KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Kunst] [Neuerscheinungen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Neuerscheinungen in Kunst

16 times ART – 16 mal KUNST. Hrsg.: Walter, Gabriele; Ries, Kurt. Engl.; Dtsch. 2019. 52 S. EUR 24,95. ISBN: 978-3-96103-504-5
Images in Conflict – Abb. im Konflikt. Hrsg.: Fromm, Karen; Greiff, Sophia; Stemmler, Anna. Dtsch.; Engl. 2019. 560 S. 219 fb. Abb. 23 x 17 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-89445-562-0
Abbildungen in der Presse. Pressezeichner und Presse-Illustrationen im Berlin der Weimarer Republik – Dokumentation und Künstlerlexikon. Lorenz, Detlef. 2019. 495 S. Abb. 28 x 21 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-3-86732-308-6 Lukas
Berlin war in der nur vierzehn Jahre währenden, politisch unruhigen, jedoch in jeder Hinsicht kreativen Zeit der Weimarer Republik eines der großen Pressezentren der Welt. Das Publikum war damals geradezu »hungrig« nach Informationen und Bildern. Die Zahl der Tageszeitungen, Zeitschriften und Magazine ist heute kaum zu verifizieren. In dieser Zeit, in der die Photographie zunächst nur in Illustrierten Fuß fasste, spielten Zeichnung und Graphik in ihrer Vielgestaltigkeit in der Presse noch eine dominierende Rolle. So zog die Stadt Illustratoren aus mehr als vierzig Ländern gleichsam magnetisch an. Teils kamen sie auch als Flüchtlinge vor den Unruhen und Umbrüchen infolge des Ersten Weltkriegs. Bildagenturen sorgten darüber hinaus für Illustrationsmaterial aus aller Welt.
Detlef Lorenz’ Buch dokumentiert das Werk von etwa 6000 Namen – darunter berühmte und gänzlich unbekannte, Spezialisten und Dilettanten unterschiedlichsten Niveaus mit all ihren Motivfeldern und Stilen – sowie rund 800 Signaturen. Der Autor hat dazu rund 170 Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen ausgewertet – von den großen Tageszeitungen und Illustrierten bis hin zu kurzlebigen, jedoch kulturhistorisch wichtigen Nischenpublikationen.
In den Kurzbiographien wird deutlich, dass die Weimarer Republik für die meisten Illustratoren ein Abschnitt in der Mitte ihres Lebens war: Sie wurden in der Kaiserzeit sozialisiert, viele erlebten beide Weltkriege, manche erlitten Tod, Verfolgung und Exil durch die Nationalsozialisten (oder schlossen sich ihnen an); verschiedene fanden später ein Auskommen im geteilten Deutschland. Es handelt sich also auch um politische Lebenswege.
Nicht zuletzt macht der Band deutlich, dass die Weimarer Republik einen weit größeren kulturhistorischen Rahmen bot, als Schlagworte wie »Bubikopf« und »Nacht¬leben«, »Tanz auf dem Vulkan«, »Babylon Berlin« oder »politisches Chaos« vermitteln.
Von Cranach und Krodel zu Lessing, Goethe und Baselitz. Sächsische Museen – fundus (8). Hrsg.: Fischer, Sören; Kaufmann, Sylke. Achtzig Schätze der Städtischen Sammlungen Kamenz. 2019. 224 S. 162 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 29,95. CHF 34,40 ISBN: 978-3-7319-0732-9 Imhof
Dieser Meisterwerkekatalog bietet ein einzigartiges Panorama des reichen Bestandes an Kunst- und Kultur¬gütern der Städtischen Sammlungen Kamenz. Erstmals wird nun die Sammlungsqualität des Lessing-Museums, des Sakralmuseums St. Annen, der Stadtgeschichte im Malzhaus sowie des Stadtarchivs anhand von achtzig ausgewählten Objekten der europäischen Kunst-, Literatur- wie Geistesgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart vorgestellt. Gerade mit ihren verschiedenen sich ergänzenden Schwerpunkten verfügen die Städtischen Sammlungen über eine überregional bedeutende wie vielfältige Kunst- und Objektüberlieferung.
So präsentieren die Häuser in diesem Katalog beispielsweise originale Handschriften des Ablasspredigers Johannes Tetzel, des Reformators Philipp Melanchthon, des Astronomen Tycho Brahe, der Dichter Gotthold Ephraim Lessing und Johann Wolfgang von Goethe sowie Druckgrafiken und Gemälde aus der Zeit Lucas Cranachs d. Ä. Ferner werden einmalige bemalte Glasgefäße, mittelalterliche Urkunden, Inkunabeln und humanistische Drucke der Renaissance, Gemälde des 18., 19. und 20. Jahrhunderts, eine repräsentative Plakatsammlung der Zeit zwischen 1925 und 1990 und ein feiner Bestand an moderner und zeitgenössischer Kunst, maßgeblich auf Papier, vorgestellt. Vertreten sind beispielsweise Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern wie Claudia Berg, Tony Franz, Angela Hampel, Horst Janssen, Michael Klipphahn, Gottfried Zawadzki sowie von Georg Baselitz, dessen 80. Geburtstag mit diesem Katalog in besonderer Weise gewürdigt wird.
Wissenschaftlich besprochen werden darüber hinaus die spätmittelalterlichen Schnitzaltäre und die sakrale Bildhauerkunst böhmisch-schlesischer Prägung, die als Dauerleihgaben der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Kamenz im Sakralmuseum St. Annen präsentiert werden. Kurioses wie eine reliquienartige Haarlocke Lessings, des großen Sohns der Stadt, rundet die acht Jahrhunderte umfassende Objektgeschichte ab.
farbreich. Albeck, Uta. 2019. 60 S. 21 x 30 cm. ISBN: 978-3-947198-05-4
Alte Meister (1300 –1800) im Städel Museum. Hrsg.: Demandt, Philipp; Sander, Jochen. 2019. 276 S. 253 Abb. EUR 35,00. ISBN: 978-3-7757-4496-6
Siegfried Anzinger · Blick zurück und nach vorn. Sammlung Würth und Leihgaben. Gohr, Siegfried. Hrsg.: Weber, C. Sylvia; Beitr.: Fiege, Kirsten. 2019. 128 S. 28 x 23 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-89929-376-0 Swiridoff
Mit der Ausstellung Siegfried Anzinger – Blick zurück und nach vorn würdigt das Museum Würth einen der universellsten Künstler seiner Generation. Der 1953 im oberösterreichischen Weyer geborene Wahlkölner wird seit den 1980er-Jahren in zahlreichen Ausstellungen wie der documenta 7 in Kassel oder der Biennale di Venezia gefeiert. Seit 1997 ist er als Professor für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf tätig. Mit rund 150 Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen aus unterschiedlichen Werkphasen ist Anzinger schon viele Jahre in der Sammlung Würth vertreten. Nun wird dieser Bestand im Kontext neuester Werkentwicklungen erstmals in Gänze der Öffentlichkeit präsentiert. In enger Kooperation mit dem Künstler und unter Einbezug zahlreicher Leihgaben aus seinem Atelier folgt die Ausstellung Haupt- und Nebenwegen des vielseitigen Werks, das sich sinnlich, komplex, spannungsvoll, spielerisch und zerrissen zugleich zeigt.
Einfluss, Strömung, Quelle. Aquatische Metaphern der Kunstgeschichte. Hrsg.: Pfisterer, Ulrich; Tauber, Christine. 2019. 390 S. zahlr. z.T. fb. Abb. 23 x 15 cm. Kt. EUR 39,99. CHF 48,70 ISBN: 978-3-8376-4388-6
The Art of Arp after 1945. Würtenberger, Loretta; Teuscher, Jana. Engl. 2019. 180 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-927473-30-0
Hans Arp. Purzelblätter. Bestandskatalog der Papierarbeiten im Arp Museum Bahnhof Rolandseck. Hrsg.: Kornhoff, Oliver. 2019. 304 S. EUR 85,00. ISBN: 978-3-933085-05-4
Aus Sachsen. zeitgenössische Malerei und Grafik aus der Sammlung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung. Hrsg.: Bußmann, Frédéric; Drechsel, Kerstin. 2019. 79 S. ISBN: 978-3-930116-46-1
Aussicht - Einsicht. Blick durchs Fenster. Hrsg.: Firmenich, Andrea; Janssen, Johannes; Beitr.: Anderl, Sibylle. 2019. 104 S. 80 fb. Abb. 29 x 22 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-3162-8
Baltic Triennal 13. Give up the Ghost. Honoré, Vincent. Hrsg.: CURA Books. Engl. 2019. 24 x 18 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-88-99776-13-8
Battaglia Foundry Sculpture Prize. Fonderia Artistica Battaglia. Hrsg.: CURA Books. Engl. 2019. 21 x 15 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-88-99776-11-4
Große und kleine Bauten. 40 Jahre Bauforschung. Schuller, Manfred. 2019. 148 S. EUR 54,20. ISBN: 978-3-95884-014-0
Bauhaus. Aktualisierte Ausgabe. Droste, Magdalena. 2019. 400 S. 34 x 25 cm. Kt. EUR 40,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-8365-7279-8
Dust & Data. Traces of the Bauhaus across 100 Years. Weizman, Ines. Engl. 2019. 480 S. 300 z. T. fb. Abb. EUR 45,00. ISBN: 978-3-95905-230-6
bauhaus zeitschrift 1926 - 1931. Faksimile Ausgabe. Hrsg.: Müller, Lars; Beitr.: Bär, Astrid. 2019. 428 S. EUR 70,00. CHF 80,00 ISBN: 978-3-03778-594-2 Lars Müller
100 Jahre nach der Bauhaus-Gründung wird mit der Zeitschrift bauhaus ein bedeutsames Schriftzeugnis dieser Ikone der Moderne wieder zugänglich gemacht. In der von 1926 bis 1931 periodisch erschienenen Zeitschrift kommen bedeutende Stimmen der Bewegung zu Wort, darunter zahlreiche Meister des Bauhauses, wie Josef Albers, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Paul Klee, László Moholy-Nagy und Oskar Schlemmer sowie Herbert Bayer, Marcel Breuer, Ludwig Mies van der Rohe, Gerrit Rietveld und andere.
Sie äussern sich zu den aktuellen Ereignissen in und um das Bauhaus, zu den Methoden und Schwerpunkten der eigenen Lehre und zu aktuellen Projekten von Schülern und Meistern. Damals in erster Linie an die Mitglieder des «kreis der freunde des bauhauses» gerichtet, wird in der von Gropius und Moholy-Nagy herausgegebenen Zeitschrift die authentische Stimme dieses Sprachrohrs der Avantgarde lesbar. Mit dem originalgetreuen Nachdruck soll der internationalen Diskussion und Forschung zum Bauhaus und seinen Theorien und Entwürfen neuer Schub verliehen werden.
Die Faksimile-Einzelhefte werden von einem Kommentarband mit einem übersichtlichen Inhaltsverzeichnis, einer englischen Übersetzung aller Texte sowie einem wissenschaftlichen Essay begleitet, der die Zeitschrift in ihren historischen Kontext einordnet.
Der reich bebilderte Band stellt die Arbeitsmethoden und Philosophie von ELEMENTAL vor und zeigt seine wichtigsten Projekte.
Ludwig Grote und die Bauhaus-Idee. Zur Westddeutschen Bauhausrezeption. Hrsg.: Blume, Torsten; Perren, Claudia. 2019. 256 S. 90 fb. Abb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-95905-279-5
Ludwig Grote and the Bauhaus Idea. The Bauhaus Reception in West Germany. Hrsg.: Blume, Torsten; Perren, Claudia. Engl. 2019. 256 S. 90 fb. Abb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-95905-280-1
BEGRIFF. Zweiter Tagungsband zur Tagung Begriff ---- Praxis. Hrsg.: Eckes, Magdalena; Gernand, Daniela. Dtsch.; Engl. 2019. 114 S. Zahlr. z. T. fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 10,50. ISBN: 978-3-96182-007-8
Das Rückspiegeleiland. Bildobjekte von Thomas Behling. Beitr.: Bauer, Norbert. 2019. 100 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-943971-34-7
Eva Bekier. ARTBOX.GALLERY. Spanisch; Engl. 2019. 20 S. EUR 18,99. ISBN: 978-3-03899-033-8
The Lure of Dresden. Bellotto at the Court of Saxony. Hrsg.: Koja, Stephan; Wagner, Iris Y. Engl. 2019. 152 S. 109 meist fb. Abb. 28 x 24 cm. PAP. EUR 28,00. CHF 37,80 ISBN: 978-3-95498-449-7
Kim Beom. Water from Ganges River in the Cup Made with Newspaper from Congo. Hrsg.: Fabricius, Jacob. Engl.; Dänisch; Koreanisch. 2019. 128 S. 83 Abb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-7757-4559-8
Berlin. Industrie und Technik in der Malerei von 1847 bis 1929. Schneider, Richard. 2019. 106 S. meist fb. Abb. 26 x 21 cm. EUR 24,90. ISBN: 978-3-86732-299-7 Lukas
Am 29. Oktober 1838 fand die Eröffnungsfahrt auf der Eisenbahnstrecke Berlin – Potsdam statt. Über die Stimmung der Teilnehmer hieß es in der Vossischen Zeitung: »Jeder fühlte, daß dies der Anfangspunkt einer bedeutungsvollen Zukunft sein werde.« In Preußen begann das Eisenbahnzeitalter, in Berlin eine sich stürmisch vollziehende Industrialisierung. Schon 1837 hatte August Borsig an der Chausseestraße vor dem Oranienburger Tor seine Eisengießerei und Maschinenbau-Anstalt eröffnet. Zehn Jahre später schuf Adolph Menzel mit »Die Berlin–Potsdamer Eisenbahn« eines der ersten Gemälde, das einen fahrenden Zug darstellte. Zu den Inkunabeln der Kunst zählt auch die großformatige Ansicht der Borsig`schen Maschinenbau-Anstalt von Carl Eduard Biermann, gemalt im selben Jahr wie Menzels Eisenbahnbild. Gravierende Veränderungen im Stadtbild waren vor allem in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nicht zu übersehen: Sie betrafen die zahlreichen Schornsteine ebenso wie die neuzeitlichen Anlagen der Stadttechnik wie Kraftwerke, Wassertürme und Gasanstalten. Die monumentalen Rundbauten der Gasometer schienen das Stadtbild nachgerade zu dominieren und boten Malern willkommene Bildanlässe.
Entlang der Spree entstanden zahlreiche Ladestraßen und moderne Flusshäfen. Und mit dem Bau von U-Bahnlinien in außengelegene Wohngebiete wurden auch die dazu notwendigen Erdarbeiten darstellungswürdig. Schon zuvor hatte es der innerstädtische Straßen- und Bahnverkehr vielen Künstlern angetan. Aber die »Schönheit der großen Stadt«, wie sie der Architekt und Kunsttheoretiker August Endell zu sehen vermeinte, brachte den Menschen in diesem Babel, dieser riesigen Mietskasernenstadt, zugleich enorme Verwerfungen. Die ärmlichen Proletarier der Fabriken bei Baluschek und Kirchners hochmütige Kokotten vom Potsdamer Platz bilden Gegensätze, wie sie kaum stärker gedacht werden können.
Das Buch bespricht und zeigt eindrucksvolle Gemälde von Paul Andorff, Otto Antoine, Hans Baluschek, Max Beckmann, Carl Eduard Biermann, Albert Birkle, Lyonel Feininger, George Grosz, Heckel, Franz Heckendorf, Julius Jacob, Ernst Ludwig Kirchner, Bernhard Klein, Adolf von Meckel, Ludwig Meidner, Adolph Menzel, Oskar Nerlinger, Max Pechstein, Leonhard Sandrock, Franz Skarbina, Jakob Steinhardt, Lesser Ury und Gustav Wunderwald.
Ausgerutschter Raum. Die herrschenden Geld- und Wirtschaftsverhältnisse sowie die Idee und die Begriffe der Sozialen Skulptur von Joseph Beuys. Omnibus für direkte Demokratie; Stüttgen, Johannes. 2019. 48 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-9815844-5-5
Joseph Beuys und Jesus Christus. Omnibus für direkte Demokratie; Stüttgen, Johannes. 2019. 40 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-9815844-6-2
Zwischen Anfang und Ende. Bildgeschichten. Blau, Karo. 2019. 48 S. 43 fb. Abb. 27 x 19 cm. Booklet. EUR 11,99. CHF 17,90 ISBN: 978-3-7481-9132-2
Zwischen Anfang und Ende. Bildgeschichten. Blau, Karo. 2019. 48 S. 43 fb. Abb. 27 x 19 cm. Kt. EUR 29,99. CHF 40,90 ISBN: 978-3-7481-9144-5
Bildhauerinnen in Deutschland. Hrsg.: Gundel, Marc; Hartog, Arie; Schmidt, Frank. Dtsch.; Engl. 2019. 255 S. 31 x 22 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-924412-90-6
Zwischen Himmel und Erde. Blau, Magda. 2019. 42 S. 30 x 22 cm. ISBN: 978-3-908572-89-3
Radikale Gegenwart / Radical Presence. Boehm, Armin. Hrsg.: Galerie Peter Kilchmann. Dtsch.; Engl. 2019. 220 S. fb. Abb. 28 x 22 cm. EUR 39,90. ISBN: 978-3-95476-266-8
Marcus Boon, In Praise of Copying (Cambridge, MA: Harvard University Press, 2010), 1-285. Thalmair, Franz. Engl. 2019. 304 S. EUR 25,00. ISBN: 978-3-95763-435-1
Vom Künstlerhaus zum Gesamtkunstwerk. Eine exemplarische Untersuchung von Johann Michael Bossards expressionistischer Kunststätte. Schulz-Ohm, Magdalena. 2019. 300 S. 24 x 16 cm. EUR 44,00. ISBN: 978-3-8260-6618-4
Slater Bradley. SUNDOOR. Text: Baum, Rachel; Bradley, Slater; Major Jenkins, John. Engl. 2019. 144 S. 74 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 40,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7356-0526-9
Kleine Kunstgeschichte Brasiliens. Eine wissenschaftliche Einführung. Stubbe, Anja Noëmi; Stubbe, Hannes. 2019. 150 S. 27 fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 28,00. CHF 35,10 ISBN: 978-3-8440-6390-5
Die Museen der Böttcherstraße in Bremen. Kloos, Werner. 2019. 88 S. zahlr. Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-167921-1
Geschichte der Buchkultur 5/2. Gotik. Hrsg.: Beier, Christine. 2019. 496 S. EUR 85,00. ISBN: 978-3-201-02025-1
Glanzlichter der Buchkunst. Tacuinum Sanitatis. Beitr.: Joachim, Heinrich, Rössl, Konrad. 2019. 288 S. EUR 98,00. ISBN: 978-3-201-02039-8
Close Cousins. Stephen Buckley, Paintings. Albee, Edward; Barratt, Martha; Gruetzner-Robins, Anna; Neuendorf, Hans. Hrsg.: Neuendorf, Hans. Engl. 2019. 288 S. 30 x 24 cm. EUR 48,00. ISBN: 978-3-947563-26-5
Die Bühne im Bauhaus. bauhausbücher. Schlemmer, Oskar; Moholy-Nagy, László; Molnár, Farkas. 2019. 94 S. 58 Abb. und 2 fb. Abb. 1 farbiges Faltblatt und 1 Transparentblatt. 24 x 18 cm. EUR 59,00. ISBN: 978-3-7861-2816-8 Gebr. Mann Verlag
1925 erschienen, legt das Buch die Bühnenkonzeption des Bauhauses in ihren Grundzügen dar. Die Bauhaus-Bühne ist die der Weimarer Zeit; sie wurde wesentlich durch Oskar Schlemmer geprägt. Er konfrontierte sie mit dem expressionistischen Theater, nachdem er 1923 die Bühnen-Abteilung übernommen hatte. László Moholy-Nagy interessierte sich für abstrakte kinetische und luminaristische Erscheinungen. Farkas Molnár beschäftigte vor allem die Bühnenarchitektur.
Stefanie Bürkle: Atelier + Labor. Werkstätten des Wissens. Beitr.: Ebeling, Knut; Harder, Matthias. Dtsch.; Engl. 2019. 200 S. 179 Abb. EUR 38,00. ISBN: 978-3-7757-4509-3
Lydia Cabrera. Between the Sum and the Parts. Ausst. Kat. Americas Society, 2018. Hrsg.: Marta, Karen; Rangel, Gabriela. Engl. 2019. 128 S. 20 x 14 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-96098-503-7
Carius#68+. Im Labyrinth der Ereignisse. Carius, Karl-Eckhard. Hrsg.: Schnell, Ralf. 2019. 256 S. fb. Abb. 26 x 21 cm. EUR 39,90. ISBN: 978-3-95476-268-2
Zwischen Tradition und Gegenwart. Zeitgenössische Chinesische Kunst als transkulturelle Reflexionsräume. Dan, Xu. 2019. 232 S. 84 fb. Abb. 24 x 16 cm. EUR 39,80. CHF 48,60 ISBN: 978-3-86832-510-2
CityFactory. Jacubasch, Alice. Engl. 2019. 40 S. 21 x 15 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-903269-42-2
David Claerbout. Ausst. Kat. Kunsthaus Bregenz 2018/19. Hrsg.: Trummer, Thomas D. Engl.; Dtsch. 2019. 176 S. 27 x 22 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-96098-355-2
Continuum Anselmo, Beecroft, Buren, Hicks, Kapoor, Paolini, Spaletti. Grulli, Antonio; Borromeo, Vitaliano. Engl. 2019. 29 x 23 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-88-6749-335-7
Aaron Curry. Hrsg.: Michael Werner Gallery. Engl. 2019. 160 S. 110 Abb. EUR 30,00. ISBN: 978-3-7757-4501-7
Dada, One Hundred Years Later. Finkenthal, Michael. Engl. 2019. 150 S. 23 x 15 cm. EUR 80,95. CHF 93,00 ISBN: 978-1-4331-6021-9
31 urbane haikus. gedichte und zeichnungen. Delahaij, Miel. 2019. 35 S. EUR 16,50. ISBN: 978-3-902932-94-5
Der kinematografische Vasari. Zur Ästhetik des filmischen Künstlerportraits. Georgen, Theresa; Meder, Thomas; Schmitz, Norbert M.; Schrödl, Barbara; Stiglegger, Marcus; Wendler, André; Wulff, Hans J.; Wyss, Beat. Hrsg.: Schmitz, Norbert M. 2019. 334 S. 23 x 16 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903269-44-6
VONBIS - Abb. und Skulpturen aus 30 Jahren. Dettelbach, Bernd-Wolf. Beitr.: Nobis, Dr. Beatrix; Held, Dr. Roland; Ullrich, Andreas; Hrsg.: Dettelbach, Bernd-Wolf. 2019. 96 S. 24 x 22 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-00-060815-5
The Shadowed People. Saidou Dicko. Dicko, Saidou; Nwagbogu, Azu; Lepoultier, Astrid Sokona; Rose, Marco. Hrsg.: Artco GmbH; Foto(s) von Dicko, Saidou; Melchers, p 102 Simon. Franz.; Engl.; Dtsch. 2019. 114 S. 25 x 24 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-87448-501-2
Norbert Stück. Die Abstrakten. Oskar Schlemmer und Gerhard Bohner. Das Triadische Ballett. Stück, Norbert. Hrsg.: Akademie der Künste, Berlin. 2019. 80 S. 76 Abb. EUR 13,00. ISBN: 978-3-88331-231-6
GEO Epoche Edition / GEO Epoche Edition 17/2018 - Die großen Maler 1475 – 1675 (Teil 1). Hrsg.: Schaper, Michael. 2019. 130 S. 30 x 23 cm. EUR 16,50. CHF 33,00 ISBN: 978-3-652-00732-0
Die seltsamsten Orte der Welt. Geheime Städte, Wilde Plätze, Verlorene Räume, Vergessene Inseln. Bonnett, Alastair. Übersetzt von Wirthensohn, Andreas. 2019. 296 S. 10 Abb. 19 x 12 cm. Br. EUR 14,95. ISBN: 978-3-406-69817-0 C. H. Beck
Dresdener Kunstblätter. 1/2019 – Bauhausspuren. Hrsg.: Staatliche Kunstsammlungen Dresden. 2019. 72 S. 46 meist fb. Abb. 21 x 15 cm. EBR. EUR 5,00. CHF 6,80 ISBN: 978-3-95498-455-8
Album der Dresdner Galerie. 50 Bilddrucke alter Meister mit begleitenden Texten von 1904. Philippi, Adolph. 2019. 112 S. 23 x 16 cm. Gb. EUR 29,90. CHF 33,00 ISBN: 978-3-96345-029-7
Album der Alten Pinakothek in München. 33 Bilddrucke alter Meister mit begleitenden Texten von 1908. Reber, Franz von. 2019. 76 S. 23 x 16 cm. Pb. EUR 19,90. CHF 23,00 ISBN: 978-3-96345-032-7
Johann Gottfried Schadow, Paul Scheurich, Otto Schoff. Berlin, Mittelpunkt ihres künstlerischen Schaffens. Ausgewählte Druckplatten expressionistischer Künstler aus dem Fritz Gurlitt Verlag Berlin (1911-1929). Hrsg.: Schmidt-Magin, Martin. 2019. 108 S. 3 fb. Abb. 22 x 14 cm. Pb. EUR 28,99. CHF 39,50 ISBN: 978-3-7481-4150-1
Tatjana Erpen. Empty fire in my phone. Hrsg.: Bosshard, Markus; Trösch, Jürg; Beitr.: Pfrunder, Peter. Dtsch.; Engl. 2019. 208 S. EUR 58,00. ISBN: 978-3-96098-515-0
Faces of Athens. Hetzenauer, Bernard. Engl. 2019. 336 S. EUR 45,00. ISBN: 978-3-95763-433-7
Loretta Fahrenholz. Small Habit Revolution. Ausst. Kat. mumok – Museum moderner Kunst, Stiftung Ludwig Wien, 2018/19. Hrsg.: Michalka, Matthias; Beitr.: Aichingers, Ilse. Dtsch.; Engl. 2019. 96 S. 30 x 22 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-96098-498-6
Oswald. Figur und Porträt. Kirchenraum. Hrsg.: Erbacher Hof. Akademie und Tagungszentrum. Engl.; Dtsch. 2019. 132 S. 30 x 24 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-934450-72-1
Flat Volumes - Alex Grein, Julia Gruner. Dieser Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung. Städtische Galerie Lüdenscheid 24.03.-24.06.2018. Redaktion Conzen, Susanne; Grein, Alex; Gruner, Julia. 2019. 67 S. Abb. 32 x 22 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-929614-62-6
Das Focke-Museum in Bremen. Kloos, Werner. 2019. 84 S. zahlr. Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-135821-5
. aller Welt Enden. Fontane 2019. Zeisler, Anke. Illustrator Tesmar, Ruth;Blendinger, Günter; Schedler, Wolfgang; Beitr.: Goltzsche, Dieter; Herrmann, Peter; Hussel, Horst. 2019. 80 S. 38 Abb. 25 x 17 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-937155-20-3
Die große Stille. Friedhöfe in aller Welt. Foto(s) von Ruisinger, Gianni. 2019. 200 S. 120 Abb. 25 x 19 cm. EUR 29,95. ISBN: 978-3-86228-182-4
ERNST FUCHS :BEGEGNUNG:. Eine Ausstellung mit Werken aus dem PhantastenMuseumWien für den KunstRAUM Obervellach. Habarta, Gerhard. 2019. 56 S. Abb. EUR 35,00. CHF 35,00 ISBN: 978-3-902915-19-1
New Women. Fudong, Yang. Hrsg.: Bollmann, Philipp. Engl.; Chinesisch; Dtsch. 2019. 112 S. 90 Abb. 26 x 18 cm. EUR 29,90. ISBN: 978-3-95476-271-2
Global Art and the Cold War. Curley, John J. Engl. 2019. 228 S. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 36,00. ISBN: 978-1-78627-229-4
Willi Gottschalk und das Meer. Gottschalk, Susanne; Kienitz, Joachim von. 2019. 212 S. 199 fb. Abb. 30 x 21 cm. Pb. EUR 59,90. CHF 79,00 ISBN: 978-3-7412-8561-5
Grafik aus Bulgarien. Die Sammlung Auf dem Kampe. Hrsg.: Kroneck, Dr. Linn. 2019. 72 S. EUR 8,00. ISBN: 978-3-9819546-4-7
DAS ECK. Ein offener Kunstraum für Grevesmühlen. Schürmeyer, Renate; Schürmeyer, Johannes; Meinke, Annett; Harder, Maria. 2019. 24 S. 21 x 21 cm. EUR 4,00. ISBN: 978-3-938218-96-9
Hildebrand Gurlitt und das Bauhaus. Lewey, Petra. 2019. 16 S. EUR 3,50. ISBN: 978-3-933282-54-5
Die Kunstsammlung Der Schrank von Ramon Haze. The Art Collection The Cabinet of Ramon Haze. Feldmann, Holmer; Grahl, Andreas (Ramon Haze). Hrsg.: Städtisches Museum Abteiberg. 2019. 80 S. 30 fb. Abb. EUR 80,00. ISBN: 978-3-95905-283-2
FARBIGES GRAU. 68 Abb. o. T. Maler Barbara Hejlik. 2019. 154 S. fb. Abb. EUR 21,00. ISBN: 978-3-903267-07-7
Albert Hennig und das Bauhaus. Lewey, Petra. 2019. 16 S. EUR 3,50. ISBN: 978-3-933282-55-2
Herbstlich. Rehfeldt, Peter. Illustriert von Hecht, Hans-Peter. 2019. 92 S. Abb. 22 x 31 cm. EUR 24,95. ISBN: 978-3-946031-08-6
Here Here - Das Ich und alles andere. kuratiert von Tenzing Barshee, Ausstellungskatalog. Hrsg.: Braunsfelder. Dtsch.; Engl. 2019. 40 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-947839-01-8
Markus Hiesleitner. Baumgartner, Gabriele; Denemarková, Radka; Gadsden, Renée; Grimm, Herwig; Kos, Fabian Matthias; Probst, Ursula Maria. Hrsg.: Hiesleitner, Markus. Engl.; Dtsch. 2019. 170 S. EUR 25,00. ISBN: 978-3-903269-36-1
Judith Huemer. Selected Works 2008–2018. Horak, Ruth; Trimmel, Gerald; Diessl, Isabella; Schedlmayer, Nina; Probst, Ursula Maria. Hrsg.: Huemer, Judith. Dtsch.; Engl. 2019. 104 S. EUR 22,00. ISBN: 978-3-903269-39-2
PETER HUTTER. Metamorphosen-Abb. Prof. Habarta, Gerhard; Hutter, Peter. 2019. 80 S. EUR 35,00. ISBN: 978-3-902915-23-8
The Mbari Artists and Writers Club in Ibadan. Hrsg.: Iwalewahaus. Engl. 2019. 112 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-947902-03-3
Johannes Itten. Werkverzeichnis, Band I. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen. 1907–1938. Wagner, Christoph. 2019. 496 S. 1.000 fb. Abb. 32 x 27 cm. EUR 90,00. CHF 108,90 ISBN: 978-3-7774-3163-5
Johannes Itten. Catalogue raisonné Vol. I. Paintings, Watercolors, Drawings. 1907-1938. Wagner, Christoph. Engl. 2019. 496 S. 1000 fb. Abb. 32 x 27 cm. EUR 90,00. CHF 108,90 ISBN: 978-3-7774-3167-3
Nicolas Jasmin Und Andere Arbeiten. Rollig, Stella; Ziaja, Luisa; Sharp, Chris. Dtsch.; Engl. 2019. 120 S. 22 x 17 cm. EUR 19,00. ISBN: 978-3-903114-81-4
Jeepers Creepers. kuratiert von Behrang Karimi; Ausstellungskatalog. Hrsg.: Braunsfelder. Engl.; Dtsch. 2019. 40 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-947839-02-5
Donald Judd. Donald Judd & Switzerland. Engl.; Dtsch. 2019. 176 S. 125 Abb. EUR 45,00. ISBN: 978-3-7757-4549-9
Elke Jungbluth. Rosenkranz, Anika. Hrsg.: Rosenkranz, Anika. 2019. 28 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-96197-069-8
Alex Katz. Painting the Now. Hrsg.: Proctor, Jacob. 2019. 120 S. 107 fb. Abb. 33 x 27 cm. EUR 33,00. CHF 40,30 ISBN: 978-3-7774-3236-6
Alex Katz. Painting the Now. Hrsg.: Proctor, Jacob. Engl. 2019. 120 S. 107 fb. Abb. 33 x 27 cm. EUR 33,00. CHF 40,30 ISBN: 978-3-7774-3237-3
Morphologie. Khesin, Lev. Engl.; Dtsch. 2019. 192 S. 117 fb. Abb. 32 x 24 cm. EUR 39,90. ISBN: 978-3-95476-262-0
Luise Kimme. angepasste Dinge sieht man genug. Hrsg.: Gerhard-Marcks-Stiftung, Bremen. 2019. 64 S. 29 x 24 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-924412-91-3
Der Mäzen Heinrich Kirchhoff (1874-1934) und seine Wiesbadener Kunstsammlung. Eine vergleichende Studie zur privaten Sammlerkultur vom Wilhelminischen Kaiserreich bis zum Ende der Weimarer Republik. Discher, Sibylle. 2019. 335 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-89258-115-4
From Fake Mountain to Faith. KissPál, Szabolcs. Engl. 2019. 253 S. EUR 25,00. ISBN: 978-3-95763-402-3
Meditation im Bild. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wormser Kulturzentrum. Köberlein, Rita. 2019. 24 S. 20 fb. Abb. 15 x 15 cm. Geh. EUR 4,00. ISBN: 978-3-944380-97-1
Zeichen und Symbol überirdischer Wirklichkeiten. Liturgische Orte und ihre künstlerische Gestaltung. Eine Festschrift für den Künstler Friedrich Koller. Beitr.: Kopp, Stefan; Werz, Joachim; Benini, Marco; Keplinger, Josef; Wahle, Stephan; Miserre, Jonas; Krysmann, Benjamin; Wilhelmus, Liane; Koller, Friedrich; Hrsg.: Kopp, Stefan; Werz, Joachim. 2019. 208 S. 115 fb. Abb., 9 Landkarten. 30 x 21 cm. EUR 29,95. ISBN: 978-3-7954-3404-5 Schnell & Steiner
Das Zweite Vatikanische Konzil (1962–1965) widmete der (sakralen) Kunst in seiner Liturgiekonstitution Sacrosanctum Concilium (SC) ein eigenes Kapitel. Als zentralen Bewährungsort des Verhältnisses von Kunst und Kirche hatte das Konzil die gefeierte Liturgie in ihrer (kirchen-)räumlichen Dimension im Blick. Vor allem der Sakralraum und seine Ausstattung sollten als „Zeichen und Symbol überirdischer Wirklichkeiten“ (SC 122) eine hohe Qualität aufweisen.
• Reich illustrierte Festschrift für den Bildhauer Friedrich Koller
• Beiträge renommierter Autorinnen und Autoren zur Ausstattung sakraler Räume
JOHN KORNER. John Korner. Hrsg.: Roulette Russe. Engl. 2019. 280 S. 32 x 26 cm. EUR 54,00. ISBN: 978-87-997521-8-8
Linien - Lines III. Krammer, Renate. Dtsch.; Engl. 2019. 208 S. 27 x 21 cm. Pb. EUR 26,75. CHF 30,90 ISBN: 978-3-903144-81-1
Kreativität im künstlerischen Gestaltungsprozess. Entwurf einer systemtheoretischen Definition. Pfab, Florian. 2019. 324 S. zahlr. Abb. 23 x 15 cm. Kt. EUR 39,99. CHF 48,70 ISBN: 978-3-8376-4589-7
Peter Ernst Küfner. Vier Ehedramen und zehn Todesfälle. Unrecht und Recht in Richard Wagners Ring des Nibelungen. Küfner, Peter Ernst. Hrsg.: Küfner, Peter Ernst. 2019. 288 S. EUR 34,00. ISBN: 978-3-903269-40-8
Sehnsucht nach dem Anderen. Eine Künstlerehe in Briefen 1909-1914. Hans Purrmann und Mathilde Vollmoeller-Purrmann. Hrsg.: Billeter, Felix; Leitmeyer, Maria. 2019. 184 S. 50 fb. Abb. 21 x 14 cm. EUR 14,90. ISBN: 978-3-422-89286-6
Alles immer smart. Kulturelle Bildung, Digitalisierung, Schule. Rat für Kulturelle Bildung e.V. 2019. 103 S. 23 x 18 cm. ISBN: 978-3-9820173-3-4
Arbeit. Wohnen. Computer. Zur Utopie in der bildenden Kunst und Architektur der DDR in den 1960er Jahren. Sukrow, Oliver. 2019. 524 S. Abb. 25 x 18 cm. EUR 62,90. CHF 69,90 ISBN: 978-3-947732-09-8
Enzyklopädie der Medien. Band 3. Kunst und Medien. Weibel, Peter. Hrsg.: Universität für angewandte Kunst Wien. 2019. 380 S. 100 Abb. 24 x 17 cm. Engl. Br. EUR 39,80. ISBN: 978-3-7757-3872-9
Kunst – woher und wohin?. Brüggemann, Erich. 2019. 206 S. 21 x 16 cm. Pb. EUR 25,00. ISBN: 978-3-7455-1041-6
Die Kunstausstellung. Ihre Geschichte von den Anfängen bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts. Koch, Georg F. 2019. 324 S. 92 Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-084475-7
Kunsterlebnisse eines Anfängers. Das Flusspferd von Mochental. Kurz, Erhard F. Hrsg.: Kurz, Erhard F. 2019. 96 S. 21 x 15 cm. ISBN: 978-3-942112-39-0
Kunstköpfe. Begegnungen im Rahmen der 21. Aachener Kunstroute. Hrsg.: Hüsch, Heinrich. 2019. 64 S. EUR 29,80. ISBN: 978-3-934794-48-1
Alicja Kwade. In Aporie. Beitr.: Rosing, Minik; Nipper, Marie; Miller, Arja. Engl. 2019. 368 S. 180 Abb. EUR 58,00. ISBN: 978-3-7757-4544-4
Henri Laurens. Wellentöchter
daughters of the waves. Hrsg.: Gerhard-Marcks-Haus Bremen. Dtsch.; Engl. 2019. 146 S. 130 fb. Abb. 32 x 25 cm. EUR 29,80. CHF 36,70 ISBN: 978-3-86832-483-9
Tatiana Lecomte. Anschluss. Scheper, Moritz. Hrsg.: Schmutz, Hemma. Engl.; Dtsch. 2019. 56 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-903269-46-0
Idyl in an Electronics Factory. Loboda, Maria. Hrsg.: Matthias, Ulrich. Dtsch.; Engl. 2019. 20 S. 20 fb. Abb. EUR 18,00. ISBN: 978-3-95905-302-0
Gabriele Lockstaedt — Reflecting Nature. Hrsg.: Dellert, Ralf. 2019. 55 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-9813434-4-1
Long Ago And Far Away. Ausstellungskatalog. Braunsfelder. Engl.; Dtsch. 2019. 40 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-947839-00-1
Begegnung als Inspiration 2+3. Druminez trifft Markus Lüpertz. Dr. Gitzinger-Albrecht, Inez. 2019. 84 S. 75 fb. Abb. 15 x 21 cm. Pb. EUR 15,99. CHF 22,90 ISBN: 978-3-7481-0021-8
MICHAELENGEL. Markus Lüpertz. 20 reproduzierte Lithographien. Lüpertz, Markus. Hrsg.: Lange, Thomas A. 2019. 108 S. 32 x 24 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-945237-23-6
Luftbad. Hodel, Martin; Schumacher, Eric; Clavadetscher, Andrea. 2019. 280 S. EUR 52,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-906803-78-4
Made in Britain II. Patrick Caulfield, Michael Craig-Martin, Ian Davenport, Peter Doig, Richard Hamilton, David Hockney, Patrick Hughes, Julian Opie. Hrsg.: Galerie Boisserée. 2019. 104 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-938907-54-2
Magazin 22. Jahresbericht 2017 des Salzburger Kunstvereins. Hrsg.: Salzburger Kunstverein. Dtsch.; Engl. 2019. 136 S. EUR 6,00. ISBN: 978-3-901264-68-9
Matthias Mansen. Alles ist Ausschnitt! Potsdamer Straße. Katalog zur Ausstellung in der Staatliche Kunsthalle Karlsruhe 2019. Hrsg.: Schäfer, Dorit. Engl.; Dtsch. 2019. 48 S. 23 z. T. fb. Abb. 31 x 24 cm. EUR 48,00. CHF 58,60 ISBN: 978-3-86832-490-7
Alles ist Ausschnitt! Matthias Mansen - Potsdamer Straße. Hrsg.: Schäfer, Dorit. Engl.; Dtsch. 2019. 45 S. Abb. 31 x 25 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-942039-01-7
Gerhard Marcks. Sakrale Skulpturen. Kirche und Christliches im Oeuvre des Bildhauers. Gerhard-Marcks-Stiftung, Bremen; Kreis Unna, im Auftrag des Landrates, Arne Reimann. 2019. 38 S. 26 x 21 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-924412-88-3
Maria Lassnig / Arnulf Rainer. Das Frühwerk. Ausst. Kat. LENTOS Kunstmuseum Linz, 2018. 2019. 250 S. 29 x 24 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-96098-445-0
Gemäldegalerie. 200 Masterpieces of European Painting. Hrsg.: Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Engl. 2019. 496 S. 450 z. T. fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-86502-416-9
Briefgespräche. mit dem Bildhauer Martin Mayer. Heyde, Dietrich. 2019. 80 S. 14 z. T. fb. Abb. 12 x 19 cm. EUR 12,80. ISBN: 978-3-943582-22-2
Gemäldegalerie. 200 Meisterwerke der europäischen Malerei. Hrsg.: Staatliche Museen zu Berlin-Preußischer Kulturbesitz. 2019. 496 S. 450 z. T. fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-86502-413-8
MICROMÉGAS. Abstraktion bei Bott, Eble, Gumpert, Hartung, Nay, Schultze, Thieler, Trier, Winter - Abstraktion bei Fritz Winter 1928 - 1971. Henze, Wolfgang; Schupke, Kai. Engl.; Dtsch. 2019. 123 S. Pb. EUR 18,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-906128-71-9
Misfits. Lose Blätter aus der Geschichte der Moderne. Lee, Rox; Chang, Tang; Aung Soe, Bagyi. 2019. 21 x 17 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-00-058814-3
Misfits. Pages from a loose-leaf modernity. Lee, Rox; Chang, Tang; Aung Soe, Bagyi. Engl. 2019. 21 x 17 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-00-058935-5
Petra Moiser. Zeichnung 1979-2019. Moiser, Petra. 2019. 160 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-902932-90-7
Koho Mori-Newton. No Intention. Hrsg.: Murr, Karl Borromäus. Engl.; Dtsch. 2019. 156 S. 120 z. T. fb. Abb. 24 x 29 cm. EUR 29,90. CHF 36,80 ISBN: 978-3-7774-3252-6
MORTA oder die Wirklichkeit hat noch nie ein Foto gesehen. otto-quoos, marion inge; Gerlach, Gunnar F. 2019. 35 S. 12 x 16 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-938218-95-2
Koloman Moser. Universalkünstler zwischen Gustav Klimt und Josef Hoffmann / Universal Artist between Gustav Klimt and Josef Hoffmann. Hrsg.: Thun-Hohenstein, Christoph; Schmuttermeier, Elisabeth; Witt-Dörring, Christian. Engl.; Dtsch. 2019. 288 S. 302 fb. Abb. 31 x 23 cm. EUR 44,95. ISBN: 978-3-0356-1849-5
Mucha. Sein Leben in Wort und Bild. Neugebauer, Roman. 2019. 80 S. fb. Abb. 21 x 15 cm. Pb. EUR 9,90. ISBN: 978-3-89919-240-7
Jörg Matthias Munz. Die Entgrenzung des Sichtbaren. Hrsg.: Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken e.v. 2019. 58 S. 21 x 30 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-945126-53-0
Museum und Inklusion. Kreative Wege zur kulturellen Teilhabe. Hrsg.: Maul, Bärbel; Röhlke, Cornelia. 2019. 168 S. 23 x 15 cm. EUR 26,99. CHF 33,00 ISBN: 978-3-7328-4420-3
Die Ausstellungen. Neue Nationalgalerie 1968–2015 [Berlin]. Hrsg.: Jäger, Joachim; von Marlin, Constanze; Odier, André. 2019. 336 S. 29 x 25 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-88609-810-1
Gert Neuhaus : Visionen - Illusionen - Wandmalerei. Eine Werkauswahl. Beitr.: Koeppel, Matthias; Wagin, Ben. 2019. 240 S. meist fb. Abb. 30 x 30 cm. EUR 58,00. ISBN: 978-3-937294-05-6
Terje Nicolaisen. No More Jokes. Hrsg.: Nordby Wernø, Johanne; Text: Nicolaisen, Terje; Rigby Hanssen, Tina; Røed, Kjetil. Engl. 2019. 208 S. 173 fb. Abb. 27 x 21 cm. EUR 38,00. CHF 49,40 ISBN: 978-3-7356-0550-4
Jonny Niesche. Herbert, Martin; Marberger, Kristina; Samman, Nadim. Hrsg.: Zeller, Magdalena. Engl. 2019. 136 S. 28 x 21 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-903269-37-8
Jonny Niesche. Herbert, Martin; Marberger, Kristina; Samman, Nadim. Hrsg.: Zeller, Magdalena. Engl. 2019. 136 S. 28 x 21 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-903269-43-9
Jockum Nordström. For the Insects and the Hounds. Drawings, Collages and Sculptures 2014 - 2017. Beitr.: Wastein Macleod, Katarina. Schwedisch; Engl. 2019. 182 S. 28 x 22 cm. EUR 49,00. ISBN: 978-3-96098-533-4
Ein Künstler und sein Tal. Albert Nyfeler 1883-1969. Hrsg.: Lötschentaler Museum. 2019. 224 S. EUR 49,00. CHF 49,00 ISBN: 978-3-03919-473-5
OWL 5. Spurensuche. Text: Wolpers, Eva; Nachtigäller, Roland; Kreisel, Ann Kristin; Fast, Friederike; Hrsg.: Marta Herford; Wolpers, Eva; Kreisel, Ann Kristin. 2019. 104 S. 17 x 24 cm. Gb. EUR 20,00. ISBN: 978-3-86206-736-7
Das Pelizaeus-Museum in Hildesheim. Kayser, Hans. 2019. 84 S. 48 Taf. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-088422-7
Agnes Pelton. Desert Transcendentalist. Hrsg.: Vicario, Gilbert. Engl. 2019. 220 S. 132 fb. Abb. 30 x 26 cm. Gb. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-7774-3192-5
Tutto. Perspektiven italienischer Kunst / Prospettive sull’arte italiana / Perspectives on Italian Art. Hrsg.: Goetz, Ingvild; Lencsés, Leo; Löckemann, Karsten; Ragaglia, Letizia. Italienisch; Dtsch.; Engl. 2019. 300 S. 180 Abb. EUR 29,90. ISBN: 978-3-7757-4522-2
Picasso. Die Blaue und die Rosa Periode. Hrsg.: Bouvier, Raphaël. 2019. 300 S. 171 Abb. EUR 60,00. ISBN: 978-3-7757-4504-8
Picasso. The Blue and the Rose Period. Hrsg.: Bouvier, Raphaël. Engl. 2019. 300 S. 171 Abb. EUR 60,00. ISBN: 978-3-7757-4505-5
Le jeune Picasso. Périodes bleue et rose. Hrsg.: Bouvier, Raphaël. Franz. 2019. 56 S. 40 Abb. EUR 12,00. ISBN: 978-3-7757-4507-9
Place.Labour.Capital. Bauer, Ute Meta; Rujoiu, Anca. Engl. 2019. 29 x 23 cm. EUR 50,00. ISBN: 978-88-6749-308-1
Eidola. Polanszky, Rudolf. Hrsg.: Secession. 2019. 166 S. EUR 29,00. ISBN: 978-3-95763-408-5
Gianni Politi - 2017. Politi, Gianni. Hrsg.: CURA Books. Engl.; Italienisch. 2019. 40 x 30 cm. EUR 5,00. ISBN: 978-88-99776-12-1
Präzisionsarchitektur. Projekte mit Gerhard Vana und Karin Müller-Reineke 1993 - 2018. Vana, Gerhard. Vorwort von Brosowsky, Bettina Maria; Other Müller-Reineke, Karin. 2019. 220 S. fb. Abb. 18 x 25 cm. EUR 49,00. ISBN: 978-3-7861-2801-4 Gebr. Mann Verlag
Der Begriff Präzisionsarchitektur steht in Analogie zur Präzisionsmedizin, welche die Medikation an das Individuum anpasst, statt von einem abstrakten Normpatienten auszugehen. Läuft ein Planungsprozess gut, dann sind Bauherr und Architekt ein Autorenteam, in das sich jeder auf seine Art einbringt, und das Ergebnis ist ein gemeinsames Werk. Die Auftraggeber und ihre mit vana-architekten entworfenen Bauten und Interieurs werden hier gemeinsam vorgestellt, weil die einen von den anderen nicht zu trennen sind. Bauten sind nicht den Gedichten eines einsamen Poeten vergleichbar, sondern eher Dialogen im Sinne der Erörterung. Architektur spricht nicht, sondern sie wird im Gebrauch gesprochen.
Mit einem Vorwort von Bettina Maria Brosowsky und Texten von Gerhard Vana.
Projektion. Hrsg.: Friebel, Daniela. 2019. 64 S. EUR 20,00. CHF 23,00 ISBN: 978-3-946339-18-2
Public Art 2016/2017. Kunst im öffentlichen Raum Steiermark. Behr, Martin; Bucher Trantow, Katrin; Doswald, Christoph; Fiedler, Elisabeth; Möllmann, Dirck. Hrsg.: Fiedler, Elisabeth; Möllmann, Dirck. Engl.; Dtsch. 2019. 264 S. 26 x 21 cm. EUR 29,00. ISBN: 978-3-903269-06-4
Aab – Wasser. Ahmad Rafi. Malerei & Installation / Paintings & Installation. 2014-2018. Forster, Peter. Dtsch.; Engl. 2019. 80 S. 62 z. T. fb. Abb., . 21 x 30 cm. EUR 14,95. CHF 17,20 ISBN: 978-3-7319-0788-6 Imhof
Die Ausstellung "aab – wasser" zeigt erstmalig im Kunstverein Familie Montez eine Zusammenstellung aktueller Arbeiten des iranischen und in Frankfurt am Main lebenden Künstlers Ahmad Rafi. In den zwischen 2014 und 2018 entstandenen Arbeiten wird das Thema "aab" (Iranisch für: Wasser) durch unterschiedliche Medien (Malerei, Mixed Media, Videoinstallation) vielschichtig aufgerufen. Traditionell erscheint das Fließen des Wassers als Symbol für gleichzeitige Bewegtheit und Ruhe, als Metapher für die menschliche Existenz oder als philosophisches Betrachten des Vergehens von Zeit. Hinzu vermittelt das Werkkomplex "Reise nach Lampedusa" indirekt den aktuellen Diskurs über fliehende Menschen, die sich auf die Seestraßen des offenen Meers begeben.
Auch wenn die Exponate in ihrer Ästhetik auf den ersten Blick keine dezidierte Haltung erkennen lassen, sind sie gleichwohl in der Lage, die gesellschaftliche Thematik anklingen zu lassen, deren Kontext zu eröffnen und dadurch die Betrachter, geistig zu bewegen – vielleicht sogar, wie eine ruhige Wasseroberfläche, deren eigenen Hintergründe zu spiegeln.
Asad Raza. Root Sequence. Mother Tongue. Ausst. Kat Whitney Biennial 2017. The Whitney Museum of American Art, 2017. The Rockbund Art Museum Shanghai, 2017. artmonte-carlo, Monaco, 2018. Hrsg.: Fairweather, Olivia. Engl. 2019. 176 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-96098-501-3
Reynold Reynolds. Das unvollständige Werk/The Incomplete Works. Neddermeyer, Ina; Noyes, Ruth S. Hrsg.: Deiss, Amely; Neddermeyer, Ina; Sondeijker, Marie-José. Dtsch.; Engl. 2019. 512 S. 17 x 13 cm. EUR 25,00. ISBN: 978-3-923899-49-4
Kelly Richardson. Pillars of Dawn. Hrsg.: Robinson, Alistair; Text: Cook, Sarah; Kennedy, Madeleine; Stamey, Emily; Victor, Carmen; . Engl. 2019. 128 S. 27 x 22 cm. EUR 40,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7356-0544-3
2019 Kunstkatalog Paul Riedel. Riedel, Paul. 2019. 48 S. 34 fb. Abb. 30 x 21 cm. Pb. EUR 17,00. CHF 24,50 ISBN: 978-3-7481-4168-6
Römer + Römer. BURNING MAN / Electric Sky. Römer, Torsten; Römer, Nina. Text: Bowditch, Rachel; Seyfarth, Ludwig. Dtsch.; Engl. 2019. 80 S. 23 x 30 cm. Gb. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86206-723-7
Der flexible Plan. Das Rokoko in der Gegenwartskunst. Hrsg.: Museum Morsbroich. Dtsch.; Engl. 2019. 120 S. 21 x 18 cm. Gb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86206-724-4
Roncolo il maniero illustrato. Ciò che è rimasto, Ciò che è perduto, Ciò che è stato riscoperto. Torggler, Armin; Hofer, Florian; Großmann, G. Ulrich; Grebe, Anja; Pigozzo, Federico; Rizzolli, Helmut; Beato, Marcello. Hrsg.: Stiftung Bozner Schlösser. Italienisch. 2019. 472 S. 500 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 49,00. ISBN: 978-88-6839-374-8
Ich sammle, also bin ich. Sammeln als Lebensentwurf. Krauss, Rolf H. 2019. 224 S. 24 x 17 cm. EUR 32,00. CHF 41,60 ISBN: 978-3-7356-0554-2
Samurai. Pracht des japanischen Rittertums. Hrsg.: Barbier-Mueller, Gabriel; Hrsg.: Diederen, Roger. 2019. 360 S. 305 fb. Abb. 31 x 26 cm. EUR 49,90. CHF 60,90 ISBN: 978-3-7774-3258-8
Scandinavian KUNSTforum - Urbanity. Hungnes, Rasmus. Hrsg.: Hungnes, Rasmus. Engl. 2019. 24 x 17 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-82-93097-47-1
Spurensuche in der digitalen Steinzeit / Searchin for Clues in the Digital Stone Age. Erscheinungsbild Schauspiel Stuttgart (2013 – 2018) / The Schauspiel Stuttgart's Visual Identity (2013 – 2018). Hrsg.: Dreßen, Markus; Kirch, Jakob; Köhler, Katharina; Wenzel, Jan. Engl.; Dtsch. 2019. 224 S. 150 meist fb. Abb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-95905-255-9
Laura Schawelka. Double Issues. Wilhelm-Hack-Museum; Derrien, Marianne; Ihle, Astrid; Rüdiger, Marina; Schawelka, Laura; Zechlin, René. Hrsg.: Ihle, Astrid. Dtsch.; Engl. 2019. 120 S. 29 x 21 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-947563-24-1
Alfred Schmela zum 100. Geburtstag. Hrsg.: Gaensheimer, Susanne; Krystof, Doris; Walther, Linda; Text: Brüning, Lena. Engl.; Dtsch. 2019. 80 S. 43 meist fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 24,00. CHF 31,20 ISBN: 978-3-7356-0546-7
Arthur Schmidt 1908 - 2007. Handzeichnungen. Hrsg.: Hoffmann, Petra. 2019. 68 S. EUR 39,90. ISBN: 978-3-89688-618-7
Gitti Schneider. Dass der Himmel über mir sich kläre. Studiohefte 33. Hrsg.: Meighörner, Wolfgang; Beitr.: Berti, Veronika; Schneider, Gitti. 2019. 87 S. 23 x 16 cm. EUR 7,50. ISBN: 978-3-900083-75-5
Der Schnitt als Denkfigur im Surrealismus. Max Ernst, Man Ray, Luis Buñuel und Salvador Dalí. Hadda, Sarah. 2019. 308 S. zahlr. Abb. 23 x 15 cm. Kt. EUR 44,99. CHF 54,90 ISBN: 978-3-8376-4648-1
Schönheitsfamilienwahn. Halm, Anette C. 2019. 88 S. 21 x 21 cm. EUR 29,00. ISBN: 978-3-9816589-4-1
Rudolf Schönwald. Kunst im Kalten Krieg. Hrsg.: Rosenberg, Heidrun. 2019. 256 S. fb. Abb. 28 x 23 cm. Gb. EUR 39,00. CHF 44,00 ISBN: 978-3-7025-0921-7
Gassenkunst. Zur Ikonographie der Schriftsetzerei. Dröge, Kurt. 2019. 176 S. 32 fb. Abb. 19 x 12 cm. Kt. EUR 24,00. CHF 34,50 ISBN: 978-3-7481-4125-9
Emil Schumacher. Blätter aus dem Engadin. Hrsg.: Lotz, Rouven. 2019. 96 S. 22 x 25 cm. Gb. EUR 24,90. ISBN: 978-3-86206-738-1
Gerd Schwanitz Digitale Malerei · Landschaften. Computerkunst 1. Hrsg.: Schwanitz, Gerd. 2019. 60 S. 73 fb. Abb. 21 x 15 cm. EUR 18,90. ISBN: 978-3-9820444-0-8
Dieter van Slooten. 2012-2017. Text: Borse, Jörg; van Slooten, Elke. Engl.; Dtsch. 2019. 104 S. 30 x 21 cm. EUR 36,00. CHF 46,80 ISBN: 978-3-7356-0578-8
Pieter Sohl 85. Hrsg.: Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. 2019. 80 S. 20 x 21 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-932102-37-0
Casanova Sorolla. Cram, Gabrielle; Schmidt, Matthias. Hrsg.: Sorolla, Casanova; Cram, Gabrielle. Engl.; Dtsch. 2019. 224 S. 30 x 24 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-903269-19-4
Der erweiterte Kunstbegriff und die Soziale Plastik – Identität und Gewissen. Wirtschaft und Geld neu denken. Omnibus für direkte Demokratie; Johannes, Stüttgen. 2019. 76 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-9815844-2-4
Sprich, damit ich dich sehe. Stimme und Sprache als Medium, Material und Motiv in der Kunst. Meister, Clara. 2019. 320 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-88960-176-6
springerin 02/2018. Hefte für Gegenwartskunst. Schöllhammer, Georg; Saxenhuber, Hedwig; Höller, Christian. Hrsg.: Schöllhammer, Georg. 2019. 100 S. 200 Abb. 23 x 28 cm. EUR 11,50. CHF 18,00 ISBN: 978-3-9504623-0-2
StadtFabrik. Jacubasch, Alice. 2019. 40 S. 21 x 15 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-903269-41-5
Stil als (geistiges) Eigentum. Hrsg.: Blunk, Julian; Michalsky, Tanja. 2019. 300 S. 83 meist fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 49,80. CHF 60,80 ISBN: 978-3-7774-3263-2
DENKSTAHL STREET ART. chalk & stickers. Hrsg.: Özen, Ilknur; Hauschild, Nora. Dtsch.; Engl. 2019. 168 S. fb. Abb. EUR 35,00. ISBN: 978-3-941151-30-7
Tanz. Bewegung. Geste. Bild. Meyer, Werner; Sprenger-Schoch, Gisela; Fleischle-Braun, Claudia; Möller, Hartmut; Barthes, Roland. 2019. 208 S. EUR 15,00. ISBN: 978-3-947317-08-0
The Lulennial II. A low-hanging fruit. Berardini, Andrew; Sharp, Chris; Jaureghi, Gabriela. Hrsg.: Berardini, Andrew; Sharp, Chris. Engl. 2019. 12 x 17 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-88-6749-319-7
The Same As Ever, But More So. kuratiert von Miriam Bettin; Ausstellungskatalog. Hrsg.: Braunsfelder. Dtsch.; Engl. 2019. 40 S. EUR 18,00. ISBN: 978-3-947839-03-2
Rüdiger Schöttle. Variationen über das Theater der Grausamkeit. Variations on the Theatre of Cruelty. Hrsg.: Schöttle, Rüdiger; Beitr.: Macuga, Goshka; Schöttle, Rüdiger. Dtsch.; Engl. 2019. 136 S. 18 x 11 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-96098-477-1
THIS IS STILL LIFE. Hrsg.: Sonja Gangl. Engl.; Dtsch. 2019. 50 S. 57 Abb. 34 x 24 cm. EUR 34,90. ISBN: 978-3-200-05451-6
Tiroler Moderne? Tiroler Kunst 1900 bis 1960. Studiohefte 34. Hrsg.: Meighörner, Wolfgang; Beitr.: Moschig, Günther; Plattner, Irmgard; Dankl, Günther; Werkner, Patrick; Kraus, Carl; Zankl, Verena; Krivdic, Elio. 2019. 144 S. 23 x 16 cm. EUR 7,50. ISBN: 978-3-900083-76-2
Trau Dich. Halm, Anette C. 2019. 74 S. 21 x 30 cm. EUR 49,00. ISBN: 978-3-9816589-3-4
Fabian Treiber. Candle, Candle. Hollaus, Invar-Torre. Hrsg.: Treiber, Fabian; Zupfer, Nicolas. Dtsch.; Engl. 2019. 96 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903269-29-3
Nasan Tur. Tur, Nasan. Hrsg.: Kunstverein Göppingen; Oldenburger Kunstverein. Engl.; Dtsch. 2019. 232 S. EUR 38,00. ISBN: 978-3-95763-407-8
Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945. Text: Hannemann, Matthias; Heitmann, Katrin; Hütter, Hans Walter; Mork, Andrea; Op de Hipt, Ulrich; Peters, Christian; Preißler, Dietmar; Rösgen, Petra; Sowade, Hanno; Stirken, Angela; Thiesen, Helene; Westholt, Hans-Joachim. 2019. 368 S. 26 x 22 cm. EUR 45,00. CHF 58,50 ISBN: 978-3-7356-0536-8
Die großen Schriftsteller unterwegs zu Leonardo. Eine Anthologie mit Texten von Burckhardt, Valéry, Merleau-Ponty, Jaspers, Pacioli, Stendhal, Goethe, Rilke u.a. Hrsg.: Schneider, Marianne. 2019. 192 S. fb. Abb. 16 x 23 cm. Gb. EUR 19,80. CHF 22,80 ISBN: 978-3-8296-0273-0
Die Macht der Vervielfältigung / O Poder da Multiplicação. Text: Alves, Cauê; Brauneis, Wolfgang; Dalcol, Francisco; Duarte, Paulo Sergio; Ribeiro Gomes, Paulo César. 2019. 248 S. 79 fb. Abb. 25 x 18 cm. EUR 40,00. CHF 52,00 ISBN: 978-3-7356-0552-8
VIE 02/01/1703/31/17 TYO. Thalmair, Franz. 2019. 212 S. EUR 19,00. ISBN: 978-3-95763-443-6
Holzschnitte 1980 – 2016. Volz, Jean-Jacques. 2019. 100 S. EUR 40,00. CHF 42,00 ISBN: 978-3-03740-131-6
Sinnlich-ästhetische Wahrnehmung + kreative Prozesse. SenseLab. Hrsg.: Sunder-Plassmann, Andrea; Wohler, Dagmar. Engl.; Dtsch.; Spanisch. 2019. 224 S. EUR 24,00. ISBN: 978-3-95763-445-0
Franz Erhard Walther. Objects, to Use. Instruments for Processes. Ausst. Kat. Museo Jumex, Mexico City, 2018. Hrsg.: Fundación Jumex Arte Contemporáneo;. Engl. 2019. 240 S. 25 x 18 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-96098-428-3
Waltner 2018. Waltner, Alexander. 2019. 112 S. EUR 30,00. CHF 36,00 ISBN: 978-3-99018-488-2
Peter Weber. Band 1: Struktur und Faltung. Band 2: Werkverzeichnis 1968-2018. Hrsg.: Weishaupt, Agathe; Weishaupt, Maximilian. 2019. 644 S. 1700 fb. Abb. 28 x 28 cm. Gb. EUR 128,00. CHF 157,00 ISBN: 978-3-7774-3229-8
Peter Weber. Volume 1: Structure and Folding. Volume 2: Catalogue Raisonné 1968-2018. Hrsg.: Weishaupt, Agathe; Weishaupt, Maximilian. Engl. 2019. 644 S. 1700 fb. Abb. 28 x 28 cm. Gb . EUR 128,00. CHF 157,00 ISBN: 978-3-7774-3239-7
Marcus Weber - Adalbertstrasse 2008-2010. Weber, Marcus; Bannat, Christoph; König, Kasper; Specker, Heidi. Hrsg.: Elke Keiper; Schmitz, Gundula. Engl.; Dtsch. 2019. 40 S. 17 x 22 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-940999-43-6
Hannah Weinberger: ABOUT. Kat. Villa Merkel Esslingen. Hrsg.: Baur, Andreas; Text: Baur, Andreas. Dtsch.; Engl. 2019. 120 S. 80 fb. Abb. 27 x 18 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86442-253-9
Armin Weinbrenner. Zuckerbrot und Peitsche. Weinbrenner, Armin. Text: Trescher, Stephan. 2019. 112 S. 28 x 20 cm. Gb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86206-728-2
Wie Abb. «entstehen. Produkt und Kode [Band 5]. Hrsg.: Maurer, Dieter. 2019. 168 S. 26 x 19 cm. EUR 82,95. CHF 95,00 ISBN: 978-3-0343-3451-8
Jüdisches Museum Wien. Zweijahresbericht 2016 - 2018. Spera, Danielle; Domagoj, Akrap; Cobanoglu, Dominik; Fuchs, Petra; Hartl, Carina; Landsmann, Hannah; Lischka, Katharina; Mai, Christoph; Peterle, Astrid; Prokisch, Christa; Roboch, Markus; Salamon, Ida; Schrom, Verena. 2019. 116 S. EUR 10,00. ISBN: 978-3-901398-86-5
Women. Now. Hrsg.: Austrian Cultural Forum New York. Engl. 2019. 76 S. fb. Abb. 21 x 11 cm. Engl. Br. EUR 14,00. CHF 16,00 ISBN: 978-3-7025-0938-5
»Die Kunst in diesem Augenblick«. Wilhelm Hausensteins kunstkritisches und kunstliterarisches Werk. Bitar, Kerstin. 2019. 428 S. EUR 59,00. ISBN: 978-3-416-04044-0
Alfredo Aceto - Azure. Aceto, Alfredo; Molteni, Caterina. Hrsg.: DITTRICH & SCHLECHTRIEM. Engl.; Dtsch. 2018. 36 S. 30 x 21 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-945180-22-8
Akademie [Arbeitstitel]. Ausst. Kat. Kunsthalle Düsseldorf, 2018. Hrsg.: Bergmann, Dana; Jansen, Gregor; Seiser, Anna Lena. 2018. 204 S. 24 x 33 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-96098-469-6
Traditionelle Theorie. 1863 bis 1938. Architekturtheorie. Grundlagen I. Gleiter, Jörg H. 2018. 232 S. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86922-592-0
Auto statt Stuttgart 2019. Lienhard, Marie; Koeke, Justyna; Medugorac, Kleon. 2018. 14 S. 30 x 42 cm. EUR 17,99. ISBN: 978-3-9819724-2-9
Autodidakt. Zeichnungen, Gemälde, Gegenstände. Eine Retrospektive. Bräutigam, Max. 2018. 144 S. 59 fb. Abb. 22 x 14 cm. HC . EUR 26,99. CHF 36,90 ISBN: 978-3-7481-3420-6
Autofiktionen. Zeichnung der Gegenwart (Deutsch / Engl. / Franz.). Burg, Tobias; Ihle, Astrid; Storsve, Jonas; Thiemann, Julia Katharina; Stout, Katharine; Zechlin, René. Hrsg.: Wilhelm Hack Museum. Dtsch.; Franz.; Engl. 2018. 220 S. fb. Abb. 26 x 19 cm. EUR 34,90. ISBN: 978-3-95476-269-9
Bauhaus Museum Dessau Cahier #3 Protocols & #4 Scale. Hrsg.: Architects, Addenda; Brohm, Joachim; Küng, Moritz. Engl. 2018. 86 S. 30 x 21 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-96098-427-6
Stammesgesellschaften und Nomadismus im Nahen Osten. Akten des I. Symposiums der Max Freiherr von Oppenheim-Stiftung 17.–18. März 2016 im Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln. Schriften der Max Freiherr von Oppenheim Stiftung (19). Hrsg.: Wilhelm, Gernot. Die Beduinen. 2018. 68 S. 24 x 17 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-447-19842-4 Harrassowitz Verlag
Das Thema des I. Symposiums der Max Freiherr von Oppenheim-Stiftung und des vorliegenden Sammelbandes knüpft an das Lebenswerk des Stifters an, in dem neben den archäologischen Ausgrabungen auf dem Tell Halaf in Nordsyrien die Beduinen Vorderasiens eine zentrale Rolle spielen.
In die älteste Phase der schriftlich bezeugten, auf Kamelen reitenden arabischen Beduinen führt der Beitrag von Kai Lämmerhirt zurück. Stefan Leder liefert eine umfassende Darstellung der gesellschaftlichen, politischen, ökonomischen und kulturellen Aspekte der Beduinen in arabischen Gesellschaften von der koranischen Zeit bis in die Gegenwart. In dem Beitrag von Thomas Demmelhuber schließlich geht es um die Länder der arabischen Halbinsel, die erst im 20. Jahrhundert eine eigene Staatlichkeit erlangten.
Demut. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Wormser Kulturzentrum. Maler Bellefroid, Astrid. 2018. 24 S. 16 fb. Abb. 15 x 15 cm. Geheftet. EUR 4,00. ISBN: 978-3-944380-96-4
Ich, Beltracchi. Hrsg.: Prange, Oliver; Beitr.: Faber-Castell, Christian von; Bredekamp, Horst; Gumbrecht, Hans Ulrich; Erlhoff, Michael; Beitr.: Sloterdijk, Peter. 2018. 116 S. EUR 15,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-905931-87-7
Betriebsstörung. 30 Jahre GEHAG FORUM. Adkins, Helen; Hartmann, Ralf F.; Melkus, Elke; Tannert, Christoph; Reichelt, Matthias. Hrsg.: Damianakis, Manuela; Einleitung von Zahn, Michael. 2018. 336 S. 337 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 49,00. ISBN: 978-3-7861-2821-2 Gebr. Mann Verlag
Seit 30 Jahren ist das Verwaltungsgebäude des Wohnungsbauunternehmens GEHAG (heute: Deutsche Wohnen SE) ein ungewöhnlicher Schauplatz für Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in West-Berlin. Seit 1988 fanden dort fast 140 Ausstellungen unter Beteiligung von über 300 internationalen Künstlerinnen und Künstlern statt. Das Spektrum künstlerischer Techniken und Genres war breit, man folgte bei der Auswahl nicht Themen, sondern dem Prinzip: Das alles gibt es! Ab und an sorgten die Werke für Irritationen – denn die Gründer des GEHAG-Forums hatten nicht nur die kunstinteressierte Öffentlichkeit im Blick, sondern wollten auch die Mitarbeitenden des Unternehmens an zeitgenössische Kunst heranführen und für sie begeistern.
Sabine Blasko. ARTBOX.GALLERY. 2018. 12 S. EUR 18,90. ISBN: 978-3-03899-034-5
John Bock. Wesenspräsenz No. 7b. Vol.II. Ausst. Kat. La Panacée – MoCo, Montpellier, 2017. Beitr.: Bourriaud, Nicolas; Borcherdt, Gesine. Franz.; Engl. 2018. 308 S. 23 x 17 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-96098-500-6
Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte 26 (2018). Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte (26). Hrsg.: Fuchs, Thomas; Haug, Christine; Löffler, Katrin. 2018. 322 S. 12 Abb., 5 Tabellen. 24 x 17 cm. EUR 79,00. ISBN: 978-3-447-11151-5 Harrassowitz Verlag
Das Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte veröffentlicht seit 1990 wissenschaftliche Originalbeiträge, Quellen und Dokumente sowie Forschungs- und Archivberichte zu allen Teilbereichen der deutschen und internationalen Buchgeschichte wie Papier-, Einband-, Druck-, Buchhandels-, Bibliotheks- und Lesergeschichte. Seit Band 20 wird das Jahrbuch im Auftrag der Universitätsbibliothek Leipzig von Thomas Fuchs, Christine Haug und Katrin Löffler herausgegeben. Aus dem Inhalt: Katrin Sturm, Die Bücherschenkung des Petrus de Paulikow an das Große Fürstenkolleg der Universität Leipzig im Jahre 1459 und die Frühgeschichte der Kollegsbibliothek Thomas Völker, Petron und die Reformation. Die Wiederentdeckung der Hermanni Buschii Annotationes in Petronii, Honorius Cubitensis und die konfessionelle Umnutzung des Originals durch Melchior Goldast Caroline Jansky, Der historische Buchbestand der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde Pirna in der Stadtkirche St. Marien Thomas Fuchs, Die Königsberger Silberbibliothek im Kontext der protestantischen Buchkultur des 16. Jahrhunderts Doreen Haring, »Mit Beschlag belegt.« Die Zensur der Flugschrift Der Hessische Landbote in Bayern in Dokumenten der Jahre 1834 und 1835 Jan Stojanovic, Bunte Welt auf kleinem Karton. Deutsche Verleger und Händler auf dem Postkartenmarkt um 1900 Lothar Poethe, Buchhändlermillionäre im Königreich Sachsen vor dem Ersten Weltkrieg und ein Vergleich mit denen im Königreich Preußen Hartmut Walravens, Eine japanische Büchersammlung in Leipzig Ekkehard Schulreich, Markenzeichen Originalgrafik. 2019 jährt sich zum 100. Mal die Gründung des Verlages Karl Quarch Leipzig
Castles as European Phenomena. Towards an international approach to medieval castles in Europe. Contributions to an international and interdisciplinary workshop in Kiel, FEngl. Br.uary 2016. Hrsg.: Magnussen, Stefan; Kossack, Daniel. Engl. 2018. 204 S. 23 x 16 cm. EUR 49,95. CHF 58,00 ISBN: 978-3-631-67729-2
Computing Art Reader. Einführung in die digitale Kunstgeschichte. Hrsg.: Kuroczy?ski, Piotr; Bell, Peter; Dieckmann, Lisa. 2018. 348 S. Abb. 28 x 21 cm. EUR 39,90. CHF 46,90 ISBN: 978-3-947449-15-6
Congo Stars. Ausst. Kat. Kunsthaus Graz, 2018/19; Kunsthalle Tübingen, 2019. Hrsg.: Graz,, Kunsthaus; Tübingen, Kunsthalle. Engl.; Dtsch. 2018. 208 S. 30 x 22 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-434-4
Copy Right. Die Vervielfältigung von Kunst und Fotografie. Möglichkeiten und Grenzen des Urheberrechts. Lehr, Dirk. 250 S. fb. Abb. Salon Verlag, Köln 2018. EUR 24,80. ISBN: 978-3-89770-536-4 Salon Verlag
Worin besteht der Unterschied zwischen Fälschung und Plagiat? Wie steht es um die Appropriation Art, jene Kunstform, deren Konzept die bewusste und strategische Aneignung fremden Bildmaterials ist? Obgleich längst fester Bestandteil der Kunstgeschichte bewegt sie sich immer noch in der Grauzone des Urheberrechts. Das Buch soll einen Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen der Vervielfältigung von Kunst und Fotografie nach dem Urheberrecht verschaffen und Antworten zu den praxisrelevantesten Fragen rund um die Nutzung fremden Bildmaterials liefern. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Rechtsprechung sollen diese Thematik dabei lebensnah veranschaulichen.
(Rechtsanwalt Dirk Lehr, Berlin)
Duty Free Art. Kunst in Zeiten des globalen Bürgerkriegs. Steyerl, Hito. 2018. 256 S. zahlr. Abb. EUR 22,00. CHF 27,50 ISBN: 978-3-0358-0101-9
Engelwelten. Himmelsboten, Lichtgestalten, Wegbegleiter. Prange, Melanie. 2018. 128 S. 66 fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 20,00. ISBN: 978-3-7995-1344-9
Entwurfsdinge. Vom Sammeln als Werkzeug moderner Architektur. Froschauer, Eva Maria. 2018. 560 S. 300 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-3-0356-1611-8
Unerhört!. Expressionismus in Görlitz. Haaser, Ines; Wenzel, Kai. Hrsg.: Görlitzer Sammlungen. 2018. 112 S. zahlr. Abb. 28 x 21 cm. Pb. EUR 15,00. ISBN: 978-3-944560-53-3
Farbe wird Licht. Hrsg.: Museum Angerlehner. Engl.; Dtsch. 2018. 144 S. Zahlr. fb. Abb. 30 x 21 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-903078-22-2
Frankfurt Street Fighters. Leute machen Stadt. Foto(s) von Gräbner, Andreas; Foto(s) von Hanke, Sam Soon; Foto(s) von Lamberti, Jürgen; Foto(s) von Schrief, Christoph; Foto(s) von Wagemann, Stefan. 2018. 76 S. 22 x 25 cm. EUR 19,00. ISBN: 978-3-9820547-0-4
Simon Fujiwara. Hope House. Ausst. Kat. Kunsthaus Bregenz, 2018. Hrsg.: Trummer, Thomas D. Engl.; Dtsch. 2018. 272 S. 30 x 25 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-96098-354-5
Handbook of International Futurism. Hrsg.: Berghaus, Günter; Beitr.: Daly, Selena. Engl. 2018. 964 S. 60 Abb. 24 x 17 cm. EUR 169,95. ISBN: 978-3-11-027356-4
GENERATION IM SCHATTEN. Prägende Künstlerinnen und Künstler der 1940er und 1950er Jahre in Chemnitz und seiner umgebenden Region. Hrsg.: Neue Sächsische Galerie Chemnitz; Redaktion Stoll, Alexander; Lindner, Mathias. 2018. 216 S. 27 x 19 cm. EUR 28,50. ISBN: 978-3-937176-36-9
Hanging Gardens. Boyce, Martin. Hrsg.: Ganzenberg, Christian; Sun, Sunny. Chinesisch; Engl. 2018. 204 S. fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 39,90. ISBN: 978-3-95476-263-7
Philipp Hennevogl - Unrat und Natur. Höfchen, Heinz; Neugebauer, Jessica; Ullrich, Elke. 2018. 80 S. 46 z. T. fb. Abb. 31 x 24 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-89422-218-5
Lubaina Himid. Ausst. Kat. Modern Art Oxford. Hrsg.: Panting, Lisa; Ståhl, Malin. Engl. 2018. 304 S. 30 x 23 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-472-6
Jahrgangs Beste. Neue Arbeiten in Aquarell. Hofmann, Ekkehardt. 2018. 124 S. EUR 20,00. ISBN: 978-3-932884-30-6
Kunst in der Südostschweiz: Chris Hunter. 2018. 80 S. 28 x 20 cm. Gb. EUR 37,80. CHF 38,00 ISBN: 978-3-906064-97-0
Köpfe und Skulpturen. Reihofer, Martin. 2018. 90 S. ISBN: 978-3-95907-019-5
Oskar Kokoschka. Expressionist, Migrant, Europäer. Eine Retrospektive. Eipeldauer, Heike. Hrsg.: Hug, Cathérine; Beitr.: Bonnefoit, Regine; Bruderer-Oswald, Iris; Ciardelli, Martina; Dalbajewa, Birgit; Eipeldauer, Heike; Erling, Katharina; Hug, Cathérine; Kempf, Aglaja; Matzner, Alexandra; Meyer, Raimund; Reinhold, Bernadette; Spielmann, Heinz; Werkner, Patrick. 2018. 304 S. 27 x 22 cm. EUR 48,00. ISBN: 978-3-86828-898-8
Oskar Kokoschka. Expressionist, Migrant, European. A Retrospective. Hrsg.: Hug, Cathérine; Beitr.: Bonnefoit, Regine; Bruderer-Oswald, Iris; Ciardelli, Martina; Dalbajewa, Birgit; Eipeldauer, Heike; Erling, Katharina; Hug, Cathérine; Kempf, Aglaja; Matzner, Alexandra; Meyer, Raimund; Reinhold, Bernadette; Spielmann, Heinz; Werkner, Patrick. Engl. 2018. 304 S. 27 x 22 cm. EUR 48,00. ISBN: 978-3-86828-899-5
Das Kunsthistorische Institut in Bonn. Geschichte und Gelehrte. Hrsg.: Kanz, Roland. 2018. 360 S. 145 Abb. 26 x 20 cm. EUR 58,00. ISBN: 978-3-422-07492-7
100 Kunstwerke im öffentlichen Raum seit 1950. Hrsg.: Lohberg, Gabriele. 2018. 144 S. 18 x 14 cm. EUR 14,95. ISBN: 978-3-942429-59-7
A Biographical Sketch of an Assyriological Altmeister`s Development, Exile, and Personal Life. In collaboration with Jitka Sýkorová. Leipziger Altorientalistische Studien (10). Vacín, Ludek. The Unknown Benno Landsberger. Engl. 2018. 132 S. 32 Abb., 2 Diagramme. 24 x 17 cm. EUR 39,00. ISBN: 978-3-447-11124-9 Harrassowitz Verlag
Benno Landsberger (1890–1968) was an Assyriologist whose research and teaching decisively shaped the development of his field in the latter two thirds of the 20th century. The present work constitutes the first book-length study of Landsberger`s life and career. Focusing on his formative years, it is sought to answer the question of his motivation for the study of ancient Mesopotamia in the context of the cultural discourses of the day. In doing so, the work uncovers the personal background behind Landsberger`s concept of “Eigenbegrifflichkeit” of Babylonian culture, a foundational theoretical framework for further development of Assyriology as a modern scientific discipline.
Additionally, the book presents and analyzes new evidence for Landsberger`s studies and work in Leipzig, relocation to Ankara, as well as his personal life before and during his Turkish exile. The volume also addresses in detail Landsberger`s relationship and enduring interaction with his students from the golden age of the “Leipziger Schule” of Assyriology. Drawing on a wealth of often hardly accessible archival, oral, and epistolary sources, the book offers a well-founded and contextualized account of Landsberger`s life and work in his European and Turkish periods. It is a welcome contribution to the historiography of Assyriology, providing much new knowledge as well as many stimuli for further research.
José Antonio Suárez Londoño. Almanach / Almanac. Museum Villa Stuck, München, 2018. Hrsg.: Buhrs, Michael; Sonseca Mas, Yara. Dtsch.; Engl. 2018. 620 S. 11 x 14 cm. EUR 49,80. ISBN: 978-3-96098-493-1
Anna Maier. ARTBOX.GALLERY. Dtsch.; Engl. 2018. 20 S. EUR 18,99. ISBN: 978-3-03899-036-9
How to talk with birds, trees, fish, shells, snakes, bulls and lions. Majewski, Antje. Hrsg.: Hamburger Bahnhof - Staatliche Museen zu Berlin. 2018. 256 S. 28 x 21 cm. Pb. EUR 46,00. ISBN: 978-3-86206-716-9
Gedanken über Malerei und Baukunst besonders in kirchlicher Beziehung. Wette, W. M. L. de. 2018. 71 S. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-150364-6
Wir machen nach Halle – Marguerite. Friedlaender und Gerhard Marcks. Beitr.: Arie Hartog, Renate Luckner-Bien, Katja Schneider, Mirjam Verhey. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung, 2018. 160 S., 270 fb. Abb. EUR 29 EUR Zu beziehen unter: Kunsthalle „Talstrasse“ Halle ISBN: 978-3-932962-94-0
Jeff McMillan. Biblio. Beitr.: Levy, Deborah; Sherman, Bill. Engl. 2018. 86 S. 25 x 20 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-96098-442-9
Rendezvous. Die Franz.en Meisterzeichnungen des Kupferstichkabinetts. Hrsg.: Korbacher, Dagmar. 2018. 240 S. 172 fb. Abb. 28 x 23 cm. Engl. Br. EUR 34,00. CHF 45,90 ISBN: 978-3-95498-434-3
Luciana Grazia Menegazzi. ARTBOX.GALLERY. Engl. 2018. 12 S. EUR 18,90. ISBN: 978-3-03899-035-2
Festschrift für Peter Metz. Hrsg.: Schlegel, Ursula; Manteuffel, Claus Zoege. 2018. 416 S. Abb. EUR 129,95. ISBN: 978-3-11-150372-1
Migrating Histories of Art. Self-Translations of a Discipline. Hrsg.: Costa, Maria Teresa; Hönes, Hans Christian. Engl. 2018. 232 S. 40 Abb. 24 x 17 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-3-11-048587-5
Moderna Museet: A Plurality of Tongues: Giving Direction to the Museum. Ausst. Kat. Moderna Museet, Stockholm. Hrsg.: Birnbaum, Daniel; Noring, Ann-Sofi. Engl. 2018. 176 S. 24 x 17 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-96098-470-2
Moderna Museet: Collection. Hrsg.: Birnbaum, Daniel; Noring, Ann-Sofi. Engl. 2018. 280 S. 24 x 17 cm. EUR 22,00. ISBN: 978-3-96098-471-9
New Design.Bauhausbücher 5. Mondrian, Piet. 2018. 68 S. Gb., Engl. EUR 30,00 CHF 35,00 ISBN: 978-3-03778-586-7 Lars Müller
Piet Mondrian war kein aktives Mitglied des Bauhauses, dennoch wird sein Name häufig mit der Kunstschule in Verbindung gebracht. In diesem Band geht er der Frage nach einer herrschenden Hierarchie zwischen Malerei und Architektur nach und wagt einen weitreichenden Blick in die Zukunft des Neoplastizismus. Ausgehend von einem philosophischen Exkurs, in dem Mondrian die Kunst in ihrer Rolle als bildlicher Ausdruck des menschlichen Wesens beschreibt, gelingt es ihm, sein Konzept einer Neuen Gestaltung in die verschiedenen Ausdrucksformen einzubetten.
Mondrians Essays erscheinen in dieser Ausgabe von New Design erstmals in der Auswahl und Gestaltung der deutschen Erstausgabe von 1925. Die Übersetzungen stammen aus der Feder des Mondrian-Spezialisten Harry Holtzman.
Diese Neuausgabe kombiniert Sibyl Moholy-Nagys englische Übersetzung aus dem Jahr 1953 mit der Gestaltung und Materialität der deutschen Erstausgabe von 1925.
Der Band ermöglicht einen Blick über den Tellerrand der deutschen Architekturgeschichte, indem er die Errungenschaften des Bauhauses in einen internationalen Kontext setzt und seinen Reformgedanken illustrativ dokumentiert und festhält.
Diese englische Übersetzung erscheint in der Gestaltung der deutschen Erstausgabe von 1925 und mit separatem Kommentar.
Sie äussern sich zu den aktuellen Ereignissen in und um das Bauhaus, zu den Methoden und Schwerpunkten der eigenen Lehre und zu aktuellen Projekten von Schülern und Meistern. Damals in erster Linie an die Mitglieder des «kreis der freunde des bauhauses» gerichtet, wird in der von Gropius und Moholy-Nagy herausgegebenen Zeitschrift die authentische Stimme dieses Sprachrohrs der Avantgarde lesbar. Mit dem originalgetreuen Nachdruck soll der internationalen Diskussion und Forschung zum Bauhaus und seinen Theorien und Entwürfen neuer Schub verliehen werden.
Die Faksimile-Einzelhefte werden von einem Kommentarband mit einem übersichtlichen Inhaltsverzeichnis, einer englischen Übersetzung aller Texte sowie einem wissenschaftlichen Essay begleitet, der die Zeitschrift in ihren historischen Kontext einordnet.
Der reich bebilderte Band stellt die Arbeitsmethoden und Philosophie von ELEMENTAL vor und zeigt seine wichtigsten Projekte.
Mayra Moreno-Martin. ARTBOX.GALLERY. Spanisch; Engl. 2018. 12 S. EUR 14,99. ISBN: 978-3-03899-037-6
Ute Müller. Kapsch Contemporary Art Prize 2018. Ausst. Kat. mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, 2018. Hrsg.: Fuchs, Rainer. Dtsch.; Engl. 2018. 80 S. 32 x 23 cm. EUR 19,80. ISBN: 978-3-96098-488-7
Gerhard Neumaier. Die Lust an der Macht des Malens zwischen Mythos und Trivialität. Hrsg.: Städtische Galerie Fruchthalle Rastatt. 2018. 320 S. 29 x 29 cm. EUR 32,00. ISBN: 978-3-947563-28-9
Andere Horizonte. Ostdeutsche Nachkriegsmoderne im Schatten des Sozialistischen Realismus. Krausse, Anna-Carola. 2018. 320 S. 300 fb. Abb. 28 x 24 cm. EUR 34,90. ISBN: 978-3-422-07483-5
Paris - Krefeld. Band 2. Jedem Künstler seine Farbe. Volume II. À chaque Artiste sa CoulEUR Broska, Magdalena; Cremer-Bermbach, Susannah; Honnef, Klaus. Hrsg.: Broska, Magdalena. Dtsch.; Franz. 2018. 208 S. z. T. fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-946509-25-7
Stefan Pfeiffer - No added Sugars. Pfeiffer, Stefan. Hrsg.: Kunstverein Oldenburg. Dtsch.; Engl. 2018. 144 S. 92 fb. Abb. 31 x 24 cm. EUR 34,90. ISBN: 978-3-95476-242-2
Der frühe Picasso. Die Blaue und die Rosa Periode. Hrsg.: Bouvier, Raphaël. 2018. 56 S. 35 Abb. EUR 12. ISBN: 978-3-7757-4506-2
Gert Pötzschig. Valeurs. Text: Hametner, Michael. 2018. 224 S. 130 Abb,. 26 x 20 cm. Gb. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86729-223-8
Agnieszka Polska. The Demon’s Brain. Ausst. Kat. Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin, 2018/19. Hrsg.: Kittelmann, Udo; Beckstette, Sven. Engl.; Dtsch. 2018. 176 S. 26 x 18 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-96098-422-1
Reena Spaulings. Here and Now. In der Reihe HIER UND JETZT im Museum Ludwig. Ausst. Kat. Museum Ludwig. Czerlitzki, Anna. Dtsch.; Engl. 2018. 300 S. 23 x 23 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-468-9
Mika Rottenberg. Ausst. Kat. Kunsthaus Bregenz, 2018. Hrsg.: Trummer, Thomas D. Engl.; Dtsch. 2018. 192 S. 27 x 21 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-96098-353-8
what you see is what you . Rubeque, Ray. 2018. 168 S. EUR 100,00. ISBN: 978-3-943839-64-7
Raub und Rettung. Russische Museen im Zweiten Weltkrieg. Kuhr-Korolev, Corinna; Schmiegelt-Rietig, Ulrike; Zubkova, Elena. Einleitung von Eichwede, Wolfgang. 2018. 416 S. 135 z. T. fb. Abb. 24 x 17 cm. Gb. EUR 45,00. ISBN: 978-3-412-50188-4
Sakrale Glasmalerei der 1960er bis 1980er Jahre in Deutschland. Bildthemen, Gestaltung und Funktion. Hoffmann-Goswin, Ulrike. 2018. 368 S. 173 fb. Abb. 28 x 21 cm. EUR 69,00. ISBN: 978-3-7954-3379-6 Schnell & Steiner
Die Kirchenfenster der 1960er bis 1980er Jahre sind (mit Ausnahme der rheinländischen Fenster) bisher kaum behandelt worden, obwohl dieser Zeitraum durch tiefgreifende gesellschaftliche, soziale und liturgische Veränderungen geprägt ist. Diese schlagen sich in der Gestaltung und den Bildthemen der Fenster nieder. Rund 200 Objekte verschiedener Techniken vermitteln das breite künstlerische Spektrum und dienen dem Verständnis der Kirchenfenster dieser Zeit.
Salon No.9. Ein Magazin. 4000. Hrsg.: Theewen, Gerhard; Beitr.: Ackfeld, Bernd; Doubrawa, Reinhard; Epars, Ariane; Gliese, Carsten; Gunstheimer, Jana; Holstege, Theresa; Kollischan, Eva-Maria; Matloub, Rana; Ramaseder, Josef; Sauer, Michel; Schweizer, Helmut; Stoya, Jörn; Walther, Franz Erhard. Engl. 2018. 138 S. Abb. EUR 15,00. ISBN: 978-3-89770-513-5 Salon Verlag
Salon = Ein Kunstmagazin ALS Kunst und nicht ÜBER Kunst.
Salon No.9 enthält eine Sammlung Originalbeiträge von 4000, Bernd Ackfeld, Reinhard Doubrawa, Ariane Epars, Carsten Gliese, Jana Gunstheimer, Theresa Holstege, Eva-Maria Kollischan, Rana Matloub, Josef Ramaseder, Michel Sauer, Helmut Schweizer, Jörn Stoya, Franz Erhard Walther
Egon Schiele. Erotische Zeichnungen und Aquarelle. Wipplinger, Hans-Peter. Hrsg.: Leopold Museum, Wien. Engl.; Dtsch. 2018. 64 S. 35 fb. Abb. 30 x 23 cm. EUR 19,00. ISBN: 978-3-903078-21-5
Sieben - Band VII. Politische Kunst. Text: Mocanu, Aurelia; Dau, Livinia; Mirca, Madaline; Mocanu, Igor; Demetresch, Ruxandra; Preda, Caterina; Lefter, Ion Bogdan; Hrsg.: Talmann, Doina. Engl.; Dtsch.; Rumänisch. 2018. 240 S. 29 x 21 cm. Gb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86206-730-5
Steinerne Macht. Burgen, Festungen, Schlösser in Lothringen, Luxemburg und im Saarland. Matzerath, Simon; von Büren, Guido. 2018. 432 S. zahlr. Fb. Abb. 30 x 24 cm. EUR 29,95. ISBN: 978-3-7954-3387-1 Schnell & Steiner
Mehr als 200 Standorte von Burgen, Festungen und Schlössern in der Saar-Lor-Lux-Region kennzeichnen eine herausragende Denkmallandschaft. Erstmals wird diese zusammenfassend in Überblicksbeiträgen und anhand zahlreicher Fallbeispiele in einem reich ausgestatteten Prachtband charakterisiert.
Erste zusammenfassende Betrachtung von Burgen und Schlösser in der Saar-Lor-Lux-Region Bedeutende Denkmäler aus der Zeit vom 9. bis in das 20. Jahrhundert
Prix Thun für Kunst und Ethik - Eine wachsende Skulptur von George Steinmann. Die Preisträgerin 2018 Ursula Biemann. Steinmann, George; Biemann, Ursula; Ahmed, Nabil; Volkart, Yvonne. 2018. 56 S. 21 x 14 cm. EUR 20,00. CHF 20,00 ISBN: 978-3-7272-6043-8
Studien zur Kunstgeschichte. Bauch, Kurt. 2018. 151 S. 32 Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-150160-4
The Influencing Machine. Hrsg.: neue Gesellschaft für bildende Kunst. Engl.; Dtsch. 2018. 50 S. 23 x 16 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-938515-74-7
Urban Paintigs. Stadtsichten Stadtfluchten Stadtleben. Fierz, Heiner. 2018. 124 S. EUR 41,00. CHF 41,00 ISBN: 978-3-85736-368-9
Raphaela Vogel. Kunstpalais Erlangen, 2018; Leopold-Hoesch-Museum, Du?ren, 2018; Kunsthalle Basel, 2018. Hrsg.: Deiss, Amely; Dorn, Anja; Filipovic, Elena; Mercer, Milena. Dtsch.; Engl. 2018. 192 S. 31 x 24 cm. EUR 34,00. ISBN: 978-3-96098-414-6
Werkzeuge. Eine Typologie für Museen und Sammlungen. Böth, Gitta; Hartmann, Manfred; Pröstler, Viktor. 2018. 140 S. 220 fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR 14,90. ISBN: 978-3-422-07477-4
Birgit Werres: samples for pieces – maybe. Kienbaum Artists’ Books 2019. Hrsg.: Kienbaum, Jochen; Kienbaum, Laura. Dtsch.; Engl. 2018. 96 S. 93 fb. Abb. 32 x 23 cm. EUR 39,80. ISBN: 978-3-86442-274-4
hier und dort, Bd. 9. hier und dort (9). Maler Wortelkamp, Erwin; Hrsg.: im Tal- Stiftung Wortelkamp; Beitr.: Kretschmann, Schirin; Dietz, Matthias; von la Chevallerie, Huberta; Nowald, Karlheinz; Böhm, Gottfried. Skulptur im dialogischen Prozess. 2018. 352 S. 340 meit fb. Abb. EUR 28,00. ISBN: 978-3-89770-534-0 Salon Verlag
Das Buch erscheint im Kontext der von Erwin Wortelkamp im Jahr 2009 begonnenen Ausstellungsfolge „hier und dort“. Wie in den 8 Bänden zuvor markiert das „hier“ die beiden Ausstellungsgebäude der „im Tal – Stiftung Wortelkamp“ in Hasselbach und Weyerbusch. Das „dort“ steht für die Ausstellungsorte Acquaviva Picena, Bamberg, Festung Ehrenbreitstein, Kloster Schönthal, … sowie Dokumentationen von Werken für "Sakralräume" und "Plätze" sowie weitere ortsbezogene Arbeiten.
Feridun Zaimoglu. Ich, Immendorff. 2018. 216 S. EUR 14,80. ISBN: 978-3-96098-504-4
Feridun Zaimoglu. I, Immendorff. Engl. 2018. 216 S. 17 x 14 cm. EUR 14,80. ISBN: 978-3-96098-505-1
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]