KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche Königstein | Blaue Bücher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Design, Werbung, neue Medien, Film

 
 
Experience & Event Design 2024/2025. Stein, Katharina. Deutsch; Englisch. 2024. 232 S. Abb. 31 x 23 cm. EUR. 69,00. ISBN: 978-3-89986-410-6
Everyday Luxury. Beautiful Ordinary Objects / Schöne Dinge für den Alltag. Toromanoff, Agata. 2024. 224 S. 200 fb. Abb. 23,5 x 30 cm. EUR. 60,00. ISBN: 978-3-96171-564-0
Schweizer Grand Prix Design 2024. Paola De Martin, Lucie Meier, Luciano Rigolini. Hrsg.: Bundesamt für Kultur BAK; Beitr.: Petrarca, Francesca; Arp, Christine; Emich, Robert; Franciolli, Marco; De Martin, Paola; Meier, Lucie; Rigolini, Luciano. Deutsch; Französisch; Italienisch; Englisch. 2024. 132 S. 46 fb. und 20 s/w-Abb. 30 x 22 cm. Kt. EUR. 35,00. CHF 35,00 ISBN: 978-3-03942-207-4 Scheidegger & Spiess
Paola De Martin, geboren 1965, ist Textildesignerin, MitbegrĂĽnderin des ZĂĽrcher Modelabels Beige und Designforscherin. Ihre wegweisende Forschungsarbeit fokussiert auf Klassismus und andere Diskriminierungsformen in unserer Kultur und hat ihren Ausgangspunkt in Erfahrungen, die sie aufgrund ihrer sozialen Herkunft aus einer bildungssystemfernen, migrantischen Arbeiterfamilie machte.
Lucie Meier, 1982 geboren, ist seit 2017 gemeinsam mit ihrem Mann Luke Meier Kreativdirektorin des globalen Modelabels Jil Sander, nach vorangehenden Stationen als Designerin bei Louis Vuitton und Balenciaga und der interimistischen Ko-Leitung von Dior. In ihrer Haltung und Designsprache bleibt sie unbeeindruckt von der hektischen Modewelt.
Das Werk von Luciano Rigolini, geboren 1950, ist sowohl durch seine eigene Kunst als auch durch seine Tätigkeit als Vermittler und Produzent geprägt. Internationale Anerkennung erlangte er Anfang der 1990er-Jahre mit Urban Landscapes. Ab 1995 war er bei ARTE 20 Jahre lang für die kreative Entwicklung von Autorenfilmen verantwortlich. Neben seiner Arbeit als Fotograf produzierte er Filme von namhaften Film- und Kunstschaffenden wie beispielsweise Laurie Anderson oder Naomi Kawase.
2024 würdigt das Bundesamt für Kultur das Schaffen der drei mit dem Schweizer Grand Prix Design. Dieses Buch stellt sie durch je einen konzisen Text und ein Gespräch sowie eine Kurzbiografie vor, jeweils illustriert mit einer Bildstrecke mit zum Teil bis dahin unveröffentlichten Abbildungen aus ihren Archiven.
Monopoly. Das Spiel, die Stadt und das Glück. Tönnesmann, AndreaS. 2024. 176 S. 19 x 12 cm. Kt. EUR. 15,00. ISBN: 978-3-8031-2867-6
100 Beste Plakate 23. X/100?Expect Nothing?Appreciate Everything. Hrsg.: 100 Beste Plakate e. V.; . Deutsch; Englisch. 2024. 256 S. fb. Abb. 24 x 17 cm. EUR. 35,00. ISBN: 978-3-948440-73-2
David Rowland. 40/4 Chair. Rowland, Erwin; Schenone, Laura; Rowland, David. Englisch. 2024. 240 S. 250 fb. Abb. 21,4 x 29 cm. EUR. 79,95. ISBN: 978-1-83866-812-9
Sterben Gestalten. Möglichkeitsräume am Lebensende. Hrsg.: Caduff, Corina; Hrsg.: Stetter, Bitten; Hrsg.: Afzali, Minou; Hrsg.: Müller, Francis; Hrsg.: Soom Ammann, Eva; Beitr.: Afzali, Minou; Beitr.: Braun, Tina; Beitr.: Caduff, Corina; Beitr.: Metzger, Gaudenz; Beitr.: Müller, Francis; Beitr.: Rehsmann, Julia; Beitr.: Soom Ammann, Eva; Beitr.: Stetter, Bitten; Beitr.: Wandeler, Eva. 2024. 212 S. 120 fb. Abb. 24 x 17 cm. Br. EUR. 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-03942-190-9 Scheidegger & Spiess
Sterben ist eingebettet in soziale Praktiken, Regeln, Rituale, Gegenstände und Bilder, die kulturell und historisch variabel sind. Die gestiegene Lebenserwartung und die Fortschritte der Medizin bringen es zudem mit sich, dass Sterben stärker voraussehbar, planbar und damit gestaltbarer wird. Insbesondere in der Palliative Care sind heute eine Vielzahl von professionellen Akteurinnen und Akteuren mit unterschiedlichen Interessen und Wertvorstellungen an der Gestaltung des Sterbens beteiligt. Dies wirft Fragen auf: Wer gestaltet was, wie, für wen und aus welcher Position und Motivation heraus?
Die Beiträge in diesem Buch analysieren Möglichkeiten, die aus der alltäglichen Praxis der Palliative Care hervorgehen, sie untersuchen Aspekte der Geschlechterdifferenz und erkunden Zukunftsvisionen des Sterbens. Abgerundet wird der Band durch neue Vorschläge für Produktdesign und visuelle Kommunikation: Gebrauchsgegenstände der Palliativpflege, Signaletik, Grusskarten für Sterbende und ihnen nahestehende Menschen sowie neue Bilder des Sterbens.
Ikonische Outfits von Taylor Swift. The Lookbook. Newman, Terry. 2024. 160 S. 120 auch fb. Abb. 19,5 x 24 cm. EUR. 29,90. ISBN: 978-3-96171-578-7
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]