch.; Engl. 192 S. 143 fb. Abb. 29 x 26 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3392-9
Materiality: The Miller Ceramic Art Collection. Jones, Meghen; Miller, Sequoia; McKinnell, Michael. Hrsg.: Higby, Wayne. 2019. Engl. 224 S. 31 x 24 cm. EUR 38,00. CHF 47,90 ISBN: 978-3-89790-504-7
Mit Droste im Glashaus. 21 Künstlerinnen und Künstler werfen Blicke. Scherbensammlung. Hrsg.: Morrien, Rita; Grywatsch, Jochen; Hetzel, Christoph Otto; Fleßner, Martina. 2019. 196 S. zahlr. fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-89126-232-0
Ich bin Ich. Paula Modersohn-Becker. Hrsg.: Schmidt, Frank. 2019. 152 S. 90 fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-3397-4
Museum der Unerhörten Dinge. Albrecht, Roland. 2019. 128 S. 19 x 12 cm. Gb. EUR 10,90. ISBN: 978-3-8031-2818-8
All the Best. 100 Jahre Graphische Sammlung im Museum Pfalzgalerie. Höfchen, Heinz. 2019. 192 S. 89 fb. Abb. 24 x 16 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-89422-226-0
Bayin – Acht Klänge. Die Sammlung ostasiatischer Musikinstrumente im GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig. Hrsg.: Staatliche Kunstsammlungen Dresden. 2019. 320 S. 187 meist fb. Abb. 22 x 17 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 51,30 ISBN: 978-3-95498-467-1
Rita de Muynck. Reframing. Hrsg.: Sagner, Karin. 2019. Engl.; Dtsch. 104 S. 49 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 18,00. CHF 23,00 ISBN: 978-3-943616-70-5
1969 · 2019. Meilensteine der Dresdner Nachkriegsmoderne. Hrsg.: Stiftung Sächsischer Architekten. 2019. 72 S. 57 meist fb. Abb. 21 x 21 cm. Engl. Br. EUR 12,00. CHF 16,20 ISBN: 978-3-95498-522-7
Sebastian Neeb. The Problem With The Wooden Wurst. Manipulation through Entertainment. Hrsg.: Reiter, Torsten; Bildbeschreibg.: Eibenstab, Sean; Neeb, Sebastian. 2019. Engl.; Dtsch. 208 S. 156 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 48,00. CHF 65,00 ISBN: 978-3-7356-0616-7
Senga Nengudi. Hrsg.: Mühling, Matthias; Weber, Stephanie. 2019. Dtsch.; Engl. 336 S. 245 fb. Abb. 23 x 17 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3368-4
Neuerungen im Hausbau unter dem Einfluss der Landesherren und ihrer Baumeister zwischen 1650 und 1830. Jahrbuch für Hausforschung (69). Hrsg.: Arbeitskreises für Hausforschung e. V. Die neuen Häuser in den neuen Städten und Dörfern. 2019. 352 S. 309 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 39,95. CHF 45,90 ISBN: 978-3-7319-0891-3 Imhof
Die 35 Beiträge der AHF-Jahrestagung 2018 in Schwerin widmen sich dem Hausbau in Städten und Dörfern, die im Zeitalter des Absolutismus zwischen 1650 und 1830 neu gegründet wurden oder nach Brandkatstrophen wiederaufgebaut werden mussten. Einzelstudien und Überblicksbeiträge zeichnen den Einfluss nach, den die Landesherren und ihre Baumeister auf die Bauweise, die Gestalt und die Funktion der neuen Häuser ausübten. Thematisch wird ein Bogen geschlagen von den Architektur- und Planungstheorien des 18. Jahrhunderts über die ländlichen Kolonistensiedlungen und „hugenottischen“ Stadtgründungen und -erweiterungen bis zu den verordneten feuersicheren Bauweisen nach den häufigen Brandkatastrophen. Mit starker Repräsentanz von Mecklenburg-Vorpommern als Tagungsregion finden sich Beiträge von Schleswig-Holstein und Niedersachsen über Thüringen und Hessen sowie Franken und Bayern bis südöstlich darüber hinaus aus der ehemaligen Donaumonarchie und selbst aus Georgien sowie den Kolonien. Fünf Beiträge resümieren aktuelle bauhistorische Studienarbeiten jüngerer Hausforscherinnen und Hausforscher.
Falten und Verwerfungen / Folds and Faults. Neufeldt, Florian. 2019. (Dtsch. / Engl.). 120 S. 99 fb. Abb. 24 x 19 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-95476-296-5
Fraenzi Neuhaus. FadenWerke. Bieder, Patricia; Henkes, Alice. Hrsg.: Neuhaus, Fraenzi; Bieder, Patricia; Breiter, Heinrich. 2019. . EUR 29,00. ISBN: 978-3-903320-10-9
Vitamin P3: New Perspectives in Painting. Barry, Schwabsky. 2019. Engl. 352 S. 29 x 25 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-0-7148-7995-6
Nicht von Pappe!. Zehn Jahre Neue Galerie im Haus Beda. Bopp-Schumacher, Dr. Ute. Hrsg.: Bopp-Schumacher, Dr. Ute; Kaak, Stephanie. 2019. 160 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-88423-624-6
Rolf Nida-Rümelin. Bildhauer. Werkverzeichnis 1929-1996. Hrsg.: Kühne, Andreas. 2019. 112 S. 26 x 21 cm. EUR 16,90. ISBN: 978-3-96233-180-1
Ada Nolde meine vielgeliebte. Muse und Managerin Emil Noldes. Hrsg.: Becker, Astrid; Ring, Christian. 232 S. 189 Abb. 26 x 21 cm. Klinkhardt & Biermann, München 2019. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-943616-69-9
Norddeutschland – Ostseeraum – Europa Kunsthistorische Studien von Uwe Albrecht aus vier Jahrzehnten. Albrecht, Uwe. Hrsg.: Larsson, Lars-Olof; Jobst, Christoph; Trinkert, Julia. 2019. 304 S. 337 Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 39,90. ISBN: 978-3-86935-368-5
Tiergarten Nürnberg. Kunst im Landschaftszoo. Mögel, Nicola A.; Orgeldinger, Mathias. Hrsg.: Tiergarten Nürnberg. 2019. 164 S. 198 Abb. 24 x 18 cm. EUR 8,00. ISBN: 978-3-926760-16-6
Yoko Ono & John Lennon. Growing Freedom. Liberté Conquérante. Hrsg.: Kvaran, Gunnar B.; Sim, Cheryl. 2019. Engl.; Franz. 176 S. 80 fb. Abb. 20 x 13 cm. EUR 19,90. CHF 25,30 ISBN: 978-3-7774-3324-0
Orientalische Sammlungen an der Universität Jena. Mit Beiträgen von Stefan Heidemann und Babett Forster. Jenaer Beiträge zum Vorderen Orient (9). Hrsg.: Nebes, Norbert; Beitr.: Heidemann, Stefan; Forster, Babett. Das Orientalische Münzkabinett und die Alphons-Stübel-Sammlung früher Orientphotographien. 2019. 96 S. 73 Abb. 24 x 17 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-447-19927-8 Harrassowitz Verlag
Neben der Hilprecht-Sammlung Vorderasiatischer Altertümer besitzt die Friedrich Schiller Universität zwei weitere orientalische Sammlungen, das Orientalische Münzkabinett und die Alphons-Stübel-Sammlung früher Orientphotographien, deren Gründung bzw. Erwerb in die erste bzw. zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurückreichen.
Beide Sammlungen, die außerhalb Jenas lange Zeit unbekannt waren, stellen heute ein international bedeutendes Instrument der historischen Forschung dar. Stefan Heidemanns Beitrag über das Orientalische Münzkabinett Jena gibt eine Einführung in die Geschichte der Sammlung, einen Einblick in ihre Bestände und ihre wissenschaftliche Aufarbeitung seit den 1990er Jahren. Babett Forster zeichnet in ihrem Beitrag die Genese und Geschichte der Alphons-Stübel-Sammlung mit ihren großformatigen Orginalabzügen mit Motiven aus Ägypten und dem Vorderen Orient nach und gibt eine Einführung in die Bildsprache dieser wenig genutzten Dokumente, die eine einzigartige kulturhistorische Quelle für den Vorderen Orient in der zweiten Hälfte des 19. Jh. darstellen.
original bauhaus. Hrsg.: Wiedemeyer, Nina. 2019. Engl. 224 S. 155 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 61,00 ISBN: 978-3-7913-5904-5
Now! Painting in Germany Today. Hrsg.: Berg, Stephan; Bußmann, Frédéric; Klar, Alexander. 2019. Engl. 300 S. 200 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-7774-3447-6
Palais de Tokyo. Kunstpolitik und Ästhetik im 20. und 21. Jahrhundert. Fellmann, Benjamin. 2019. 760 S. 121 Abb. 24 x 17 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-3-11-062373-4
Giulio Paolini. Del Bello Ideale. Nella Vita (2 vols.) I: La Mostra II. Nella Vita. Ausst. Kat. Fondazione Carriero, Milano 2018/19. Hrsg.: Stocchi, Francesco. 2019. Italienisch; Dtsch. 308 S. 24 x 17 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-560-0
Franz Part. Schule. Part, Michael; Schweiger, Constanze. 2019. Dtsch.; Engl. 88 S. EUR 99,00. ISBN: 978-3-903320-16-1
passé. die stille aesthetik der dahin gehenden objekte. Bilek, Michael. 2019. 210 S. 30 x 13 cm. EUR 95,00. ISBN: 978-3-9820769-0-4
Audience Engagement in the Performing Arts. A Critical Analysis. Walmsley, Ben. 2019. Engl. 248 S. 10 meist fb. Abb. 21 x 15 cm. Gb. EUR 74,89. CHF 82,50 ISBN: 978-3-030-26652-3
Pablo Picasso X Thomas Scheibitz. Zeichen Bühne Lexikon. Ausst. Kat. Museum Berggruen, Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin, 2019 - 2020. Hrsg.: Jäger, Joachim. 2019. Engl.; Dtsch. 216 S. 29 x 23 cm. EUR 49,80. ISBN: 978-3-96098-706-2
Point of no Return. Wende und Umbruch in der ostdeutschen Kunst. Hrsg.: Kaiser, Paul; Tannert, Christoph; Weidinger, Alfred. 2019. 440 S. 240 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-7774-3408-7
Private Access. Private Art Collections in Germany, Austria and Switzerland. Hrsg.: Heckmüller, Skadi. 2019. Engl. 304 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-95476-286-6
Privatzugang. Private Kunstsammlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Erweiterte und aktualisierte Neuausgabe. Hrsg.: Heckmüller, Skadi. 2019. 304 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-95476-285-9
Spuren der NS-Verfolgung. Provenienzforschung in den kulturhistorischen Sammlungen der Stadt Hannover. Katalog zur Ausstellung im Museum August Kestner, Hannover 2019. Beitr.: Regin, Cornelia; Andratschke, Claudia; Schwartz, Johannes; Vogt, Simone; Siebert, Anne Viola; Baumann, Annette; Horstmann, Holger; Kreter, Karljosef; Fuchs, Jenka; Hrsg.: Schwartz, Johannes; Vogt, Simone. 2019. 264 S. 154 meist fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 38,00. CHF 46,40 ISBN: 978-3-86832-551-5
Puppen. Eine Sammlung von Doris Im Obersteg-Lerch gezeigt im Spielzeugmuseum Riehen. Serif, Ina. Hrsg.: Spielzeugmuseum Riehen; Redaktion Nothelfer, Julia. 2019. 156 S. zahlr. fb. Abb. EUR 35,00. CHF 35,00 ISBN: 978-3-7965-4083-7
Radio as Art. Concepts, Spaces, Practices. Hrsg.: Thurmann-Jajes, Anne; Frohne, Ursula; Kim, Jee-Hae; Peters, Maria; Rauh, Franziska; Rothe, Sarah. 2019. Engl. 312 S. 102 meist fb.Abb. 24 x 16 cm. Kt. EUR 39,99. CHF 48,70 ISBN: 978-3-8376-3617-8
Making of Husbands. Christina Ramberg in Dialogue. Ausst. Kat. KW Institute for Contemporary Art, Berlin, 2019. 49 Nord 6 Est – Frac Lorraine, Metz, 2020. BALTIC Centre for Contemporary Art, Gateshead, (UK) 2020. Hrsg.: Gritz, Anna. 2019. Engl. 144 S. 28 x 21 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-696-6
Unser Raubgut. Eine Streitschrift zur kolonialen Debatte. Holfelder, Moritz. 2019. 224 S. EUR 9,99. CHF 11,00 ISBN: 978-3-86284-460-9
Unser Raubgut. Eine Streitschrift zur kolonialen Debatte. Holfelder, Moritz. 2019. 224 S. 43 Abb. 21 x 13 cm. Pb. EUR 18,00. ISBN: 978-3-96289-058-2
RealitätsCheck. Hrsg.: Mike, Geßner. 2019. 96 S. . ISBN: 978-3-00-063078-1
Rebel Artists. 15 Malerinnen, die es der Welt zeigten. Herbert, Kari. Übersetzt von Sievers, Frank. 2019. 144 S. fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 18,00. ISBN: 978-3-406-74147-0 C. H. Beck
"Du kannst erschaffen, was Du willst. Kunst kennt keine Regeln..."
Rebel Artists, Das Manifest
"Rebel Artists" ist ein Buch über 15 Frauen aus aller Welt, die sich als Künstlerinnen Respekt verschafften. Sie mussten gegen Vorurteile und für ihre Rechte kämpfen. Aber sie ließen sich durch nichts und niemanden von ihrer Kunst abbringen.
Frida Kahlo kennen alle als starke, mutige Malerin. Doch auch viele weitere Frauen verdienen Beachtung: Emily Kame Kngwarreye, die erst mit 80 Jahren anfing, unermüdlich zu malen, um dann mit über 3000 Bildern zur berühmtesten Aborigines-Künstlerin zu werden. Die Afroamerikanerin Faith Ringgold, die sich wütend gegen die Ausgrenzung von Frauen und Farbigen auflehnte und deren Werke nun in den wichtigsten Museen Amerikas hängen. Oder Amrita Sher-Gil, die als einfühlsame Porträtistin der Armen ihres Landes zur Wegbereiterin der modernen indischen Kunst wurde. Sie alle haben es entgegen widriger Umstände geschafft, sich neugierig und klug, furchtlos und beharrlich mit ihrer Kunst durchzusetzen und innerhalb ihres Kulturkreises oder auch weit darüber hinaus Ruhm und Anerkennung zu erlangen.
Kari Herbert erzählt 15 inspirierende Geschichten, die Mut machen, seine Träume und Ideen zu verwirklichen und den eigenen Weg zu gehen.
Rebel Artists. 15 Malerinnen, die es der Welt gezeigt haben. Herbert, Kari. Übersetzt von Sievers, Frank. 2019. 144 S. Abb. EUR 13,99. ISBN: 978-3-406-74148-7 C. H. Beck
David Reed. Vice and Reflection #2. Heyden, Thomas. 2019. Engl.; Dtsch. 80 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-903320-13-0
Alke Reeh. drehen und wenden. Hrsg.: Reeh, Alke. 2019. . . ISBN: 978-3-9818264-1-8
methexis. Ulrich Reimkasten, Werke 2014-2019. Hrsg.: Penzel, Joachim. 2019. 192 S. EUR 32,00. ISBN: 978-3-95763-471-9
Re-visions. Resnick, Marcia. 2019. Engl. 104 S. EUR 52,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-906803-93-7
Werner Reuber. Köpfe. Hrsg.: Reuber, Werner. 2019. 132 S. 26 x 21 cm. Gb. EUR 20,00. ISBN: 978-3-86206-774-9
Robin Rhode. Memory Is The Weapon. Hrsg.: Ruhkamp, Uta. 2019. 250 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-7757-4604-5
Robin Rhode. Memory Is The Weapon. Hrsg.: Ruhkamp, Uta; Bildbeschreibg.: Ruhkamp, Uta; Beitr.: Mattera, Don; Matthews, James; Rhode, Robin; Thomas, Glady. 2019. Engl.; Dtsch. 224 S. EUR 35,00. CHF 44,00 ISBN: 978-3-7757-4605-2
Rien que pour vos yeux # 2. Petit traité des techniques de l’estampe. Hrsg.: Jaquier, Camille; Rodari, Florian. 2019. Franz. 192 S. 100 fb. Abb. 17 x 12 cm. Gb. EUR 29,00. CHF 29,00 ISBN: 978-3-85881-832-4 Scheidegger & Spiess
Dreissig Jahre nach seiner Eröffnung im Musée Jenisch Vevey präsentiert das Cabinet cantonal des estampes des Kantons Waadt mit der Ausstellung Rien que pour vos yeux # 2. Die schönsten Drucke der Sammlungen fast zweihundert ausgewählte Werke von der Renaissance bis heute. Aus diesem Anlass erscheint dieses Begleitbuch als Pendant zum sehr erfolgreichen Kleinen Handbuch der Zeichnungskunst von 2017.
Die verschiedenen Verfahren – Relief-, Tief- oder Flachdruck – werden darin anhand der Meisterwerke von Dürer, Goltzius, de Saint-Phalle, Rembrandt, Castiglione, Gaugin, Tiepolo, Canaletto, Goya, Corot, Bonnard, Munch, Vuillard, Picasso, Raetz und vielen anderen beschrieben und illustriert. Mehrere Essays analysieren die Eigenschaften des Druckbildes, die Bedeutung der Drucke in ihren jeweiligen historischen Kontexten und die künstlerischen Herausforderungen. Das praktische und handliche Buch bietet sowohl dem Neuling wie der Kennerin vertiefte Einblicke in die Besonderheiten des Druckmediums – vom Holzschnitt über die Radierung bis zum Siebdruck.
Robert Rotar. Zeigen. Verhüllen. Verschweigen. Die Transformation von Vergänglichkeit und Tod im künstlerischen Werk. Hrsg.: Skiebe, Ingrid; Bildbeschreibg.: von Weil, Uta. 2019. 158 S. 28 x 21 cm. EUR 40,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7356-0630-3
SchlossRaumKörper. acht reaktionen im schloss [Roth]. Schmid, Guido. Illustriert von Baur, Werner; Ahlborn, Krischan. 2019. 52 S. 40 Abb. 31 x 22 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-9819801-3-4
Rroooaaarr!. Klasse Sailstorfer. Sailstorfer, Michael; Feireiss, Lukas. Hrsg.: Klasse, Sailstorfer. 2019. 60 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-903320-12-3
Ed Ruscha: A Reader. Ruscha, Ed; Dean, Robert; Fer, Briony; Gauthier, Michel; Kessler, Elisabeth A.; Moeglin-Delcroix, Anne; Norden, Linda; Rowell, Margit; Tain, John; Turvey, Lisa. Hrsg.: Buquet, Benoit; Criqui, Jean-Pierre; Dryansky, Larisa. 2019. Engl. 224 S. 60 meist fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 20,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-03764-538-3
Ed Ruscha: A Reader. (Franz.e Ausgabe). Ruscha, Ed; Dean, Robert; Fer, Briony; Gauthier, Michel; Kessler, Elisabeth A.; Moeglin-Delcroix, Anne; Norden, Linda; Rowell, Margit; Tain, John; Turvey, Lisa. Hrsg.: Buquet, Benoit; Criqui, Jean-Pierre; Dryansky, Larisa. 2019. Franz. 224 S. 60 meist fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 20,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-03764-546-8
Doris Salcedo. Tabula Rasa. Ausst. Kat. Kunsthalle St. Annen, Lübeck, 2019. Hrsg.: Zybok, Oliver. 2019. Engl.; Dtsch. 104 S. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-681-2
Rosen. Meisterin der Blumenkunst. Sanders, Rosie. 2019. 144 S. 80 fb. Abb. 32 x 25 cm. EUR 38,00. CHF 50,90 ISBN: 978-3-945543-70-2
Peter Saul. Beitr.: Yau, John. 2019. Engl.; Franz. 176 S. 120 Abb. EUR 40,00. ISBN: 978-3-7757-4573-4
Notebooks 2005–2018. Schmid, Aldo. 2019. Engl. 300 S. EUR 125,00. CHF 125,00 ISBN: 978-3-906803-87-6
Gerd Schmidt Vanhove. Hrsg.: Nevzorova, Olga; Becker, Marie-Luise; Beitr.: Spieler, Reinhard; Nevzorova, Olga; Briegleb, Till; Schmidt Vanhove, Gerd. 2019. Dtsch.; Engl. 124 S. meist fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-89169-244-8
Berit Schneidereit. Phantom Space. Bildbeschreibg.: Seyfarth, Ludwig; Lübbke-Tidow, Maren; Hrsg.: Schneidereit, Berit. 2019. Dtsch.; Engl. 64 S. 34 x 24 cm. Pb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-777-0
Ewald Schönberg. Ein Maler der Neuen Sachlichkeit. Hrsg.: Städtische Sammlungen Freital. 2019. 76 S. 74 fb. Abb. 32 x 24 cm. Gb. EUR 18,00. CHF 24,30 ISBN: 978-3-95498-496-1
Dieter Schumacher. Malerei 1989-2019. Ardjah, Melanie; Meyer, Werner. 2019. 96 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-947317-11-0
Allan Sekula. Collective Sisyphus. Ausst. Kat. M HKA, Antwerpen Lieven Gevaert Research Centre for Photography, Art and Visual Culture, Leuven 2019. Hrsg.: Guerra, Carles; Schneider, Anja Isabel; Van Gelder, Hilde. 2019. Spanisch; Engl. 240 S. 23 x 17 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-96098-690-4
Luzia Simons | Naturgeschichten. Dams, Saskia; Dr. Baumann, Günter. Hrsg.: Stadt Kornwestheim, Museum in Kleihues-Bau. 2019. 56 S. fb.Abb. 30 x 21 cm. EUR 14,90. ISBN: 978-3-9819701-6-6
Loló Soldevilla. Constructing Her Universe. Hrsg.: Sean Kelly Gallery, New York; Bildbeschreibg.: DiazCasas, Rafael; Viso, Olga. 2019. Engl. 208 S. 196 Abb. 26 x 21 cm. EUR 38,00. CHF 46,90 ISBN: 978-3-7757-4626-7
K. R. H. Sonderborg. Abb. von Zeit und Raum. Bildbeschreibg.: Weber, Carolin; Schumacher, Ulrich; Lotz, Rouven; Hrsg.: Schumacher, Ulrich; Lotz, Rouven. 2019. 112 S. 30 x 24 cm. Gb. EUR 34,90. ISBN: 978-3-86206-778-7
Kristian Sotriffer. Kunstkritiker, Verleger, Künstler, Fotograf. Hrsg.: Heilingsetzer, Semirah; Beitr.: Assmann, Peter; Baum, Peter; Borchhardt-Birbaumer, Brigitte; Breitwieser, Sabine; Ecker, Berthold; Ehalt, Hubert Christian; Flora, Paul; Gatterer, Joachim; Grünangerl, Stefanie; Guttenbrunner, Michael; Haider, Hans; Heilingsetzer, Semirah; Hosp, Inga; Machatschek, Michael; Moser, Walter; de Rachewiltz, Siegfried; Riccabona, Christine; Wielander, Hans. 2019. 368 S. zahlr. fb. Abb. 29 x 24 cm. EUR 48,00. CHF 83,00 ISBN: 978-3-99028-852-8
Deutschland Abbildungen. Acrylmalerei auf Leinwand. Springer, Bernhard. 2019. 36 S. 11 fb.Abb. 24 x 21 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-928804-93-6
Staatliches Bauhaus in Weimar 1919 - 1923. Faksimile-Ausgabe. Beitr.: Klee, Paul; Kandinsky, Wassily; Grunow, Gertrud; Hrsg.: Müller, Lars. 2019. 226 S. 25 x 25 cm. EUR 60,00. CHF 70,00 ISBN: 978-3-03778-620-8 Lars Müller
Im Jahr 1919 wird die Kunstschule in Weimar unter der Leitung von Walter Gropius mit einem radikalen Lehransatz und dem neuen Namen Bauhaus wiedereröffnet. Vier Jahre vergehen bis zur ersten Ausstellung des Bauhauses, die dem begeisterten Publikum einen neuen Kunstansatz vermittelt und die Ideen der Schule in die ganze Welt trägt.
Begleitend zu diesem ersten öffentlichen Auftritt erscheint 1923 der Katalog "Staatliches Bauhaus in Weimar 1919–1923". Mithilfe dieses fachübergreifenden Œuvre-Katalogs haben die Idee und das Potential des Bauhauses erstmals ihren Weg auf Papier gefunden. Neben zahlreichen Projektvorstellungen werden durch die theoretischen Ansätze von Paul Klee, Wassily Kandinsky und Gertrud Grunow die Lehrmethoden in den verschiedenen Werkstätten vermittelt. Gropius’ Vorwort zeichnet die Struktur des Staatlichen Bauhauses nach und präsentiert den einzigartigen Reformationsansatz, der die Einheit von Technik und Kunst fordert und lehrt. Die Illustrationen aus den unterschiedlichen Werkstätten offenbaren zudem Projekte von Studierenden, deren Verbindung zum Bauhaus im Wesentlichen noch unbekannt geblieben ist.
Mit dem beigelegten Kommentar wird dieses Faksimile der ersten, längst vergriffenen Buchveröffentlichung in einen zeithistorischen Kontext gesetzt, der das Bauhaus von seiner Idee bis zu seiner Situierung als renommierte Kunstschule dokumentiert.
Mit dem ursprünglichen Layout von László Moholy-Nagy und dem von Herbert Bayer gestalteten Einband ist das Buch ein wichtiges Zeugnis jener legendären Avantgarde-Bewegung, das deren Wirken und Streben seit den Anfängen des Bauhauses veranschaulicht.
Staatliches Bauhaus in Weimar 1919 - 1923 (State Bauhaus in Weimar 1919 - 1923). Facsimile edition with complete English translation. Beitr.: Klee, Paul; Kandinsky, Wassily; Grunow, Gertrud; Hrsg.: Müller, Lars. 2019. Engl. 226 S. 25 x 25 cm. EUR 60,00. CHF 70,00 ISBN: 978-3-03778-623-9 Lars Müller
In 1919, the state art school in Weimar was re-opened under the direction of Walter Gropius, with a radical new teaching approach and under the new name Bauhaus. Four years would go by until the first exhibition, which presented a novel approach to art to an enthusiastic public and spread the school’s ideas throughout the world.
The catalogue Staatliches Bauhaus in Weimar 1919–1923 was published in 1923 to accompany this first public showcase. This catalogue of its transdisciplinary oeuvre put the Bauhaus idea on paper for the first time and gave an idea of its potential. Featuring numerous projects, the catalogue also describes the theoretical doctrines of Paul Klee, Wassily Kandinsky, and Gertrud Grunow, and thus conveys the teaching methods applied in the various workshops. Gropius’s preface explains the structure of the state-run Bauhaus and introduces its unique reform program, which called for and taught the unity of technology and art. Illustrations from the various workshops show projects by students whose connection with the Bauhaus is still largely unexplored today.
With the original layout by László Moholy-Nagy and a cover designed by Herbert Bayer, the book represents an important testimony to the legendary avant-garde movement, shedding light on the work and aspirations of the Bauhaus from its earliest days.
The commentary accompanying this facsimile edition places this momentous publication, long out of print, in a historical context, documenting the Bauhaus from initial idea to the standing it would attain as a pre-eminent school of art and design.
The German facsimile is accompanied by the first full English translation of the catalogue, making it accessible to an international audience.
Stiftung Bauhaus Dessau: Die Sammlungen. Bildbeschreibg.: Bernhard, Peter; Blume, Torsten; Markgraf, Monika; Schöbe, Lutz; Spehar, Josipa; Thöner, Wolfgang; Ziegner, Sylvia; Völckers, Hortensia; Farenholtz, Alexander. 2019. 250 S. 456 fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 59,00. CHF 76,60 ISBN: 978-3-7356-0558-0
Stiftung Bauhaus Dessau: The Collections. Bildbeschreibg.: Bernhard, Peter; Blume, Torsten; Markgraf, Monika; Schöbe, Lutz; Spehar, Josipa; Thöner, Wolfgang; Ziegner, Sylvia; Völckers, Hortensia; Farenholtz, Alexander. 2019. Engl. 520 S. 456 fb. Abb., . 30 x 21 cm. EUR 59,00. CHF 76,60 ISBN: 978-3-7356-0559-7
Stone. Hall, William. 2019. Engl. 224 S. 175 fb. Abb. 29 x 25 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-0-7148-7925-3
Tabernacoli im Italien des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Weiler-Esser, Julia. 2019. 456 S. 2 fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 129,80. ISBN: 978-3-339-11238-5
Existentielle Grenzerfahrungen. Tabubruch als Strategie in der zeitgenössischen Kunst. Oettl, Barbara. 2019. 410 S. 24 x 16 cm. EUR 39,99. CHF 48,00 ISBN: 978-3-8394-4810-6
Existentielle Grenzerfahrungen. Tabubruch als Strategie in der zeitgenössischen Kunst. Oettl, Barbara. 2019. 410 S. 24 x 16 cm. Kt. EUR 39,99. CHF 48,70 ISBN: 978-3-8376-4810-2
Tacit Knowledge. Post Studio / Feminism – CalArts 1970-1977. Hrsg.: Lehmann, Annette Jael. 2019. Engl. 280 S. Abb. 27 x 21 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-95905-341-9
Die Begradigung der Taillenkontur in der Männermode. Burde, Julia. 2019. 234 S. 62 Abb. 23 x 15 cm. Kt. EUR 39,99. CHF 48,70 ISBN: 978-3-8376-4940-6
Hannelore Teutsch. Abb. 2013 bis 2019. Flügge, Matthias; Tannert, Christoph. Hrsg.: Teutsch, Hannelore. 2019. 64 S. fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-86732-346-8 Lukas
Matthias Flügge: »Es sind Bilder, die scheinbar Alltägliches zeigen, Alltägliches, in dem Besonderes sich ereignet, Erstaunliches und manchmal auch Fremdartiges. Bilder, die kunstgeschichtliche Sedimente ebenso selbstverständlich in sich einsaugen wie Beobachtetes, Natürliches ebenso wie Künstliches, Ornamentales ebenso wie konstruktiv Gebautes, Metaphorisches ebenso wie Phänomenales – aber kaum Symbolisches oder zum Symbolischen hin Ausgedachtes.«
Christoph Tannert: »Statt einer stringenten Bildgeschichte lenkt die Künstlerin unseren Blick auf einzelne Gegenstände und Figuren, die ohne ersichtlichen Kontakt zueinander im Bild existieren, kompositorisch überzeugend platziert, aber ohne miteinander in Beziehung zu treten, um einer schlüssigen Erzählung Vorschub zu leisten. Sie alle sind schön und mit Geheimnissen aufgeladen.«
Textile Moderne / Textile Modernism. Hrsg.: Dogramaci, Burcu; Beitr.: Anjo, Hissako; Baumgartner, Susanna; Becker, Daniel; Crasemann, Leena; Crawford, Lotte; Crucq, Arthur K.C.; Deckers, Mirjam; Edquist, Harriet; Engler, Carla; Ewers-Schultz, Ina; Greub, Thierry; Haase, Birgit; Healy, Charlotte; Hövelmann, Katharina; Januschewski, Katharina; Jefferies, Janis; Kraft, Kerstin; Krupp, Walburga; Neumann, Antje; Nemeckova, Klara; Pawel, Anja; Petzold, Laura; Post, Christiane; Scherrer, Christian; Roth, Helene; Sachsenhofer, Dagmar; Schieren, Mona; Salles, Claire; Schönegg, Kathrin; Schuster, Diana; Sonntag, Katarzyna; Stöver, Kerstin; Troeller, Jordan; Tietenberg, Annette; Völker, Angela; Wünsche, Isabel. 2019. 459 S. 216 meist fb. Abb. 24 x 21 cm. Br. EUR 45,00. ISBN: 978-3-412-51459-4
The Enigma of Hour. 100 Years of Psychoanalytic Thought. Ausst. Kat. Freud Museum, London 2019. Hrsg.: Macuga, Goshka; Moretti, Simon. 2019. Engl. 108 S. 24 x 17 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-96098-698-0
The New Infinity. Visuelle Kunst und Musik in Planetarien / Visual Music and Art in Planetariums. Ausst. Kat. Berliner Festspiele, Programmreihe „The New Infinity“. Hrsg.: Oberender, Thomas. 2019. Dtsch.; Engl. 88 S. 33 x 23 cm. EUR 16,80. ISBN: 978-3-96098-664-5
Horst Thürheimer. Farbe und Feuer. Hrsg.: Elsen, Thomas. 2019. 64 S. . ISBN: 978-3-931718-07-7
TONundTON. Installationen von Theres Stämpfli und Peter K Frey. Obrist, Gabrielle; Höflinger, Yvonne; Zimmerlin, Alfred. 2019. Dtsch.; Engl. 128 S. 26 x 23 cm. EUR 28,00. CHF 36,40 ISBN: 978-3-89790-562-7
TOUCH WOOD. Die korrespondierende Ausstellung zum Kunstprojekt FOR FOREST. Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur . Hrsg.: Museum Moderner Kunst Kärnten/MMKK; Beitr.: Stadlober, Margit; Tragatschnig, Ulrich; Wetzlinger-Grundnig, Christine. 2019. Dtsch.; Engl. 211 S. fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-7084-0636-7
James Tower. Ceramics, Sculptures and Drawings. Harrod, Tanya; Jackson, Lesley; Wilson, Conor. Hrsg.: Wilcox, Timothy. 2019. Engl. 96 S. 27 x 22 cm. EUR 28,00. CHF 36,40 ISBN: 978-3-89790-570-2
Rémy Trevisan - Voyage 32. Mit einem Geleitwort von Bernhard Rüth und Texten von Joachim Penzel. Hrsg.: Podium Kunst e.V.; Landkreis Rottweil. 2019. 84 S. Abb. 30 x 21 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-00-063126-9
Rudi Tröger. Malerei 1956–2018. Gohr, Siegfried. Hrsg.: Semff, Michael. 2019. 340 S. 29 x 24 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-947641-03-1
Fatimah Tuggar. Home's Horizons. Hrsg.: Gilvin, Amanda. 2019. Engl. 144 S. 70 fb.Abb. 23 x 29 cm. EUR 34,90. CHF 42,60 ISBN: 978-3-7774-3316-5
Catalogue Raisonné of Sculpture. Vol. II 1998-2011. Twombly, Cy. Hrsg.: Del Roscio, Nicola. 2019. Engl. 352 S. fb. Abb. 34 x 25 cm. EUR 168,00. CHF 193,00 ISBN: 978-3-8296-0866-4
Justus Uder. Presley, François Maher Presley; Hengst, Barbara; Ernst, Steffen. Hrsg.: François Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur. 2019. 48 S. Abb. 21 x 15 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-930727-66-7
Lesser Ury: Der Einzelgänger unter den Deutschen Impressionisten. Katalog zur Ausstellung auf Schloss Villa Ludwigshöhe in Edenkoben. Hrsg.: Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Landesmuseum Mainz; Beitr.: Feulner, Karoline; Schlögl, Hermann; Winzen, Matthias. 2019. 136 S. 81 fb. Abb. 23 x 17 cm. EUR 24,80. CHF 31,40 ISBN: 978-3-86832-549-2
Utopie und Untergang. Kunst in der DDR. Hrsg.: Krautzig, Steffen. 2019. 200 S. 136 fb. Abb.;. 29 x 24 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 51,30 ISBN: 978-3-95498-495-4
Bernar Venet Random Combination of Indeterminate Lines. Graphik & Skulptur. Hrsg.: J.&W. Boisserée GmbH. 2019. 28 S. EUR 5,00. ISBN: 978-3-938907-58-0
DIe vier Elemente. Gaede, Peter-Matthias; Böhme, Hartmut; Kornhoff, Oliver; Blöcker, Susanne; Alt, Franz; Froitzheim, Nikolaus; Kuhn, Helga. Hrsg.: Kornhoff, Oliver. 2019. 120 S. EUR 28,90. ISBN: 978-3-933085-06-1
Franco Viola. Towards the Indefinite / Verso l’Indefinito. Bildbeschreibg.: Buergel, Roger M.; Misiano, Viktor; Poli, Francesco; Pontiggia, Elena. 2019. Engl.; Italienisch. 288 S. 120 Abb. 28 x 24 cm. EUR 45,00. CHF 55,90 ISBN: 978-3-7757-4644-1
Die Lust der Kunst. Abb.geschichten. Walter, Ulla. 2019. 288 S. z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 25,00. CHF 35,00 ISBN: 978-3-96311-244-7
Villa Massimo. Olevano. Franz Erhard Walther. Walther, Franz Erhard. 2019. Dtsch.; Italienisch; Franz.; Engl. 186 S. 34 x 24 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-945237-42-7
Angelika Waniek: Innen und Außen. Waniek, Angelika. 2019. 52 S. 30 x 19 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-945111-50-5
Angelika Waniek: Within and Without. Waniek, Angelika. 2019. Engl. 52 S. 30 x 19 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-945111-51-2
Aby Warburg und die Natur. Epistemik, Ästhetik, Kulturtheorie. Hrsg.: Fehrenbach, Frank; Zumbusch, Cornelia. 2019. 234 S. 40 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 49,95. ISBN: 978-3-11-037445-2
Rebecca Warren. Warren, Rebecca. Designed von Holzwarth, Hans Werner. 2019. Kein linguistischer Inhalt. 58 S. 48 fb.Abb. 32 x 24 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-947127-15-3
Ways of Watching. Eine kurze Geschichte der zeitbasierten Kunst. Kaesbohrer, Barbara. 2019. 246 S. Abb. 23 x 15 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-7455-1070-6
Weiß wie Gips?. Die Behandlung der Oberflächen von Gipsabgüssen./ Wissenschaftliche Fachtagung Archäologisches Institut und Sammlung der Gipsabgüsse, Göttingen 2016. Hrsg.: Graepler, Daniel; Ruppel, Jorun. 2019. 304 S. 373 Abb., . 30 x 21 cm. Gb. EUR 42,80. ISBN: 978-3-86757-509-6
Wermke / Leinkauf. 4. Halbzeit. Kulturbetrieb der Stadt Aachen; Bönisch, Dominik; Dorsey, James M.; Duttler, Gabriel; Haigis, Boris; Haring, Christian. Hrsg.: Beitin, Andreas. 2019. Dtsch.; Engl. 96 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-903320-02-4
Alte Geschichte und Epigraphik. Werner Eck zum 75. Geburtstag. Hrsg.: Schneider, Helmuth; Thomas, Louisa. 2019. 212 S. 11 Abb. 24 x 17 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-447-19917-9 Harrassowitz Verlag
Vom Wesen der Landschaft. Hrsg.: Draiflessen Collection. 2019. Niederländisch; Engl.; Dtsch. 104 S. EUR 26,00. ISBN: 978-3-942359-50-4
Nives Widauer. Villa Nix. Hrsg.: Messmer, Dorothee; Herlach, Katja; Hoffmann, Claire; Beitr.: Christinger, Damian; Fahrländer, Basil; Fellner, Sabine; Herlach, Katja; Hoffmann, Claire; Widauer, Nives; Koeberle, Susanna; Laks, Deborah; Messmer, Dorothee; Steinmann, Stefanie. 2019. Dtsch.; Engl. 192 S. 102 fb. Abb. 27 x 21 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-659-7 Scheidegger & Spiess
«Nives Widauer: Villa Nix» bietet einen Überblick des drei Jahrzehnte umfassenden Schaffens dieser wichtigen Protagonistin der Schweizer Gegenwartskunst. Wie der Titel schon anklingen lässt, hat Widauer mit der «Villa Nix» ein imaginäres Heim für ihre Kunst erschaffen. Anspielend auf ihren Künstlernamen – Nix und Nives sind Variationen des lateinischen Begriffs für Schnee – lässt das Buch die Leserinnen und Leser in die Vorstellungswelten der Künstlerin eintauchen und ihre Installationen und Werke erkunden. In den Räumen, die dem Buch sein Gerüst verleihen, hat Nives ausgewählte Werke zu stimmungsvollen Arrangements zusammengestellt. So wird jedes dieser Buch-Zimmer zu einem Ort der Erinnerung, mit den ihm spezifischen historischen und kulturellen Konnotationen. Einleitende Texte und Gespräche reflektieren den Charakter der Räume und die ihnen innewohnende Kunst.
Mongolien. Malerei und Glaskunst von Karsten Wittke. Goes, Georg. 2019. 47 S. Abb. EUR 8,00. ISBN: 978-3-946542-03-2
Clemens Wolf. Brückmüller, Hannah; Christinger, Damian; Oberhollenzer, Günther. Hrsg.: Wolf, Clemens. 2019. Engl.; Dtsch.; Franz. 144 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-903320-18-5
LEBE DEIN AENDERN Randlage Artfestival Worpswede. Positionen aktueller Kunstproduktion. Schwennen, Volker. 2019. 84 S. 101 Abb. EUR 5,00. ISBN: 978-3-9807555-4-2
Samson Young. Real Music. Ausst. Kat. Talbot Rice Gallery, University of Edinburgh, 2019. Monash University Museum of Art, Melbourne, 2020. Hrsg.: Day, Charlotte; Giblin, Tessa. 2019. Engl. 122 S. 30 x 23 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-96098-645-4
Lukas Zerbst. Bildbeschreibg.: Schmidt, Sabine Maria; Krolczyk, Radek; Hrsg.: GWK - Gesellschaft z. Förderung d. westf. Kulturarbeit. 2019. Dtsch.; Engl. 104 S. 25 x 20 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-770-1
Zeugnisse der Moderne. Drachenberg, Thomas; Meyer-Karutz, Edgar; Steinborn, Eva; Strauch, Dietmar; Hain, Simone; Schmidt, Danuta; Noack, Wita. 2019. 48 S. mehrere Abb. 30 x 18 cm. EUR 6,00. ISBN: 978-3-910134-89-8
Birgit Zinner. Being with Art. Gehrmann, Lucas; Holter, Maria Christine. Hrsg.: Zinner, Birgit. 2019. Engl.; Dtsch. 122 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903320-11-6
Alles nur Schein. Siebzig übermalte Banknoten - Herausgegeben v. J.-F. Dwars Edition Ornament - Außer der Reihe. Hussel, Horst. 2019. 88 S. 68 fb. Abb. 25 x 17 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-943768-98-5
Alteuropa in seiner Kultur- und Stilentwicklung. Schuchhardt, Karl. 2019. 378 S. 268 z. T. fb. Abb. EUR 129,95. ISBN: 978-3-11-172005-0
Skulpturen. Amerbauer, Martin. Fotos von Fürst, Wolfgang. 2019. 128 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-904068-00-0
Arabische Miszellen. Studien zur arabischen Welt. Hrsg.: Lohlker, Rüdiger; Abu-Hamdeh, Tamara. 2019. 216 S. 41 Abb. 21 x 15 cm. EUR 86,80. ISBN: 978-3-339-11088-6
Public Arp. Jean Arp. Arte e architettura in dialogo. Hrsg.: Martinoli, Simona; Scotti, Roland. 2019. Italie. 176 S. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-88-7713-854-5
Art Collections. Dr Dr Doll, Gerhard. Hrsg.: Anika, Rosenkranz. 2019. Dtsch.; Engl. 100 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-96197-083-4
Reza Baharan. Abb. von Frauen - Meisterzeichnungen. Dr. Ecker, Jürgen. Hrsg.: Kunstverein Zweibrücken e.V. 2019. 48 S. 41 Abb. EUR 12,00. ISBN: 978-3-86619-153-2
Basquiat. A Graphic Novel. Parisi, Paolo. 2019. Engl. 128 S. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-1-78627-415-1
Walter Bauer von A - Z. 30 Jahre Malerei. Hrsg.: Bauer, Walter. 2019. 140 S. Abb. 24 x 17 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-944109-35-0
bauhaustapete. neu aufgerollt. Tapetenfabrik Gebr. Rasch GmbH & Co. KG. Hrsg.: Museumsquartier der Stadt Osnabrück. 2019. 208 S. 22 x 30 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-89946-287-6
Belvedere Sammlungsführer [Wien]. Auer, Stephanie; Blauensteiner, Björn; Johannsen, Rolf H.; Krenn, Kerstin; Lechner, Georg; Wögerbauer, Susanne. Hrsg.: Rollig, Stella; Johannsen, Rolf H. 2019. 144 S. EUR 14,90. ISBN: 978-3-903114-84-5
The Belvedere Companion Guide [Wien]. Auer, Stephanie; Blauensteiner, Björn; Johannsen, Rolf H.; Lechner, Georg; Krenn, Kerstin; Wögerbauer, Susanne. Hrsg.: Rollig, Stella; Johannsen, Rolf H. 2019. Engl. 144 S. EUR 14,90. ISBN: 978-3-903114-85-2
Belvédère Guide des collections [Wien]. Auer, Stephanie; Blauensteiner, Björn; Johannsen, Rolf H.; Krenn, Kerstin; Lechner, Georg; Wögerbauer, Susanne. Hrsg.: Rollig, Stella; Johannsen, Rolf H. 2019. Franz. 144 S. EUR 14,90. ISBN: 978-3-903114-86-9
Belvedere Guida alle collezioni [Wien]. Auer, Stephanie; Blauensteiner, Björn; Johannsen, Rolf H.; Krenn, Kerstin; Lechner, Georg; Wögerbauer, Susanne. Hrsg.: Rollig, Stella; Johannsen, Rolf H. 2019. Italie. 144 S. EUR 14,90. ISBN: 978-3-903114-87-6
Belvedere Guía de la Colección de Arte [Wien]. Auer, Stephanie; Blauensteiner, Björn; Krenn, Kerstin; Lechner, Georg; Wögerbauer, Susanne. Hrsg.: Rollig, Stella; Johannsen, Rolf H. 2019. Span. 144 S. EUR 14,90. ISBN: 978-3-903114-88-3
Cana Bilir-Meier. Dü?ler Ülkesi. Beitr.: Dogramaci, Burcu; Güleç, Ay?e; Karaca, Banu; Sa?, Belit; Hrsg.: Steinbrügge, Bettina; Peper, Tobias. 2019. Engl.; Türkisch; Dtsch. 200 S. fb. Abb . EUR 26,00. ISBN: 978-3-95905-342-6
Jasminka Bogdanovi? – Farbe und Porträt. 2019. 176 S. EUR 29,00. CHF 35,00 ISBN: 978-3-906929-34-7
Otto Boll. Skulpturen / Sculptures. Ausst. Kat. Sculpture Park Waldfrieden / Cragg Foundation. Hrsg.: Boll, Otto; Dierking, Dierk; Beitr.: Boll, Otto; Morschel, Ju?rgen. 2019. Engl.; Dtsch. 96 S. 27 x 21 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-96098-638-6
Hedwig Bollhagen und die HB-Werkstätten. Musterstücke und Serienobjekte / sample pieces and series objects. Ausst. Kat. Internationales Keramik-Museum , Weiden. Zweigmuseum der Neuen Sammlung - Design Museum, München 2019. Beitr.: Nollert, Angelika; Straßer, Josef; Sillem, Christoph. 2019. Engl.; Dtsch. 144 S. 22 x 22 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-96098-668-3
Bought. Collected. Looted?. How things came into the museum. Hrsg.: Historisches Museum Frankfurt. 2019. Engl. 90 S. 29 x 20 cm. EUR 9,95. ISBN: 978-3-96320-028-1
Arik Brauer. Phantastisch-realistisch. Ein Lebenswerk. Hrsg.: Schierz, Kai Uwe. 2019. 160 S. 27 x 23 cm. EUR 40,00. CHF 56,00 ISBN: 978-3-96311-256-0
Miriam Cahn. Ich als Mensch. Hrsg.: Stiftung Haus der Kunst München. 2019. 256 S. 180 fb. Abb . 28 x 22 cm. EUR 39,90. CHF 48,70 ISBN: 978-3-7774-3359-2
Chronik und Kunst. 100 Jahre Kunst (1919–2019). Von der VUKUK zur VKU. Knobling, Harald. 2019. 272 S. 28 x 19 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-8260-6880-5
Kiddy Citny. Einheit/Unity. Jahns, Anja. Hrsg.: Rosenkranz, Anika. 2019. 28 S. EUR 8,00. ISBN: 978-3-96197-085-8
Crossover. Farbe, Raum und Rythmus. Rath, Edeltraut; Oberthür, Johannes. 2019. 96 S. fb. Abb. EUR 15,00. ISBN: 978-3-7308-1575-5
DENKSTAHL. art of a rebellious mind. Hrsg.: Özen, Ilknur; Hauschild, Nora. 2019. 288 S. EUR 60,00. ISBN: 978-3-941151-33-8
Computing Art Reader. Einführung in die digitale Kunstgeschichte. Hrsg.: Kuroczy?ski, Piotr; Bell, Peter; Dieckmann, Lisa. 2019. 348 S. Abb. 28 x 21 cm. EUR 89,90. CHF 99,90 ISBN: 978-3-947449-67-5
Junger Kunstkreis Fulda. Aufbruch in die Nachkriegsmoderne. Die Druckgrafik. Walther, Franz Erhard; Heiler, Thomas; Wingenfeld, Heiko; Burschel, Carlo. Hrsg.: Burschel, Carlo. 2019. 224 S. 30 x 24 cm. EUR 44,00. CHF 55,80 ISBN: 978-3-89790-540-5
Ludwig Ehrler. Farbe Raster Raum. Chefredaktion Schenkluhn, Judith; Redaktion Luisa, Klimaschewski. 2019. 260 S. 33 x 23 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-86019-150-7
Rainer Ehrt Antike. Malerei, Zeichnung, Holzschnitte, Künstlerbücher & Skulpturen. Dr. Schade, Kathrin; Ehrt, Rainer. Hrsg.: im Auftrag der Winckelmann-Gesellschaft von Max Kunze. 2019. 128 S. 120 fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 24,95. CHF 28,70 ISBN: 978-3-7319-0922-4 Imhof
Der doppelsinnige Titel nimmt Rainer Ehrts (Jahrgang 1960) augenfällige Hinwendung zu den Themen der griechisch-römischen Antike in den Fokus. Der Künstler, der 1981-1988 an der Hochschule für Kunst und Design Halle/Burg Giebichenstein studierte, bewerkstelligt seine Mythenbilder in den unterschiedlichsten Techniken, wobei der Schwerpunkt in der Grafik und Malerei liegt. Dargestellt ist die ganze Palette griechisch-römischer Mythen, darunter bekannte Themen wie Ikarus, Odysseus oder Orpheus. Die Ausstellung zeigt zudem originalgrafische Künstlerbücher, so zu Ovids Metamorphosen, Heinrich von Kleists Penthesilea oder Charles Baudelaires Klagen eines Ikarus. Zu Ehrts Oeuvre zählen aber auch Skulpturen aus Holz, teils kombiniert mit anderen Materialien, von denen einige – darunter ein „Antikes Trio“ mythischer Mischwesen – in Stendal zu sehen sind. Rainer Ehrt setzt die mythische Bilderwelt in Beziehung zu unserer Lebenswirklichkeit.
Die meisten seiner Figuren sind freie Schöpfungen, die unserer modernen Alltagswelt entstammen und in ein fiktives Umfeld gesetzt werden. Viele Darstellungen zeichnen sich durch Witz und hintergründige Ironie aus. Doch es gibt auch Themen, in denen brutale Gewalt in aller Direktheit gezeigt wird. Einigen Bildern ist wiederum eine rätselhaft-düstere Stimmung mit verschlüsselten Sinnschichten zu eigen. Den Besuchern begegnen Medusa, Europa, Ariadne – es fällt auf, dass Ehrt eine besondere Affinität für die mythischen Frauengestalten hat. Dem Künstler geht es hier, neben aktuellen Fragen um die Geschlechterbeziehungen, vor allem um Sinnlichkeit und Erotik.
Jeff Elrod. Elrod, Jeff. Designed von Holzwarth, Hans Werner. 2019. 268 S. 132 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 60,00. ISBN: 978-3-947127-17-7
Face it!. Im Selbstgespräch mit dem Anderen. Stuffer, Ute; Stoeber, Michael; Groß, Kristina; Meyer, Roland. 2019. Engl.; Dtsch. 136 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903320-09-3
Farbpigmente. 50 Farben und ihre Geschichte. Coles, David. 2019. 224 S. 128 fb. Abb. 22 x 17 cm. Gb. EUR 29,90. CHF 37,00 ISBN: 978-3-258-60213-4
Figures of Presence and Absence. An Introduction to the French Dispute about Sacred Images and the Role of Art in the Life of the Church in the Early Modern Period. Kunst und Konfession in der Frühen Neuzeit (4). Krasny, Piotr. 2019. Engl. 208 S. 50 Abb. 24 x 17 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-7954-3346-8 Schnell & Steiner
The present book is an introduction to the dispute about religious art that had been conducted in France from the beginning of the sixteenth century until the end of the eighteenth century. The debate involved not only Catholic and Protestant theologians, but also lay writers who tried to replace the dogmatic Christianity with the „religion of reason“ invented by the philosophes. A recurrent theme in the majority of statements in this discussion was a contention that religious images must not be perceived as „portraits of God“, but that they should be seen merely as a „separated signs“, detached from its invisible prototype; signs that only remind the faithful about God.
Jay Gard: Form & Farbe. Gard, Jay. Beitr.: Bianchi, Paolo; Bußmann, Frédéric; Krüger, Marthe; Müller, Simone. 2019. Engl.; Dtsch. 216 S. 30 x 21 cm. EUR 29,00. ISBN: 978-3-945111-52-9
Gekauft. Gesammelt. Geklaut?. Vom Weg der Dinge ins Museum. Hrsg.: Historisches Museum Frankfurt. 2019. 90 S. 29 x 20 cm. EUR 9,95. ISBN: 978-3-96320-024-3
Geschichte der Kunst in 12 Bänden. Von der Antike bis zur Gegenwart. 2019. 1550 S. 660 Abb. EUR 58,00. ISBN: 978-3-406-90250-5 C. H. Beck
DIAPHANES MAGAZINE No. 6/7. Gespenster der Avantgarde. 2019. Engl.; Franz.; Dtsch. 164 S. EUR 14,80. CHF 18,50 ISBN: 978-3-0358-0134-7
Meisterwerke der Glasmalerei des 20. Jahrhunderts in den Rheinlanden. Band III. Bauer, Christoph; Calleen, Dr. Justinus Maria; Füssenich, Peter; Gabelmann, Dr. Andreas; Gercke, Prof. Hans; Hildwein, Yvonne; Kaiser, Astrid; Klauser, Dr. Manuela; Kuebart, Andrea; Nestler, Dr. Iris; Oellers, Dr. Adam C.; Parello, Dr. Daniel; Sommer, Dr. Anke Elisabeth; Tölke, Dr. Dirk; Wiener, Prof. Dr. Jürgen; Wolff-Wintrich, Dr. Brigitte. Hrsg.: Nestler, Dr. Iris. 2019. 320 S. fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 79,00. ISBN: 978-3-87448-493-0
Herbert Golser. Formwandeln. Bildbeschreibung von Aigner, Silvie; Aigner, Carl; Blaas, Katharina; Berger-Klingler, Martina; Golser, Herbert; Humpl-Mazegger, Christine; Hochleitner, Martin; Offergeld, Cornelia; Oberhollenzer, Günther; Schmidt, Burghart; Steinwendtner, Andreas. 2019. Engl.; Dtsch. 176 S. 148 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 40,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7356-0611-2
GOOD! SPACE. Communities, or the Promise of Happiness. Hrsg.: Baur, Andreas; Bildbeschreibung von Baur, Andreas; Herrmann, Julia; Kaufmann, Johannes; Wenzel, Anka. 2019. 192 S. 28 x 24 cm. EUR 48,00. ISBN: 978-3-86442-276-8
Grau in Grau. Ästhetisch-politische Praktiken der Erinnerungskultur. Hrsg.: Koch, Angela; Hohenberger, Eva. 2019. 300 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-86331-483-5
Vivian Greven - a m o r e. Lacy, Jamilee; Vistrup Madsen, Kristian. Hrsg.: Scheibler, Aurel. 2019. Engl.; Dtsch. 112 S. 27 x 22 cm. . ISBN: 978-3-9819500-2-1
Karl Ernst Osthaus und Walter Gropius. Der Briefwechsel 1908-1920. Hrsg.: Happel, Reinhold; Schulte, Birgit. 2019. 440 S. Gb. EUR 29,95. ISBN: 978-3-8375-2055-2
Eric Hattan - entlang. Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, 13.7.-29.9.2019. Hrsg.: Voigt, Kirsten Claudia. 2019. Engl.; Dtsch. 23 S. Abb. 26 x 14 cm. . ISBN: 978-3-942039-03-1
so viele Heft 62 2019. Durchbruch. Lindenmann, Kuno; Stabenow, Cornelia. Fotografin Bröhan, Angela; Hrsg.: Kretschmer, Hubert. 2019. 16 S. 15 x 11 cm. Geheftet. EUR 3,00. ISBN: 978-3-928804-10-3
so viele Heft 63 2019. PS. Frank, Klaus-Peter. Hrsg.: Kretschmer, Hubert. 2019. 28 S. Abb. 15 x 11 cm. Geheftet. EUR 3,00. ISBN: 978-3-928804-09-7
Landschaft und Gestalt. Werkverzeichnis der Radierungen 2009 bis 2018. Herzog, Walter. 2019. 150 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-910157-24-8
Pharmacy London. Hirst, Damien. 2019. Engl. 3820 S. 31 x 46 cm. EUR 800,00. ISBN: 978-3-86930-991-0
Hockneys Leben. Cusset, Catherine. 2019. 192 S. EUR 22,00. ISBN: 978-3-7725-3014-2
Planet der Pendler mit den drei Zeitmonden. Hofstetter, Kurt; Hödl, Johann; Huber, Christian; Konzett, Philipp; Sedlak, Kurt; Seiser, Franz; Woller, Ernst; Doser, Barbara. 2019. 180 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-903172-41-8
Luchita Hurtado. I Live I Die I Will Be Reborn. Ausst. Kat. Serpentine Galleries, London, 2019. Hrsg.: Constable, Joseph; Lewin, Rebecca. 2019. Engl. 256 S. 25 x 20 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-593-8
Flügelschlag. Insekten in der zeitgenössischen Kunst. Hrsg.: Stiftung Nantesbuch; Firmenich, Andrea. 2019. 80 S. 62 fb. Abb. 26 x 23 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-95476-293-4
Islamic Art. Architecture, Painting, Calligraphy, Ceramics, Glass, Carpets. Mozzati, Luca. 2019. Engl. 320 S. 414 fb. Abb. 29 x 27 cm. EUR 35,00. CHF 47,90 ISBN: 978-3-7913-8566-2
Jam Session. Musiker. Skizzen. Buch. Hrsg.: Galerie Boisserée. 2019. 128 S. EUR 14,80. ISBN: 978-3-938907-56-6
Klaus Jörres - GrünLand. Jörres, Klaus; Borcherdt, Gesine. Hrsg.: DITTRICH & SCHLECHTRIEM. 2019. Dtsch.; Engl. 36 S. 30 x 21 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-945180-27-3
Eva Jospin. Wald(t)räume. Buhlmann, Britta E.; Reich, Annette; Wohlfahrt, Bettina. 2019. Dtsch.; Engl. 132 S. 94 meist fb. Abb. 25 x 22 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-89422-224-6
Eva Jospin. Wald(t)räume. Buhlmann, Britta E.; Reich, Annette; Wohlfarth, Bettina. Hrsg.: Buhlmann, Britta E.; Reich, Annette. 2019. Dtsch.; Engl. 128 S. fb. Abb. 24 x 21 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-947563-44-9
Im Süden von Dresden. Aus einem Skizzenbuch von Jochen Helbig. Helbig, Jochen. 2019. 156 S. meist fb. Abb. 15 x 21 cm. EUR 12,00. ISBN: 978-3-947654-20-8
Staatliche Kunsthalle Karlsruhe. Voigt, Kirsten. 2019. 168 S. 137 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 12,90. ISBN: 978-3-422-97148-6
Austin. Die Künstlerkapelle in Austin, Texas. Kelly, Ellsworth. Beitr.: Foster, Carter E. 2019. 148 S. fb. Abb. 31 x 26 cm. EUR 49,80. CHF 57,30 ISBN: 978-3-8296-0878-7
Stille Stars. Keramik in Film und Werbung. Redaktion Siemen, Wilhelm; Kuratiert von Göbel, Jana; Kuratiert von Neeb, Désirée; Sonstige Mitwirkung Klötzer, Kathleen; Sonstige Mitwirkung Leineweber, Regine; Sonstige Mitwirkung Michael, Luisa; Sonstige Mitwirkung Uhlig, Christoph; Sonstige Mitwirkung Cornelius, Nane. 2019. 88 S. EUR 25,90. ISBN: 978-3-940027-35-1
Yvette Kießling: Strom Wald Wildnis. Kießling, Yvette; Dirk, Dobke; Ralf, Busch. 2019. Dtsch.; Engl. 88 S. Abb. 31 x 23 cm. EUR 32,00. ISBN: 978-3-944903-34-7
Scheize – Liebe – Sehnsucht. Kjartansson, Ragnar; Hrsg.: Groos, Ulrike; Wurzbacher, Carolin. 2019. Dtsch., Engl. 180 S. 84 fb. Abb. 26 x 19 cm. EUR 39,90. ISBN: 978-3-95476-284-2
Cristian Korn. The True Color of Things. Korn, Cristian. 2019. 34 S. 21 x 17 cm. EUR 14,99. CHF 18,00 ISBN: 978-3-17-037900-8
Kriege und Krisen im 20. Jahrhundert. Grafische Zyklen und Skulpturen aus der Sammlung es BLMK. Ausstellungskatalog. Beitr.: Hauer, Armin; Hrsg.: Kremeier, Ulrike. 2019. 88 S. 33 Abb. 30 x 21 cm. EUR 14,00. ISBN: 978-3-942798-10-5
„dieser mörderische Krieg ..“. Die Kriegstagebücher von Limlingerode 1914-1918. Neubert, Ehrhart. Hrsg.: Gesellschaft für Thüringische Kirchengeschichte e. V. 2019. 169 S. z. T. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. ISBN: 978-3-95741-106-8
Die Macht der Schönheit. Kulturgeschichte Italiens. Reinhardt, Volker. 2019. 651 S. 160 z. T. fb. Abb. und 5 Karten. 24 x 16 cm. Gb. EUR 38,00. ISBN: 978-3-406-74105-0 C. H. Beck
Aus dem jahrhundertelangen Wettstreit von Städten, Fürsten und Päpsten um die vollkommensten Kunstwerke entstand in Italien eine beispiellose Vielfalt und Innovationskraft. Volker Reinhardt blickt auf tausend Jahre italienischer Kulturgeschichte und lässt verstehen, was die unverkennbare "Italianità" und die unwiderstehliche Anziehungskraft so vieler eigenwilliger Künstler und Werke ausmacht.
Das Erbe der Antike, arabische Einflüsse auf Sizilien, byzantinische Prägungen in Venedig, deutsche, spanische und französische Kaiser und Könige: Italien wurde ebenso stark von außen geprägt wie durch seine innere Vielfalt. Volker Reinhardt zeigt in dieser souveränen Summe seiner jahrzehntelangen Beschäftigung mit Italien, wie sich seit dem 11. Jahrhundert aus all diesen Faktoren eine Kultur entwickelte, die von Italienern und Nicht-Italienern als "italienisch" verstanden wird. Er lässt mit leichter Hand Bilder, Bauwerke und Gärten, Dichtungen, Opern und Filme, Staatstheoretiker und Naturforscher, Kulturen der Küche und des Designs lebendig werden und verfolgt von hier aus lange Entwicklungslinien: von den sizilianischen Baronen bis zur Mafia, von der Renaissance zum Risorgimento, von der Volksnähe Boccaccios bis zu den einfachen Leuten bei Fellini. Die italienische Kultur ist aus Krisen und Katastrophen erwachsen. Zu ihrer DNA gehört eine optimistische Lebenskraft, ja Lebensfreude. Das Buch lädt dazu ein, dieser Kraft auf den Grund zu gehen - und sich selbst von der Macht der Schönheit bezaubern zu lassen. Mit über 100 teils farbigen Abbildungen.
Traumwelten. Kunstdialoge mit Kafka. Zur Interaktion von Kunst, Literatur und Wissenschaft. Demmer, Marianne; Thomsen, Christian W. 2019. 110 S. Zahlr. fb. Abb. 21 x 21 cm. EUR 19,50. ISBN: 978-3-96182-025-2
Kunstformen der Natur. Zum 100. Todestag von Ernst Haeckel. Mark Dion, Jochen Lempert, Nora Schattauer, Eva-Maria Schön, Robert Seidel und Ernst Haeckel. Stephan, Erik; Polenz, Kathrin; Dix, Manuela; Sachsenmaier, Hannah. Hrsg.: Stephan, Erik. 2019. 118 S. Abb. 29 x 23 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-942176-98-9
Comeback. Kunsthistorische Renaissancen. Hrsg.: Fritz, Nicole. 2019. 152 S. 29 x 22 cm. EUR 38,00. CHF 49,40 ISBN: 978-3-7356-0595-5
Ladi Rogeurs–Sir Loudrage. A Still Life. Gréaud, Loris. Designed von Holzwarth, Hans Werner. 2019. Engl. 80 S. 50 fb. Abb. 24 x 18 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-947127-09-2
Schriftsteller und Landschaftsmaler. Gfeller, Alex. 2019. 120 S. 62 fb. Abb. 22 x 14 cm. Pb. EUR 11,99. CHF 17,90 ISBN: 978-3-7494-7970-2
Leonhard R. Lang, ÖlAbb. Das Werksverzeichnis als Katalog. Hrsg.: Lang, Heidelinde. 2019. 142 S. Abb . 30 x 21 cm. . ISBN: 978-3-940140-34-0
Lars, Käker. Draußen. Randbezirke des Porträts. Hrsg.: Künstler-Union-Köln; Sauerborn, Josef. 2019. 60 S. EUR 18,00. CHF 20,20 ISBN: 978-3-947064-08-3
Otto Lehmann. Noli me tangere Arbeiten auf Papier / Works on Paper. Henkes, Alice; Vögele, Christoph. Hrsg.: Kunstmuseum Solothurn. 2019. 128 S. EUR 34,00. ISBN: 978-3-903320-07-9
Anna Leonhardt. LIGHTS. Bildbeschreibung von Schwabsky, Barry; Wagner, Mathias. 2019. Dtsch.; Engl. 120 S. 28 x 21 cm. EUR 38,00. CHF 49,40 ISBN: 978-3-7356-0581-8
Leuchttürme und Molenfeuer. Ross, David. 2019. 192 S. 22 x 29 cm. EUR 9,95. ISBN: 978-3-86313-350-4
LIDO-Handbuch für die Erfassung und Publikation von Metadaten zu kulturellen Objekten / Graphik. Knaus, Gudrun; Stein, Regine; Kailus, Angela. Unter Mitarbeit von Freiberg, Michael; Lindenthal, Jutta. 2019. 154 S. Abb. 254 x 177 cm. EUR 26,90. CHF 30,90 ISBN: 978-3-946653-86-8
Light for Visual Artists Second Edition. Understanding and Using Light in Art & Design. Yot, Richard. 2019. Engl. 176 S. meist fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-1-78627-451-9
Linke Heimatliebe. Eine Entwurzelung. Ebermann, Thomas. 2019. 148 S. EUR 14,99. CHF 27,80 ISBN: 978-3-930786-89-3
Loriot und die Zeichenkunst der Ironie. Grünewald, Dietrich. 2019. 176 S. EUR 16,00. ISBN: 978-3-96234-023-0
H. Luckenbach: Kunst und Geschichte / Altertum. Luckenbach, H. 2019. 117 S. 280 Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-486-75289-2
Kontinuum - Das Triumvirat. Luh, Wolfgang. Illustriert von Luh, Wolfgang. 2019. 456 S. 1037 Abb. 30 x 21 cm. EUR 240,00. CHF 240,00 ISBN: 978-3-945042-27-4
Goshka Macuga. stairway to nowhere. Bildbeschreibung von Altner, Lea; Végh, Christina; Dorner, Alexander; Watson, Grant; Hrsg.: Végh, Christina. 2019. Dtsch.; Engl. 72 S. 22 x 17 cm. Pb. EUR 25,00. ISBN: 978-3-86206-766-4
Pepi Maier – Arbeit am Objekt. Hrsg.: Maier, Pepi; Beitr.: Aigner, Carl; Fischer, Judith; Häusler, Christa; Kannonier, Reinhard; Lachmayer, Herbert; Lootsma, Bart; Louis, Eleonora; Metzger, Rainer; Bonito Oliva, Achille; Pessler, Monika; Pfaller, Robert; Rohsmann, Arnulf; Schöllhammer, Georg; Tompson, Jon; Zendron, Rainer. 2019. Dtsch.; Engl. 256 S. zahlr. Abb. 27 x 22 cm. EUR 38,00. CHF 65,00 ISBN: 978-3-99028-871-9
GEO Epoche Edition / GEO Epoche Edition 18/2018 - Die großen Maler Teil II. Schaper, Michael. Hrsg.: Schaper, Michael. 2019. 130 S. 30 x 23 cm. EUR 16,50. CHF 33,00 ISBN: 978-3-652-00733-7
Malerei und Mode. Kostümakademie Ludwigsburg & Aquarellmalschule Ludwigsburg. Gesamtwerk. Ein Leben in Abb.n. Schneider, Eva Maria. 2019. 224 S. 161 fb. Abb. 22 x 17 cm. Pb. EUR 39,90. CHF 53,90 ISBN: 978-3-7494-6505-7
MANJAKOP. wild – exotic – different. Hrsg.: Edelmann, Brigit; Rohner, Stefan; Storchenegger, Andy; Beitr.: Schäfer, Achim; Krohn, Tim; Barley, Nigel; Fichtner-­Egloff, Jeanne; Christinger, Damian; Müller, Peter; Heinrichs, Hans-Jürgen. 2019. Dtsch.; Engl. 390 S. EUR 48,00. CHF 48,00 ISBN: 978-3-905297-91-1
Marburger Jahrbuch für Kunstwissenschaft. Band 45 / 2018. Hrsg.: Herklotz, Ingo; Locher, Hubert. 2019. Italie.; Engl.; Dtsch. 304 S. meist fb. Abb. 29 x 22 cm. Gb. EUR 92,00. ISBN: 978-3-89739-936-5
MARCEL MARCEAU - Die Kunst der Pantomime. Die Kunst der Pantomime – Der Mantel – Der Sonntagsmaler. Regie Schleif, Wolfgang. 2019. . 19 x 14 cm. EUR 9,90. ISBN: 978-3-8488-3016-9
Matisse – Metamorphosen. Hrsg.: Kunsthaus Zürich; Beitr.: Gianfreda, Sandra; Grammont, Claudine; Kondo, Gaku; Küster, Bärbel; McBreen, Ellen. 2019. 232 S. 220 meist fb. Abb. 27 x 22 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-650-4 Scheidegger & Spiess
Henri Matisse (1869–1954) ist als revolutionärer Maler und Erfinder der Papiers découpés berühmt. Seine plastischen Arbeiten standen lange Zeit im Schatten seines malerischen Werks. Dabei stellen die vier Bronzereliefs Rückenakt I–IV nicht nur sein plastisches Hauptwerk, sondern auch einen Meilenstein in der Skulptur der Moderne dar. Ausgehend von einer naturalistisch anmutenden Gestaltung abstrahierte Matisse seine Figuren immer stärker bis hin zu einer radikalen Stilisierung. Dabei hielt er die entscheidenden «Zustände» als eigenständige Plastiken fest und führt uns so seinen Schaffensprozess vor Augen.
Dieser Prozess der Verwandlung findet Parallelen in seinem malerischen und zeichnerischen Werk. Das Buch setzt diese Metamorphose und Rückkoppelung erstmals zueinander in Beziehung. Matisse‘ unterschiedliche lnspirationsquellen — Aktfotografien, afrikanische und antike Vorbilder - sowie Fotografien, die den Künstler als Bildhauer zeigen, runden die Darstellung ab und präsentieren den französischen Meister von einer unbekannteren Seite.
Matisse – Metamorphosis. Hrsg.: Kunsthaus Zürich; Beitr.: Gianfreda, Sandra; Grammont, Claudine; Kondo, Gaku; Küster, Bärbel; McBreen, Ellen. 2019. Engl. 232 S. 220 meist fb. Abb. 27 x 22 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-836-2 Scheidegger & Spiess
Matisse – Métamorphoses. Hrsg.: Kunsthaus Zürich; Beitr.: Gianfreda, Sandra; Grammont, Claudine; Kondo, Gaku; Küster, Bärbel; McBreen, Ellen. 2019. Franz. 232 S. 220 meist fb. Abb. 27 x 22 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-840-9 Scheidegger & Spiess
Abb von Meer und Küste. Katalog zur Ausstellung im Museum Kunst der Westküste 2019 [Föhr]. Hrsg.: Wolff-Thomsen, Ulrike; Beitr.: Wolff-Thomsen, Ulrike; Bøgh Jensen, Mette; Nommsen, Martina; Maibaum, Katrin; Littmann, Pia; Henkel, Katharina. 2019. Engl.; Dtsch. 376 S. 220 fb. Abb. 29 x 24 cm. EUR 39,80. CHF 48,60 ISBN: 978-3-86832-533-1
Bjørn Melhus. Hot Set. Im Atelier Liebermann. Ausst. Kat. Stiftung Brandenburger Tor, Max Liebermann Haus, Berlin, 2019. Hrsg.: Nierhoff-Wielk, Barbara; Wöldicke, Evelyn; Miller, Phil; Beitr.: Herzogenrath, Wulf; Laubscher, Felix; Schuster, Peter-Klaus. 2019. Engl.; Dtsch. 112 S. 27 x 20 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-96098-678-2
TO BE T TO BE O TO BE T THAT IS THE ARCHITECTURE. T O T – ARCHAIC ARCHITECTURE ALPHABET APHORISMS: THAT IS THE ARCHITECTURE – TO BE T TO BE O TO BE T [HOMAGE TO SHAKESPEARE]. Mer, Marc. 2019. Dtsch.; Engl. 1024 S. 360 Abb. EUR 33,00. ISBN: 978-3-939774-31-0
Jens J. Meyer. Vom Raum zum Licht - Through Space to Light. Meyer, Jens J. Hrsg.: van Uffelen, Chris. 2019. Engl.; Dtsch. 192 S. Abb. 29 x 24 cm. EUR 42,00. CHF 50,00 ISBN: 978-3-945539-11-8
Mid-Century Ads. Heller, Steven. Hrsg.: Heimann, Jim. 2019. Franz.; Dtsch.; Engl. 720 S. 20 x 14 cm. Gb. EUR 15,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-8365-5632-3
Aus Mittelalter und Renaissance. Kulturgeschichtliche Studien. Bezold, Friedrich. 2019. 457 S. EUR 148,00. ISBN: 978-3-486-74498-9
Ernst Mitzka. Main Actor Missing. Hrsg.: Mitzka, Ernst; Beitr.: Buell, Hal; Mitzka, Ernst. 2019. Engl.; Dtsch. 128 S. 24 x 17 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-96098-663-8
Olivier Mosset: TUTU. Cat. Museum Haus Konstruktiv Zurich. Mosset, Olivier. Hrsg.: Schaschl, Sabine; Bildbeschreibung von Bucher, Evelyn. 2019. Dtsch.; Engl. 160 S. 80 fb. Abb. 27 x 23 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-86442-295-9
Kunstareal München Guide. Bürger, Alexandra; Teibler, Claudia. Hrsg.: Spierer, Verena; Arnim, Alexandra. 2019. 160 S. 150 Abb. 17 x 12 cm. EUR 9,90. CHF 13,30 ISBN: 978-3-7774-3409-4
Kunstareal München Guide. Bürger, Alexandra; Teibler, Claudia. Hrsg.: Spierer, Verena; von Arnim, Alexandra. 2019. Engl. 160 S. 150 Abb. 17 x 12 cm. EUR 9,90. CHF 13,30 ISBN: 978-3-7774-3412-4
Edvard Munch. Person und Kunst als Boten der Zukunft. Linde, Max. 2019. 52 S. 19 x 12 cm. Gb. EUR 28,00. CHF 31,00 ISBN: 978-3-96345-217-8
Edvard Munch. Eine Künstlerbiographie des norwegischen Expressionisten mit zahlreichen Abb. Glaser, Curt. 2019. 212 S. 22 x 16 cm. Gb. EUR 34,00. CHF 40,00 ISBN: 978-3-96345-219-2
Schwarze Wanderung / Roaming through the Dark. Näher, Christa; Hrsg.: Honeck, Johannes; Näher, Christa; Beitr.: Hörmann, Egbert; Olschowski, Petra. 2019. Dtsch., Engl. 144 S. 125 fb. Abb. 26 x 20 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-95476-291-0
Aliza Nisenbaum. Bildbeschreibung von Flores, Tatiana E.; Beitr.: Ritter, Gabriel. 2019. Engl. 96 S. 50 Abb. 30 x 27 cm. EUR 34,00. CHF 42,90 ISBN: 978-3-7757-4566-6
Nora Schattauer & Eva-Maria Schön. Korrespondenz 2. Juni 2017 - 20. März 2019. Hrsg.: Stephan, Erik. 2019. 20 S. Abb. 29 x 22 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-942176-99-6
Objekte. Nordiek, Maria-Anna. 2019. 56 S. 44 fb. Abb. 17 x 17 cm. Pb. EUR 12,50. CHF 18,50 ISBN: 978-3-7322-6206-9
Yoko Ono. PEACE is POWER. Ausst. Kat. Museum der bildenden Künste Leipzig, 2019. Hrsg.: Weidinger, Alfred; Beitr.: Hendricks, Jon; Ono, Yoko. 2019. Engl. 271 S. EUR 39,80. ISBN: 978-3-96098-635-5
Anna Oppermann. Künstler sein. Ausst. Kat. Kunsthalle Bielefeld, 2019. Hrsg.: Beeck, Meta Marina. 2019. 216 S. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-655-3
Bernd Oppl. Hidden Rooms. Berardini, Andrew. 2019. Dtsch.; Engl. 152 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-903320-15-4
Was ist organische Architektur?. Zur Topik & Semantik eines mehrdeutigen Begriffs. Limpinsel, Mirco. 2019. 116 S. EUR 12,00. ISBN: 978-3-928249-79-9
Paris Calligramme. Eine Erinnerungslandschaft von Ulrike Ottinger. Assmann, Aleida; Rickels, Laurence A.; Vappereau, Marguerite. Hrsg.: Scherer, Bernd M. 2019. Franz.; Dtsch.; Engl. 192 S. 300 Abb. EUR 24,00. ISBN: 978-3-7757-4637-3
Alpen. Die Kunst der Panoramakarte. Dauer, Tom. 2019. 192 S. 91 fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 40,00. CHF 52,90 ISBN: 978-3-7913-8586-0
Patterns of Symbolic Violence. The motif of ‘gypsy’ child-theft across visual media. Mladenova, Radmila. 2019. Engl. 182 S. Abb. 24 x 16 cm. EUR 21,90. CHF 24,90 ISBN: 978-3-947732-48-7
Plan und Zufall II. Vollenden und Geschehen lassen. Steigner, Udo. Hrsg.: Beck, Mathias. 2019. 24 S. EUR 8,00. ISBN: 978-3-96197-086-5
Public Arp. Hans Arp – Architekturbezogene Arbeiten. Hrsg.: Martinoli, Simona; Scotti, Roland; Beitr.: Baur, Simon; Brentini, Fabrizio; Koella, Rudolf; Krupp, Walburga; Martinoli, Simona; Poley, Stefanie; Steinkamp, Maike. 2019. 176 S. 100 meist fb. Abb. 26 x 20 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-85881-652-8 Scheidegger & Spiess
In seinem Spätwerk nach 1945 schuf der Künstler Hans Arp (1886–1966) einige bemerkenswerte Werke, die im Zusammenhang mit architektonischen Vorhaben stehen. So gestaltete er etwa Wandreliefs für das von Walter Gropius entworfene Harvard Graduate Center und das Pariser UNESCO-Gebäude von Marcel Breuer, Pier Luigi Nervi und Bernard Zehrfuss. Hinzu kommen monumentale Skulpturen, die in einer engen Zusammenarbeit mit dem Basler Architekten Hermann Baur entstanden: Bekanntestes Beispiel hierfür ist die Bausteinsäule im Hof der Allgemeinen Gewerbeschule in Basel.
Bis anhin fand Hans Arps architekturbezogenes Werk kaum Beachtung; diese Lücke schliesst nun dieses erste, reich illustrierte Buch zum Thema, das im Zusammenhang mit einer Ausstellung im Kunstmuseum Appenzell erscheint. Mehr als ein Dutzend Arbeiten werden darin ausführlich mit Bildern und Texten vorgestellt. Namhafte Autorinnen und Autoren beleuchten in wissenschaftlichen Essays den weiteren Kontext dieses spezifischen Werks und vertiefen besondere Aspekte einzelner Arbeiten.
Reclaiming Artistic Research. Abu Hamdan, Lawrence; Arian, Katayon; Christov-Bakargiev, Carolyn; Doruff, Sher; Eyongakpa, Em'kal; Gander, Ryan; Gillick, Liam; Ginwala, Natasha; Hopinka, Sky; Infante, Manuela; Zaituna Kala, Euridice; Kilomba, Grada; Maharaj, Sarat; Moore, Emma; Mroué, Rabih; Nyampeta, Christian; Pattison, Yuri; Pisano, Falke; Rifky, Sarah; Young, Samson; Zdjelar, Katarina. Hrsg.: Cotter, Lucy. 2019. Engl. 440 S. 0 Abb. 18 x 11 cm. EUR 25,00. CHF 32,50 ISBN: 978-3-7757-4631-1
Markus Redl. Geschichtengesättigter Raum / Bibliothek der Steine. Redl, Markus. 2019. 80 S. EUR 69,00. ISBN: 978-3-903269-81-1
Cosmoathus. Renger, Wolfram. 2019. 148 S. fb. Abb. EUR 15,00. ISBN: 978-3-9820469-2-1
Megan Rooney. Fire on the Mountain. Ausst. Kat. Kunsthalle düsseldorf, 2019. Hrsg.: Seiser, Anna Lena; Jansen, Gregor; Beitr.: LaBarge, Emily; Latimer, Quinn. 2019. Dtsch.; Engl. 160 S. 24 x 17 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-96098-677-5
Runde Formationen. Mediale Aspekte des Zirkulären. Hrsg.: Imorde, Joseph; Zeising, Andreas. 2019. Engl.; Dtsch. 177 S. Zahlr. Abb. 22 x 14 cm. EUR 12,80. ISBN: 978-3-96182-044-3
Salon. Ein Magazin. Salon (11). Hrsg.: Theewen, Gerhard; Beitr.: Berresheim, Tim; Dzama, Marcel; Müller, Thomas; Kuball, Mischa; Müller, Josef Felix; Rieve, Patrick; Hantmann, Tobias; Frei, Moritz; Uematsu, Keiji; Gaida, Klaus G.; Frohnapfel, Doris; Hullmann, Kocheisen. 2019. Engl. 124 S. Abb. EUR 15,00. ISBN: 978-3-89770-515-9 Salon Verlag
Salon No.11 enthält eine Sammlung von speziell für Salon gemachten Bildessays folgender Künstler: Tim Berresheim, Marcel Dzama, Moritz Frei, Doris Frohnapfel, Klaus G. Gaida, Tobias Hantmann, Kocheisen & Hullmann, Misch Kuball, Josef Felix Müller, Thomas Müller, Patrick Rieve, Keiji Uematsu
Sammlung der Dr. Christiane Hackerodt Kunst- und Kulturstiftung. Hrsg.: Dr. Christiane Hackerodt Kunst- und Kulturstiftung, Hannover; Museo Comunale d’Arte Moderna Ascona; Beitr.: Hackerodt, Christiane; Folini, Mara; Brunner, Anette; Fortagne, Claudia; . 2019. Dtsch.; Engl.; Italie. 104 S. 43 meist fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-946831-05-1 Chorus
Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung „Farbe, Form, Leere – Kontemplation und Meditation in der Gegenwartskunst“ und präsentiert Werke aus der Sammlung der Dr. Christiane Hackerodt Kunst- und Kulturstiftung, vom 23.06. bis 13.10.2019 im Museo Comunale d`Arte Moderna Ascona. – Mit Künstlerbiographien im Anhang.
Schau, ich bin blind, schau. Von Rémy Zaugg bis John Baldessari. Höhepunkte der Sammlung Hans und Monika Furer. Baur, Simon; Bühler, Kathleen; Furer, Hans; Furer, Monika; Liebermann, Valeria; Mack, Gerhard; Pakesch, Peter; Scheller, Jörg; Schmidt, Eva; Schwarz, Dieter; Vogt, Günther; Wesle, Anna. Hrsg.: Hans und Monika Furer-Brunner Stiftung. 2019. 269 S. 28 x 20 cm. EUR 29,00. CHF 29,00 ISBN: 978-3-7965-3917-6
Kunst ist immer eine Behauptung. Sammeln auch. 50 Jahre Sammlung Kraft. Bildbeschreibung von Kraft, Hartmut; Hrsg.: Kunstmuseum Villa Zanders. 2019. 296 S. 22 x 15 cm. Gb. EUR 24,00. ISBN: 978-3-86206-768-8
Ein Leben mit der Kunst. Die Sammlung Röhnisch. Hrsg.: Dr. Schöne, Anja. 2019. 28 S. 30 x 21 cm. EUR 4,00. ISBN: 978-3-943322-13-2
Say you Will. Body Enactment and Rules in Violation. Spies, Werner; Eckel, Dominik; zur Nieden, Anna. Hrsg.: Castor, Markus; Heitmann-Taillefer, Mathilde. 2019. 112 S. 38 fb. Abb. 28 x 20 cm. Gb. EUR 35,00. CHF 46,90 ISBN: 978-3-7494-8222-1
Über grünes Ultramarin zur Malerei. Pitt Schmertosch. Schmertosch, Pitt und Renate. Hrsg.: Uta Wehrmann. 2019. 164 S. Abb. 210 x 210 cm. EUR 22,80. ISBN: 978-3-935366-10-6
Claudia Schmitz. Invisyllables. Bild | Luft | Linie. Bildbeschreibung von Dietze, Gabriele; Hein, Nicola L.; Koh, Dong-Yeon; Rapp, Regine. 2019. Dtsch.; Engl. 200 S. 28 x 21 cm. EUR 40,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7356-0555-9
Jean-Frédéric Schnyder. Kleine Abb. 2015–2019. Ausst. Kat. Galerie Eva Presenhuber, Zürich, 2019. Hrsg.: Presenhuber, Eva. 2019. 32 S. 25 x 26 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-96098-666-9
Kreis, Dreieck und Quadrat ist nicht vieles und doch fast alles. Schosser, Dieter. 2019. 40 S. EUR 12,00. ISBN: 978-3-96308-043-2
Fingers like Toes. Karoline Schreiber. 2019. Engl.; Dtsch. 232 S. z. T. fb. Abb. 22 x 17 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-941644-07-6
Holger Schuckelt. Harnische, Helme und Schilde in den Dauerausstellungen der Dresdner Ru?stkammer. Beitr.: Schuckelt, Holger; Syndram, Dirk. 2019. 224 S. 26 x 22 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-96098-485-6
Farbenzauber. Eine besondere Bildreise (Bd. I). Mit 35 farbigen und schwarz-weissen Abb.n von Magda Maria Schüeli. Schüeli, Jutta. 2019. 140 S. 31 fb. Abb. 22 x 16 cm. Pb. EUR 16,90. CHF 24,50 ISBN: 978-3-7494-6638-2
Farbenzauber. Eine besondere Bildreise (Bd. I). Mit 35 farbigen und schwarz-weissen Abb.n von Magda Maria Schüeli. Schüeli, Jutta. 2019. 140 S. 31 fb. Abb. 23 x 16 cm. Gb. EUR 22,90. CHF 32,90 ISBN: 978-3-7494-6940-6
Science in Color. Visualizing Achromatic Knowlegde. Hrsg.: Bock von Wülfingen, Bettina. 2019. Engl. 239 S. 100 fb. Abb. 23 x 16 cm. EUR 33,95. ISBN: 978-3-11-060468-9
Sean Scully. Eleuthera. Hrsg.: Schröder, Klaus Albrecht; Bildbeschreibung von Spies, Werner;Dutz, Elisabeth. 2019. 160 S. 106 fb. Abb. 28 x 25 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 50,00 ISBN: 978-3-7356-0565-8
Sean Scully. Eleuthera. Hrsg.: Schröder, Klaus Albrecht; Bildbeschreibung von Spies, Werner; Dutz, Elisabeth. 2019. Engl. 160 S. 106 fb. Abb. 28 x 25 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 50,00 ISBN: 978-3-7356-0566-5
Skull'n'Art. An inspirational collection of great artists all over the world and a lot of skulls. Klemm, Marcel. 2019. 228 S. 112 fb. Abb. 30 x 22 cm. Gb. EUR 99,00. CHF 129,00 ISBN: 978-3-7494-1015-6
Himmel. Erde. Menschen. Kunst. Sommerakademie Alfter. Hrsg.: Gather, Stefanie; Kirch, Silke. 2019. 248 S. Zahlr. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-95779-096-5
Sechs Vorträge über Stadtbaukunst. Fischer, Theodor. 2019. 93 S. 21 Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-486-74678-5
Stadtentwicklung im vormodernen Europa. Beobachtungen zu Kontinuitäten und Brüchen. Pauly, Michel; Stercken, Martina. 2019. 96 S. 25 meist fb. Abb. 20 x 13 cm. EUR 15,00. CHF 15,00 ISBN: 978-3-0340-1549-3
Stilwandlungen und Irrungen in den angewandten Künsten. Hartmann, Karl O. 2019. 89 S. EUR 109,95. ISBN: 978-3-486-74426-2
Norbert Tadeusz. Hrsg.: Kunstpalast, Düsseldorf, Düsseldorf. 2019. Dtsch.; Engl. 184 S. 29 x 25 cm. Gb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86206-771-8
The Illustrator. 100 Best from around the World. Hrsg.: Heller, Steven; Wiedemann, Julius. 2019. Dtsch.; Engl.; Franz. 664 S. 32 x 21 cm. Gb. EUR 50,00. CHF 70,00 ISBN: 978-3-8365-7336-8
Ticket to the Moon. Hoffer, Andreas; Jalufka, Dona; Köberl, Christian; Reuter, Rebekka; Steininger, Florian; Uhrmann, Erwin. Hrsg.: Steininger, Florian; Hoffer, Andreas. 2019. Dtsch.; Engl. 216 S. EUR 26,90. ISBN: 978-3-903269-86-6
Transparentes Museum. Dokumentation, Reflexion, Evaluation und Kontext eines Pilotprojektes. Görgen-Lammers, Annabelle. Hrsg.: Hamburger Kunsthalle. 2019. Dtsch.; Engl. 119 S. Abb. 27 x 22 cm. . ISBN: 978-3-938002-57-5
United by AIDS. An Anthology on Art in Response to HIV / AIDS. Hrsg.: Gygax, Raphael; Munder, Heike; Beitr.: Crimp, Douglas; Düttmann, Alexander García; Gygax, Raphael; Himmer, Elsa; Kerr, Ted; Lebovici, Elisabeth; Ritter, Nurja. 2019. Engl. 248 S. 50 meist fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 48,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-85881-839-3 Scheidegger & Spiess
Die Immunschwächekrankheit AIDS hinterliess tiefe Spuren in der Gesellschaft. Eine Ausstellung im Migros Museum für Gegenwartskunst setzt sich mit den facettenreichen und vielschichtigen Zusammenhängen zwischen Kunst und HIV/AIDS von den 1980er-Jahren bis heute auseinander. Das Lesebuch thematisiert nicht nur die verschwommenen Grenzen von Kunstproduktion und Aktivismus in Bezug auf HIV/AIDS, sondern auch jene Künstlerinnen und Künstler, die diesen (kunsthistorischen) Diskurs bis heute bestimmen. Das Buch versammelt neben einem Bildteil und Kurztexten zu den in der Ausstellung vertretenen Kunstschaffenden historische wie auch gegenwärtige Stimmen. Texte von Douglas Crimp, Alexander García Düttmann, Raphael Gygax, Elsa Himmer, Ted Kerr, Elisabeth Lebovici und Nurja Ritter öffnen einen weiten Horizont hinsichtlich der Diskussionen um AIDS und der gesellschaftlichen Konfrontation mit der Krankheit.
Die Wiedergeburt der Dtsch.en Volkskunst. Als wichtigstes Ziel der künstlerischen Bestrebungen unserer Zeit, und die Wege zu seiner Verwirklichung. Hartmann, Karl O. 2019. 163 S. EUR 109,95. ISBN: 978-3-486-74869-7
Raul Walch. It’s a great pressure to be here. Hrsg.: Feireiss, Lukas; Bildbeschreibung von Feireiss, Lukas; Gavin, Francesca; Shipwright, Fiona. 2019. Engl. 240 S. 28 x 21 cm. EUR 38,00. CHF 49,40 ISBN: 978-3-7356-0610-5
Patricia Waller, Wicked Wool. Kramer, Martin Oskar. Hrsg.: Deschler, Marcus. 2019. Engl.; Dtsch. 88 S. . ISBN: 978-3-9812880-3-2
Kurt Wanski. Hrsg.: Köhler, Jürgen. 2019. Dtsch.; Engl. 208 S. 30 x 24 cm. Gb. EUR 49,00. ISBN: 978-3-86206-741-1
Witte Wartena: Attending. Oppelt, Ulrike; Wartena, Witte. Hrsg.: Oppelt, Ulrike. 2019. Engl.; Dtsch. 60 S. 15 x 21 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-938457-38-2
Postkunst. Wohlrab, Lutz. 2019. 80 S. 4 Texte u.a. von Dada über Fluxus zur Mail Art. 24 x 17 cm. EUR 14,95. ISBN: 978-3-9814296-9-5
Zweimal Prager Frühling. Über eine Ausstellung, die nicht sein durfte, und über Bohumil Kubišta und die Maler der »Brücke«. Deuter, Jörg. 2019. 140 S. z. T. fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 13,00. CHF 13,00 ISBN: 978-3-933077-60-8
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]