KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Architektur] [Neuerscheinungen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Neuerscheinungen in Architektur

2G. #82 Ensamble Studio. Hrsg.: Puente, Moisés; Beitr.: Ingels, Bjarke; Ursprung, Philip. Englisch. 2021. 160 S. 30,0 x 23,0 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-96098-806-9
Miron Mislin & Rosemarie Lazarus. Amerikanische Industriearchitektur (1876 – 1929). The Gilded Age. 2021. 320 S., 450 z. T. fb. Abb., 23 x 24 cm., Br. EUR 49,00 ISBN: 978-3-8030-2102-1 WASMUTH & ZOHLEN
In diesem von Rosemarie Lazarus posthum herausgegebenen Band von Miron Mislin (1938-2018) wird die Architektur der amerikanischen Fabrikbauten während dieser auch als "Gilded Age" gepriesenen Periode analysiert. Besonders Bemerkenswert: Nie zuvor in der Geschichte des Bauens haben Architekten so eng mit Maschinenbau- und Betriebsingenieuren zusammengearbeitet.
Architecture and Design Review. Cook, Cindi. Englisch; Deutsch. 2021. 256 S. 300 fb. Abb. 31,4 x 24,5 cm. EUR 60,00. ISBN: 978-3-96171-247-2
Architizer: The World's Best Architecture 2020. Hrsg.: Architizer. Englisch. 2021. 280 S. 29,0 x 25,0 cm. EUR 69,95. ISBN: 978-1-83866-271-4
Bagan. Architektur in Gebrauch #7. Hrsg.: Bartoli, Sandra; Linden, Silvan; Rellensmann, Clara. Englisch. 2021. 27 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-49-8
Berlin & Berlin. Stadtplanung und Städtebau nach dem Mauerfall im Gespräch. Hrsg.: Friedemann Kunst. Deutsch. 2021. 192 S. fb. und s/w. Abb. 24,0 x 16,5 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-86859-657-1
Beyond the Port City. The Condition of Portuality and the Threshold Concept. Moretti, Beatrice. Englisch. 2021. 216 S. 32 fb. und s/w Abb. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86859-950-3
Die Bodenfrage. Klima, Ökonomie, Gemeinwohl. Hrsg.: Rettich, Stefan; Tastel, Sabine. Deutsch. 2021. 112 S. zahlr. Abb. 21,0 x 14,0 cm. EUR 16,00. ISBN: 978-3-86859-954-1
Angelo Candalepas. Buildings and Projects. Hrsg.: Candalepas, Angelo; Beitr.: Campo Baeza, Alberto; Candalepas, Angelo. Englich. 2021. 176 S., 142 fb., 61 s/w-Abb. und Pläne. 30,5 x 24,5 cm. Gb., EUR 58,00 CHF 65,00 ISBN: 978-3-03860-171-5 Park Books
Angelo Candalepas, heute einer der führenden Architekten Australiens, schaffte seinen Durchbruch 1994 bei einem internationalen Architekturwettbewerb mit einem Projekt für das Pyrmont-Viertel in Sydney. Seither haben die Bauten des Architekturbüros Candalepas Associates zahlreiche Auszeichnungen gewonnen und wurden international in Magazinen und Fachzeitschriften publiziert. In ihnen zeigt sich eine Entwicklung architektonischer Überlegungen, die sich auf das Erbe von Grössen wie Louis I. Kahn, Carlo Scarpa oder Le Corbusier und auf so bedeutende australische Architekten wie Glenn M. Murcutt, Richard Johnson und Colin Madigan beruft.
Diese erste Monografie umfasst eine Auswahl von Candalepas’ Schlüsselwerken, illustriert durch Fotografien, Pläne, Ansichten sowie Handzeichnungen und Skizzen. Realisierte Projekte werden neben Entwürfen präsentiert, und Gebäude, die erst noch umgesetzt werden, werfen einen Blick in die Zukunft des Büros. Essays von Alberto Campo Baeza und Laura Harding ergänzen, zusammen mit einem Text von Candalepas selbst, diesen umfassenden und reich bebilderten Überblick.
Werner Düttmann. Berlin.Bau.Werk. Hrsg.: Schmidt, Lisa Marei Schmidt; Wittmann-Englert, Kerstin. Englisch; Deutsch. 2021. 368 S. 350 zum Teil fb. Abb. 29,0 x 22,5 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-8030-2215-8 WASMUTH & ZOHLEN
Der 100. Geburtstag von Werner Düttmann (6. März 1921 - 26. Januar 1983) wird vom Berliner Brücke-Museum mit einer Ausstellung und einem umfangreichen stadtweiten Parcour mit über 25 Stationen gefeiert. Der Katalog ist seit 1991 die erste umfängliche Darstellung von Werner Düttmanns Wirken als Architekt, Hochschullehrer und Senatsbaudirektor von West Berlin (1960 bis 1970). Besonders zur Sprache kommen seine Museums- und Kulturbauten (Brücke-Museum, Akademie der Künste am Hanseatenweg, Buchhandlung Wasmuth in Charlottenburg), seine Siedlung- und Wohnungsbauten, seine Kirchen- und Sozialbauten (St. Agnes, Seniorenwohnanlage Hubertussee) sowie seine städtebaulichen Initiativen (Märkisches Viertel, Ernst Reuter Platz, Ku’Damm-Eck). Abgerundet wird das Werk von einem umfangreichen Werkverzeichnis, Baubeschreibungen sowie Literaturverzeichnis.
Außer von den beiden Herausgeberinnen beinhaltet der Katalog Beiträge von unter anderem von Arno Brandlhuber, Adrian von Butler (Fotografie), Thorsten Dame, Gabi Dolff-Bonekämper, Martina Düttmann, Werner Heegewaldt, Nele Härtling, Alexander Hoff, Alexander Hosch, Hartwig Klappert (Fotografie), Niklas Maak, Anh-Linh Ngo, Christoph Rauhut, Dorothea Schöne, Frank Seehausen, Thomas Steinberger, David Wagner, Kerstin Wittmann-Englert und Hanns Zischler.
Falkenhorst. Architektur in Gebrauch #2. Hrsg.: Bartoli, Sandra; Linden, Silvan. Deutsch. 2021. 34 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-44-3
52 beste Bauten. Baukultur Graubünden 1950–2000. Dosch, Leza; Furrer, Bernhard; Seifert, Ludmila. Hrsg.: Bündner Heimatschutz; Fotos von Feiner, Ralph. Deutsch. 2021. 144 S. Abb. 27,0 x 22,0 cm. EUR 35,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-909928-61-3
Great Arthur House. Architektur in Gebrauch #1. Hrsg.: Bartoli, Sandra; Linden, Silvan. Englisch. 2021. 42 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-43-6
GROWING UP MODERN. Childhoods in Iconic Homes. Jamrozik, Julia; Kempster, Coryn. Englisch. 2021. 320 S. 100 fb. Abb., 80 sw. Abb. 24,0 x 17,0 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-0356-1905-8
GROWING UP MODERN. Childhoods in Iconic Homes. Jamrozik, Julia; Kempster, Coryn. Englisch. 2021. 320 S. 100 fb. Abb., 80 sw. Abb. EUR 33,95. ISBN: 978-3-0356-2031-3
Handelsschule Schlankreye. Architekt: Walther Hinsch. hamburger bauheft 35. Schilling, Jörg. Deutsch. 2021. 68 S. 14,8 x 20,8 cm. EUR 9,00. ISBN: 978-3-944405-54-4
Das Hochhaus als Gewebe von Gestaltung und Technik. Bauten und Projekte in Westdeutschland zwischen 1945 und 1980. Schneemann, Falk. Deutsch. 2021. 320 S. zahlr. fb. Abb. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86859-945-9
Hochweit 2020. Jahrbuch der Fakultät für Architektur und Landschaft, Leibniz Universität Hannover. Hrsg.: Fakultät für Architektur und Landschaft, Leibniz Universität Hannover. Englisch; Deutsch. 2021. 192 S. fb. und s/w Abb. 21,5 x 24,0 cm. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86859-956-5
Interstitial Hong Kong. Exploring the Miniature Open Spaces of High-Density Urbanism. Lu, Xiaoxuan; Trumpf, Susanne; Valin, Ivan. Englisch. 2021. 320 S. zahlr. fb. Abb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86859-959-6
House Jumsai. Architektur in Gebrauch #6. Bartoli, Sandra; Linden, Silvan. Hrsg.: Bartoli, Sandra; Linden, Silvan; Beitr.: McGrath, Brian. Englisch. 2021. 36 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-48-1
Reclaiming a history. Jewish architects in imperial Russia and the USSR 1891-1991. Late Imperial Russia: 1891–1917. Berkovich, Gary. Englisch. 2021. 218 S. zahlr. Abb. 23,0 x 17,0 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-933713-61-2
Kinder der Moderne. Vom Aufwachsen in berühmten Gebäuden. Jamrozik, Julia; Kempster, Coryn. Deutsch. 2021. 320 S. 80 sw. Abb., 100 fb. Abb. 24,0 x 17,0 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-0356-2167-9
Kinder der Moderne. Vom Aufwachsen in berühmten Gebäuden. Jamrozik, Julia; Kempster, Coryn. Deutsch. 2021. 320 S. 100 fb. Abb., 80 sw. Abb. EUR 33,95. ISBN: 978-3-0356-2168-6
Über Raum und Räume. Kammergrundrisse von Lu Selva Architekten. Hrsg.: Richter, Tilo; Wieser, Christoph; Beitr.: Gmür, Patrick; Selva, Luca; Wieser, Christoph; Fotos von Zerdoun, Yohan. Deutsch; Englisch. 2021. 112 S. 50 fb. u. 40 sw. Abb. 24 x 20 cm. Gb. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-03860-208-8 Park Books
Das architektonische Ordnungsprinzip des Kammergrundrisses ist einfach und ökonomisch, ermöglicht aber räumliche und kombinatorische Freiheiten, die immer wieder neu und anders ausgereizt werden können. Es entstehen in sich abgeschlossene Einheiten oder zu Sequenzen verbundene Raumgefüge, die sich für den Wohnungsbau gleichermassen eignen wie für Bürogebäude, Museen oder Schulhäuser. Das Resultat sind ebenso überraschende wie dynamische Wege und Ausblicke.
Der Kammergrundriss ist das generierende Prinzip vieler Bauten, Projekte und Wettbewerbseingaben des Basler Büros Luca Selva Architekten, das den Typ im Lauf seiner langjährigen Tätigkeit stetig weiterentwickelt, abgewandelt und auf neue Bauaufgaben übertragen hat. Er steht nun auch im Zentrum dieses neuen Buches über das Schaffen des Büros. Zahlreiche Planabbildungen und Fotografien werden von einem architekturtheoretischen Essay von Christoph Wieser und einem Gespräch zwischen Luca Selva und Patrick Gmür begleitet. Das Buch beleuchtet erstmals und auf vielfältige Weise dieses bisher überraschenderweise kaum erforschte Thema und reicht dabei über die beispielhaften Entwürfe von Luca Selva Architekten hinaus.
Mancunian Way. Architektur in Gebrauch #3. Linden, Silvan; Brook, Richard. Hrsg.: Bartoli, Sandra. Englisch. 2021. 44 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-45-0
mayhaus. Das Musterhaus des Neuen Frankfurt. Treutlein, Christina. Hrsg.: Sturm, Philipp. Deutsch; Englisch. 2021. 144 S. Abb. 24,0 x 17,0 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-89986-343-7
Natural Communication. The Obstacle-Embracing Art of Abstract Gnomonics. Zafiris, Elias. Hrsg.: Hovestadt, Ludger; Bühlmann, Vera. Englisch. 2021. 544 S. 62 fb. Abb., 32 sw. Abb. 23,5 x 15,5 cm. EUR 59,95. ISBN: 978-3-0356-2075-7
Natural Communication. The Obstacle-Embracing Art of Abstract Gnomonics. Zafiris, Elias. Hrsg.: Hovestadt, Ludger; Bühlmann, Vera. Englisch. 2021. 544 S. 32 sw. Abb., 62 fb. Abb. . ISBN: 978-3-0356-2080-1
Neue Blöcke für die Innenstadt. Die IBA `87 in Berlin und der Wiederaufbau der Südlichen Friedrichstadt. Salgo, Andreas. Hrsg.: Landesdenkmalamt Berlin. Die Bauwerke und Kunstdenkmäler von Berlin. Deutsch. 2021. 480 S. 62 fb. und 104 s/w Abb. 24,0 x 17,0 cm. Leinen mit Schutzumschlag. EUR 79,00. ISBN: 978-3-7861-2864-9 Gebr. Mann Verlag
Die Südliche Friedrichstadt war bis in die 1970er Jahre größtenteils eine riesige Stadtbrache in WestBerlin, mitten im ehemaligen Zentrum der historischen Innenstadt. Im Rahmen der IBA `87 (Internationale Bauausstellung Berlin) wurde ein Stadtentwurf für den Wiederaufbau entwickelt, der bis heute das Gesicht dieses Stadtteils prägt. Mit der IBA `87 sollte das Wohnen wieder in die Innenstadt zurückkehren. Zur Kernidee wurde ein neues Verständnis von der städtebaulichen Figur des Blocks als Einheit, als Typus, als komplexes Gefüge. Untersucht und dargestellt wird die Entwicklung dieses Konzepts aus planungstheoretischer und planungshistorischer Perspektive.
2038. The New Serenity. 2021. 260 S. 18,5 x 11,4 cm. EUR 30,00. ISBN: 978-3-9820440-4-0
Restlicht. Osram München. Das Verwaltungsgebäude der Osram GmbH München 1965 – 2018. Hrsg.: HGEsch. Gunter Henn; Ursula Bauss; Rolf Sachsse; Bernd Rodrian. Deutsch, Englisch. 2021. 168 S., 61 fb. u. 48 sw. Abb. 21 x 26 cm, Gb. EUR 43,00 ISBN: 978-3-8030-2217-2 WASMUTH & ZOHLEN
Nur wenige Gebäude wurden bisher mit ihrem gesamten Lebenszyklus so umfassend in Text und Bild dokumentiert wie die ehemalige Hauptverwaltung der OSRAM AG in München. Der vorliegende – nach einem ausführlichen Essay von Rolf Sachsse „Restlicht“ genannte Band – zeichnet in Wort und Bild die Transformationen des seinerzeit ersten Großraum-Bürogebäudes Europas von der Hauptverwaltung eines der größten Arbeitgeber Münchens zum Flüchtlingsheim nach – bis zu seinem Abriss 2018.
Panionion und Melie. Kleiner, G.; Hommel, P.; Müller-Wiener, W. Deutsch. 2021. 170 S. 119 sw. Abb. EUR 109,95. ISBN: 978-3-11-241668-6
Renzo Piano. Raum - Detail - Licht. Stach, Edgar. Deutsch. 2021. 160 S. 140 fb. Abb., 10 sw. Abb. EUR 39,95. ISBN: 978-3-0356-1455-8
Renzo Piano. Space - Detail - Light. Stach, Edgar. Englisch. 2021. 160 S. 10 sw. Abb., 140 fb. Abb. EUR 39,95. ISBN: 978-3-0356-1457-2
Renzo Piano. Space - Detail - Light. Stach, Edgar. Englisch. 2021. 160 S. 140 fb. Abb. 28,0 x 22,0 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-0356-1460-2
Renzo Piano. Raum - Detail - Licht. Stach, Edgar. Deutsch. 2021. 160 S. 140 fb. Abb., 10 sw. Abb., 240 Zeichnungen, farbig. 28,0 x 22,0 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-0356-1461-9
Pricegore & Yinka Ilori – Dulwich Pavilion. Hrsg.: Gore, Alex; Hrsg.: Price, Dingle; Beitr.: Floris, Job; Beitr.: Vally, Sumayya; Fotos von Roycroft, Sophie. Englisch. 2021. 56 S. 14 fb. Abb. und 4 s/w Pläne und Zeichnungen. 34,0 x 23,0 cm. Pb. EUR 29,00. CHF 35,00 ISBN: 978-3-03860-233-0 Park Books
Die im Süden Londons gelegene Dulwich Picture Gallery ist eines der ältesten öffentlichen Kunstmuseen der Welt, dessen Gebäude vom Architekten John Soane erbaut und 1817 eröffnet wurde. 2019 hat das Museum zum zweiten Mal ein junges Architekten-Künstler-Gespann mit dem Entwurf eines temporären Sommerpavillons beauftragt.
Dieses grossformatige, höchst elegante Buch dokumentiert den durch Dingle Price und Alex Gore in Zusammenarbeit mit dem britischen Künstler Yinka Ilori errichteten Dulwich Pavilion des vergangenen Jahres. Zwei kurze Essays erläutern den Pavillon im Zusammenhang des sozialen, politischen und kulturellen Umfelds, ergänzt durch Konstruktionszeichnungen und technische Angaben auf und im Inneren des Buchumschlages. Grossformatige, suggestive Fotografien der farbenfrohen, überaus poetischen Installation fangen die Atmosphäre des Bauwerks während einer Sommerparty ein.
Grenzen überschreiten – Räume aktivieren. Transnationale Ansätze der Raumplanung in Europa. Hrsg.: Internationales Doktorandenkolleg – Forschungslabor Raum. Englisch; Deutsch. 2021. 320 S. 150 fb. Abb. 24,0 x 17,0 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-86859-953-4
Mach den Weg um Prinkipo, meine Gedanken werden Dich dabei begleiten!. Der Gefängnis-Briefwechsel 1941–1945. Schütte-Lihotzky, Margarete; Schütte, Wilhelm. Hrsg.: Flierl, Thomas. Schriften der Gedenkstätte Deutscher Widerstand (12). Deutsch. 2021. 624 S. teils fb. Abb. 23,5 x 15,8 cm. EUR 24,00. ISBN: 978-3-86732-627-8 Lukas
Vor mehr als dreißig Jahren gab Chup Friemert das Buch »Erinnerungen aus dem Widerstand 1938 – 1945« von Margarete Schütte-Lihotzky sowohl in der Bundesrepublik als auch in der DDR heraus. Es erlebte bis heute mehrere Auflagen in Österreich und hatte keinen geringen Anteil daran, der herausragenden Architektin einer sozialen Moderne und verfolgten kommunistischen Widerstandskämpferin den Weg zu einer späten Anerkennung in ihrem Heimatland zu ebnen. Nach ihrem Tod gelangte ein Teil ihres Nachlasses ins Archiv der Universität für angewandte Kunst in Wien, darunter auch einige wichtige Briefe, auf die sie ihre Erinnerungen an die »25 Tage illegale Arbeit«, die Untersuchungshaft, den Prozess und die vielen Jahre Zuchthaus gestützt hatte. Bislang unbekannt blieb jedoch, dass sich fast der gesamte Briefwechsel zwischen den Eheleuten Wilhelm Schütte (1900–1968) und Margarete Schütte-Lihotzky (1897–2000) erhalten hat. Er wurde von Margarete aufbewahrt und erst nach ihrem Tode aufgefunden.
Dieser Briefwechsel ist nicht nur ein berührendes Dokument der engen und warmherzigen Beziehung der durch die extrem unterschiedlichen Lebenssituationen getrennten, durch Beruf und Grundüberzeugungen aber verbundenen Eheleute, sondern enthält ebenso eine Vielzahl historisch interessanter Details und Perspektiven. Während Wilhelm in der Türkei weiter als Architekt tätig war und Margarete durch die Schilderung seiner Berufswelt Mut zu machen versuchte, war diese in der Haft auf die Erinnerung und auf die Solidarität ihrer Mitgefangenen angewiesen. Da Wilhelm als Exilant nicht nach Wien oder Aichach kommen konnte, vermittelte Margaretes Schwester Adele den Briefkontakt. Bald nach ihrer Wiederbegegnung trennte sich das Paar.
Anhand des Briefwechsels und gestützt auf die Gestapo-Akten im Bundesarchiv, die neueren Forschungen zum Widerstand der KPÖ jener Jahre, eigene Recherchen in der Türkei sowie auf Dokumente des Komintern-Archivs in Moskau und The National Archives in London zeichnet Thomas Flierl in einem umfangreichen Nachwort das Leben von Margarete und Wilhelm Schütte zwischen 1937 und 1945 nach.
Siam Area/Former British Council. Architektur in Gebrauch #5. Hrsg.: Bartoli, Sandra; Linden, Silvan; Beitr.: McGrath, Brian. Englisch. 2021. 32 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-47-4
Wolfgang Pehnt. Städtebau des Erinnerns. Mythen und Zitate westlicher Städte. Beitr.: Pehnt, Wolfgang. Deutsch. 2021. 240 S. 260 Abb. 24,0 x 16,0 cm. EUR 44,00. CHF 50,50 ISBN: 978-3-7757-4720-2
Swiss Performance 2021. archithese 1.2021. Hrsg.: Verein pro archithese. Deutsch. 2021. 96 S. 20,0 x 26,0 cm. Pb. EUR 24,00. CHF 28,00 ISBN: 978-3-03862-249-9
Tiergarten. Architektur in Gebrauch #4. Hrsg.: Bartoli, Sandra; Linden, Silvan. Englisch. 2021. 52 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-46-7
Urban Design Methods. Hrsg.: Giseke, Undine; Löw, Martina; Million, Angela; Misselwitz, Philipp; Stollmann, Jörg. Englisch. 2021. 208 S. 30 fb. und 70 s/w Abb. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86859-955-8
Relational Theories of Urban Form. An Anthology. Hrsg.: Kiss, Daniel; Kretz, Simon. Englisch. 2021. 464 S. 204 sw. Abb. 23,5 x 15,5 cm. EUR 29,95. ISBN: 978-3-0356-2076-4
The Turning Point in Architectural Design. A Historical Scenario for the Future. Schulitz, Helmut C. Englisch. 2021. 240 S. 657 Abb. 27,0 x 24,0 cm. EUR 35,00. CHF 42,70 ISBN: 978-3-7774-3676-0
Identität der Architektur IV. Konstruktion – Positionen zur Bedeutung der Konstruktion in der Architektur. Fakultät für Architektur der RWTH Aachen, 2020. Hrsg.: Schneider, Hartwig; Schröder, Uwe. Deutsch. 2021. 180 S. 30,0 x 24,5 cm. EUR 29,80. ISBN: 978-3-96098-883-0
Basic Architecture Series: TEN in ONE. Architecture Basics. Deutsch. 2021. 1004 S. 21,0 x 16,9 cm. Gb. EUR 30,00. CHF 40,00 ISBN: 978-3-8365-7875-2
BB2070 Magazin für Städtebau und urbanes Leben. Nr. 1-6. Die Sammlung. Hrsg.: Nöfer, Tobias; Bodenschatz, Harald. Deutsch. 2021. 296 S. fb. Abb., . 29,0 x 21,5 cm. EUR 29,00. ISBN: 978-3-8030-2213-4 WASMUTH & ZOHLEN
BB 2070 – das neue Magazin für Städtebau und urbanes Leben, herausgegeben von Tobias Nöfer und Harald Bodenschatz, gibt Antworten auf Fragen wie: Wie schaffen wir Wohnungen in hoher Qualität? Wie sichern wir unsere Grünräume? Wie kommen wir weg vom Prinzip "Autos First"? Wie arbeiten wir nach Corona? Wie gestalten wir eine lebenswerte Metropole der Freiheit?
Die hier versammelten Ausgaben, gestaltet von Journalisten, Städtebauern, Architekten, Wissenschaftlern und Politikern, entstanden 2020/2021 im Kontext des „Unvollendete Metropole“-Projekts des Architekten- und Ingenieurvereins zu Berlin Brandenburg e.V. – mit der großen Ausstellung „100 Jahre Städtebau für Großberlin“ (Kronprinzenpalais) und dem Internationalen Städtebaulichen Ideenwettbewerb Berlin-Brandenburg 2070. Redaktion: Rudolf Spindler, Bernhard Schulz, Vladimir Casademont (Graphik).
Berghotels 1890–1930: Südtirol, Nordtirol und Trentino. Bauten und Projekte von Musch & Lun und Otto Schmid. Schlorhaufer, Bettina. Hrsg.: Touriseum – Südtiroler Landesmuseum für Tourismus. Deutsch. 2021. 608 S. 536 fb. Abb. 27,0 x 22,0 cm. EUR 79,95. ISBN: 978-3-0356-2269-0
Anything goes?. Berlin Architectures in the 1980s. Beitr.: Pfeiffer-Kloss, Verena; Müller, Ursula; Nitschke, Anna-Maria; Wolff, Antonia. Englisch. 2021. 232 S. 27,0 x 23,0 cm. EUR 45,00. CHF 58,50 ISBN: 978-3-7356-0700-3
Berlin. City Without Form. Strategies for a Different Architecture. Oswalt, Philipp. Englisch. 2021. 160 S. 23,0 x 21,0 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86922-274-5
Berlin Praxis. Von Handlungsoptionen und politischer Verantwortung. ARCH+ Verlag GmbH. Deutsch. 2021. 240 S. Zahlr. fb. Abb. 29,7 x 23,5 cm. Geklebt. EUR 24,00. ISBN: 978-3-931435-63-9
Berliner Bäume. Eine Bestandsaufnahme. Architektur in Gebrauch #8. Hrsg.: Bartoli, Sandra; Linden, Silvan; Beitr.: Weisbrich, Felix; Schaaf, Christoph. Deutsch. 2021. 72 S. 23,0 x 16,0 cm. EUR 10,00. ISBN: 978-3-943253-50-4
Bodies. Between Space and Design. Bianchetti, Cristina. Englisch. 2021. 112 S. EUR 22,00. ISBN: 978-3-86859-949-7
Construction. Manual. Mettler, Daniel; Studer, Daniel. Hrsg.: ETH Zürich - BUK. Englisch. 2021. 360 S. 171 sw. Abb. , 20 fb. Abb. 24,0 x 17,0 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-0356-2226-3
Cuban Modernism. Mid-Century Architecture 1940–1970. Deupi, Victor; Lejeune, Jean-Francois. Englisch. 2021. 336 S. 195 sw. Abb. , 108 fb. Abb. 28,0 x 22,0 cm. EUR 52,00. ISBN: 978-3-0356-1641-5
Gilles Deleuze und die Anyone Corporation. Lausch, Frederike. Deutsch. 2021. 276 S. 16 SW-Abb., 3 fb. Abb. 24,0 x 15,5 cm. Kt. EUR 29,00. CHF 35,70 ISBN: 978-3-8376-5326-7
Eisenhüttenstadt. Architekturführer. Hrsg.: Maleschka, Martin; Beitr.: Hartwig, Jürgen; Haubold, Gabriele; Neiser, Janet; Wijnveld, Reinder. Deutsch. 2021. 224 S. 24,5 x 13,5 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86922-094-9
Ort der Sinne. Erweiterungsneubau Tanne. Hrsg.: Tanne; Scheibler & Villard Architekten. Deutsch. 2021. 112 S. 14 sw. Abb. , 40 fb. Abb. 28,7 x 21,0 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-0356-2373-4
Frauen in der Architektur. Rückblicke, Positionen, Aussichten. Hrsg.: Schwitalla, Ursula; Beitr.: Boll, Dirk; Camacho, Sol; Colomina, Beatriz; Decq, Odile; Schumacher, Patrik; Schwitalla, Ursula. Deutsch. 2021. 216 S. 330 Bilder. 30,0 x 24,0 cm. EUR 48,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-7757-4868-1
2G Essays: Kersten Geers. Without Content. Hrsg.: Puente, Moisés. Englisch. 2021. 144 S. 21,0 x 14,0 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-96098-887-8
GROUP8. Hrsg.: Wirz, Heinz; Beitr.: Marchand, Bruno; Catsaros, Christophe. Englisch; Deutsch. 2021. 108 S. 48 Pläne. 29,0 x 22,5 cm. Engl. Br. EUR 44,00. CHF 48,00 ISBN: 978-3-03761-220-0
Interstitial Hong Kong. Exploring the Miniature Open Spaces of High-Density Urbanism. Lu, Xiaoxuan; Trumpf, Susanne; Valin, Ivan. Englisch. 2021. 320 S. zahlr. fb. Abb. 21,0 x 14,0 cm. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86859-689-2
The Ideal City. Exploring Urban Futures. Hrsg.: Klanten, Robert. Englisch. 2021. 256 S. 26,0 x 21,0 cm. Gb. EUR 35,00. CHF 45,90 ISBN: 978-3-89955-862-3
Louis Kahn: The Importance of Drawing. Hrsg.: Merrill, Michael. Englisch. 2021. 490 S. 30,0 x 24,0 cm. EUR 80,00. CHF 85,00 ISBN: 978-3-03778-644-4
Konstruktion. Manual. Mettler, Daniel; Studer, Daniel. Hrsg.: ETH Zürich - BUK. Deutsch. 2021. 360 S. 171 sw. Abb. , 20 fb. Abb. 24,0 x 17,0 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-0356-2225-6
CORPORATE TIMBER. SCHRAUBENWERK MIT HOLZ. Pushing the Limits of Hardwood. Die Grenzen von Laubholz ausloten. Hrsg.: Sauer, Marko. Deutsch; Englisch. 2021. 192 S. Zahlr. Abb. EUR 39,90. CHF 61,50 ISBN: 978-3-95553-548-3
2G Essays: Sigurd Lewerentz. Trip to Italy. Hrsg.: Puente, Moisés. Englisch. 2021. 144 S. 21,0 x 14,0 cm. EUR 24,80. ISBN: 978-3-96098-832-8
Zwischen regionaler Moderne und portugiesischem Stil: Architekt Raúl Lino. 1879–1974. Schau, Peter. Deutsch. 2021. 216 S. 23,0 x 21,0 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86922-159-5
Los Angeles Endzeitmoderne. Koelbl, Wolfgang. Deutsch. 2021. 608 S. fb. Abb. EUR 35,00. ISBN: 978-3-86859-943-5
Philipp von Matt. Architekt. Beitr.: Sauerbruch, Matthias; Kunz, Gerold; Becker, Eike; Gleiter, Jörg H.; Grüntuch-Ernst, Almut; Grüntuch, Armand; von Matt, Philipp; Hrsg.: Ikemura, leiko; von Matt, Philipp. Englisch; Deutsch. 2021. 245 S. 22,5 x 28,0 cm. Gb. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86206-887-6
meck architekten. Gestimmte Räume. Hrsg.: Architekten, Meck. Deutsch. 2021. 380 S. 206 Abb. und 100 Pläne, Grund- und Aufrisse. 28,0 x 22,0 cm. EUR 69,00. CHF 85,00 ISBN: 978-3-7774-3612-8
Open Architecture. Nachhaltiger Holzbau mit System. Drexler, Hans. Deutsch. 2021. 352 S. zahlr. fb. und s/w Abb. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86859-957-2
The Pandemic Space. Deutinger, Theo. Englisch. 2021. 275 S. 29,7 x 21,0 cm. EUR 54,00. CHF 58,41 ISBN: 978-3-7376-0913-5
Politics of Things. A Critical Approach Through Design. Christensen, Michelle; Conradi, Florian. Englisch. 2021. 352 S. 60 sw. Abb. EUR 39,95. ISBN: 978-3-0356-2059-7
Adaptive Re-Use. Strategies for Post-War Modernist Housing. Hrsg.: Harnack, Maren; Heger, Natalie; Brunner, Matthias. Englisch. 2021. 192 S. 50 fb. Abb. EUR 29,80. ISBN: 978-3-86859-951-0
Mein Leben als Architekt. 1960-2020. Prasch, Alf M. Deutsch. 2021. 300 S. fb. und s/w-Abb., Pläne und Skizzen. 22,7 x 16,5 cm. EUR 28,00. CHF 30,00 ISBN: 978-3-86218-144-5
Architecture Reading Aid Tokyo. Fanelsa, Niklas; Helten, Marius; Wertgen, Marius. Englisch. 2021. 144 S. 16,0 x 10,7 cm. EUR 15,00. CHF 18,00 ISBN: 978-3-944074-34-4
Aldo Rossi. The Urban Fact A Reference book on Aldo Rossi. Hrsg.: Geers, Kersten; Pancevac, Jelena; Beitr.: Geers, Kersten; Pancevac, Jelena. Englisch. 2021. 240 S. 29,7 x 21,0 cm. EUR 45,00. ISBN: 978-3-96098-976-9
Discreet Beauty of Simplicity. Jörg Schellmann. Hrsg.: Schellmann, Jörg; Beitr.: Kries, Mateo; Schellmann, Jörg. Deutsch; Englisch. 2021. 312 S. 168 Bilder. 28,0 x 21,0 cm. EUR 44,00. CHF 50,50 ISBN: 978-3-7757-4854-4
Alexey Shchusev. Architect of Stalin's Empire Style. Chmelnizki, Dmitrij. Englisch. 2021. 160 S. 23,0 x 21,0 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86922-474-9
Sketch for Green. Dagenbach, Udo. Englisch. 2021. 232 S. zahlr. fb. Abb. EUR 35,00. ISBN: 978-3-86859-947-3
The South of Russia. Architectural Guide. Buildings of the Soviet Avant-Garde 1922–1936. Tokarev, Artur; Bychkov, Igor. Englisch. 2021. 200 S. 24,5 x 13,5 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86922-304-9
Space Architecture. Human Habitats Beyond Planet Earth. Bannova, Olga. Beitr.: Cohen, Marc; Haeuplik-Meusburger, Sandra. Englisch. 2021. 240 S. 23,0 x 21,0 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-86922-664-4
Spolien. Phänomene der Wiederverwendung in der Architektur. Meier, Hans-Rudolf. Deutsch. 2021. 240 S. zahlr. fb. Abb. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86859-944-2
100 Traumhäuser. Die schönsten Einfamilienhäuser für jedes Budget und jedes Grundstück. Bachmann, Wolfgang; Matzig, Katharina. Deutsch. 2021. 224 S. 300 fb. Abb. EUR 22,99. CHF 34,90 ISBN: 978-3-7667-2549-3
Bauen für die Gemeinschaft in Wien / Building for the Community in Vienna. Neue gemeinschaftliche Formen des Zusammenlebens / New communal forms of cohabitation. Hrsg.: Marbo, Isabella. Englisch; Deutsch. 2021. 144 S. Zahlr. Abb. und Zeichnungen. EUR 39,90. CHF 61,50 ISBN: 978-3-95553-529-2
Women in Architecture. Past, Present, and Future. Hrsg.: Schwitalla, Ursula; Beitr.: Boll, Dirk; Camacho, Sol; Colomina, Beatriz; Decq, Odile; Schumacher, Patrik; Schwitalla, Ursula. Englisch. 2021. 216 S. 330 Bilder. 30,0 x 24,0 cm. EUR 48,00. CHF 55,00 ISBN: 978-3-7757-4857-5
Zwischenräume. Dokument eines Internetauftritts. Sundermann, Manfred. Deutsch. 2021. 88 S. 38 fb. Abb. 21,0 x 14,8 cm. Pb. EUR 12,50. CHF 18,50 ISBN: 978-3-7526-7352-4
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]