KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Architektur

 
1 | 2 | vor>
 
Antarctic Resolution. Hrsg.: Foscari, Giulia. Englisch. 2021. 992. S. 26,4 x 20,0 cm. EUR 50,00. CHF 60,00 ISBN: 978-3-03778-640-6
Nachhaltige Bauabwicklung - Umweltschutz auf der Baustelle. Tagungsband zur 17. Landschaftsbautagung 2021, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Hrsg.: Haderstorfer, Rudolf; Lenz, Cristina; Schneider, Julian; Oberfell, Sebastian. Deutsch. 2021. 72. S. zahlr. Abb. 29,6 x 21,0 cm. EUR 15,00. ISBN: 978-3-927699-32-8
Architektur Berlin, Bd. 10 | Building Berlin, Vol. 10. Baukultur in und aus der Hauptstadt | The latest architecture in and out of the capital. Hrsg.: Architektenkammer, Berlin. Deutsch; Englisch. 2021. 184. S. fb. Abb. 27,0 x 21,0 cm. EUR 29,90. CHF 35,00 ISBN: 978-3-03768-260-9
Bonn. Das Bundesviertel. Vom Weißen Haus am Rhein zur Neuen Mitte. Kerkhoff, Winand. Deutsch. 2021. 144. S. fb. Abb. 24 x 26 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-86795-157-9 Monumente Verlag
Bonn. 50 Jahre lang regieren und repräsentieren. Hier war die Welt zu Gast, hier wurde Politik gemacht. Welche Denkmale sind davon heute noch zu sehen?
Von der Villa Hammerschmidt und dem ersten Bundeshaus über den Kanzlerbungalow zum "Langen Eugen" bis hin zum neuen, demokratisch-transparenten Plenarsaal zeigt dieses Buch die Architektur, mit der sich die "provisorische" Hauptstadt Stück für Stück einrichtete. Das Regierungsviertel wurde zu Bonns geografischer Mitte. Nach dem Mauerfall 1989 zum Bundesviertel mit internationalem Flair: Museumsmeile, Post Tower, UN-Campus und World Conference Center Bonn stehen für neue Facetten der Stadt und einen einzigartigen Aufbruch.
Winand Kerkhoff ist Bonner mit Herzblut. Der frühere Autor und Regisseur von Dokumentarfilmen hat das Bonner Baugeschehen über Jahrzehnte beobachtet und bringt in seinen Text Aspekte ein, die Teilnehmer an seinen Führungen durch das Bundesviertel nachfragten. Darunter sind auch kritische Fragen dazu, wie sich die zweimalige Neuorientierung der Stadt innerhalb kurzer Zeit - erst von der preußischen Rentnerstadt zum Regierungssitz und dann zum internationalen Campus - in der Architektur widerspiegelt.
Einige historische und viele großformatige, hervorragende Fotos zeigen die Architektur der jungen Demokratie. Das Buch mag den Stolz der Bonner Bürger auf ihre Stadt bestätigen. Den vielen Neu-Bonnern gibt es einen Eindruck von ihrem Arbeitsumfeld. Und Reisende wird das Buch nach Bonn locken, um im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und im Bundesviertel die Schauplätze der Bonner Republik zu erkunden.
Des-Habitat. Tavares, Paulo. Englisch; Portugiesisch. 2021. 97. S. Fb- und SW-Abb. 33,0 x 22,5 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-947858-20-0
Erik Dhont Landscape Architects. Works 1999–2020. Hrsg.: Dhont, Erik; Krizenecky, Suzanne; Beitr.: Krizenecky, Suzanne. Englisch. 2021. 240. S. 250 Abb. 29,0 x 22,7 cm. EUR 44,00. CHF 50,50 ISBN: 978-3-7757-4815-5
Erik Dhont Architectes Paysagistes. Projets 1999–2020. Französisch. 2021. 240. S. 250 Abb. EUR 44,00. CHF 50,50 ISBN: 978-3-7757-5054-7
Die große Illusion [Berlin]. Ein Schloss, eine Fassade und ein Traum von Preußen. Trotha, Hans von. Deutsch. 2021. 200. S. EUR 11,99. CHF 14,00 ISBN: 978-3-949203-02-2
Ecological Buildings. New Strategies for Sustainable Architecture. Lucas, Dorian. Englisch. 2021. 192. S. Abb. 29,5 x 22,5 cm. EUR 44,00. CHF 57,90 ISBN: 978-3-03768-268-5
Evergreen Architecture. Overgrown Buildings and Greener Living. Hrsg.: gestalten; Klanten, Robert; Stuhler, Elli. Englisch. 2021. 288. S. 30,0 x 24,0 cm. Gb.EUR 39,90. CHF 51,90 ISBN: 978-3-96704-010-4
oræ. Experiences on the Border - The Guide. Ayoub, Mounir; Aragno, Fabrice; Lacaille, Vanessa; Szczepski, Pierre. Englisch. 2021. 240. S. 16,5 x 16,5 cm. Gb.EUR 20,00. CHF 25,00 ISBN: 978-3-03778-675-8
Fagus. Industriekultur zwischen Werkbund und Bauhaus. Jaeggi, Annemarie. Illustriert von Renger-Patzsch, Albert; Beitr.: Götz, Jürgen;. Deutsch. 2021. 152. S. 150 z.T. fb. Abb. 28,0 x 22,0 cm. Gb.EUR 38,00. CHF 63,00 ISBN: 978-3-931321-83-3
Finnische Bauprojekte in der Sowjetunion. Politik, Wirtschaft, Arbeitsalltag (1972–1990). Geisler, Saskia. Deutsch. 2021. 335. S. 5 sw. Abb. EUR 60,00. ISBN: 978-3-515-13012-7
Leben in der Stadt. Urbaner Geschosswohnungsbau. van Uffelen, Chris. Deutsch. 2021. 320. S. Abb. 28,5 x 24,5 cm. EUR 68,00. CHF 77,00 ISBN: 978-3-945539-22-4
Gemeinsam Grenzen überschreiten - Au delà des limites, ensemble. Hrsg.: IBA Basel 2020, Internationale Bauausstellung. Deutsch. 2021. 320. S. 170 fb. Abb. 24,0 x 17,0 cm. EUR 31,95. CHF 43,90 ISBN: 978-3-7667-2512-7
Ein neuer Typus Kirche. Hybride öffentliche Räume. Hrsg.: Willinghöfer, Jürgen. Deutsch. 2021. 208. S. fb. Abb. 28,0 x 23,5 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86859-699-1
La maison méditerranéenne. Une vie au soleil. Hrsg.: Klanten, Robert; Krowicki, Anne-Catherine; Felberg, Claudia. Französisch. 2021. 288. S. 29,0 x 22,5 cm. Gb.EUR 39,90. CHF 51,90 ISBN: 978-3-96704-016-6
Lakeshore. Cosmopolitan Habitat. Schröder, Jörg; Cappeller, Riccarda; Diesch, Alissa. Hrsg.: Schröder, Jörg; Cappeller, Riccarda; Beitr.: Scaffidi, Federica. Deutsch. 2021. 208. S. 20,4 x 14,5 cm. EUR 35,00. ISBN: 978-3-946296-36-2
Sigurd Lewerentz. Architect of Death and Life. Hrsg.: Long, Kieran; Örn, Johan; Andersson, Mikael; Fotos von Dehlin, Johan. Englisch. 2021. 712. S. 492 fb. und 264 s/w-Abb. 30 x 23 cm. Gb.EUR 120,00. CHF 140,00 ISBN: 978-3-03860-232-3 Park Books
Sigurd Lewerentz (1885–1975) ist einer der am höchsten verehrten Protagonisten der europäischen Architekturgeschichte – und zugleich einer der am meisten mythologisierten. Seine noch existierenden Bauten sind Reiseziel zahlloser Architektinnen und Architekturliebhaber, der von ihm massgeblich gestaltete Waldfriedhof Skogskyrkogården in Stockholm ist heute UNESCO-Weltkulturerbe. Das Buch Sigurd Lewerentz: Architect of Death and Life legt die bislang umfassendste Darstellung von Leben und Schaffen des schwedischen Baukünstlers vor.
Das Buch basiert auf dem Nachlass von Lewerentz, der im nationalen schwedischen Architekturzentrum ArkDes in Stockholm verwahrt wird und Tausende von Zeichnungen sowie das persönliche Archiv und die Bibliothek des Architekten umfasst. Als Ergebnis jahrelanger Forschung und Aufarbeitung breitet es auf mehr als 700 Seiten faszinierendes und grossteils erstmals überhaupt publiziertes Archivmaterial aus: Zeichnungen, Skizzen, Pläne, Modellfotos, Möbelentwürfe. Dazu kommen Fotografien von Lewerentz selbst ebenso wie neu aufgenommene Bilder seiner wichtigsten Bauten. Fundierte Essays führender Experten beleuchten Sigurd Lewerentz’ Werk und Wirkung aus neuer Perspektive.
Diese massgebende Monografie bietet erstmals Gelegenheit, das gesamte Schaffen dieses bedeutenden Baukünstlers zu erleben, dessen Einfluss auf andere Architektinnen und Architekten heute noch stärker ist als zu seinen Lebzeiten.
Straßenbahn, Stellwagen, U-Bahn. Die Kommunalisierung des Verkehrs unter Karl Lueger. Gröger, Roman Hans. Deutsch. 2021. 150. S. Gb.EUR 24,90. ISBN: 978-3-85028-956-6
1 | 2 | vor>
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]