KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche K├Ânigstein | Blaue B├╝cher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurŘck]

Der neue Bildungsw├╝rfel

F├╝nf CDÔÇÖs f├╝r die Bildung bietet der ÔÇ×Neue Bildungsw├╝rfelÔÇť des Verlages Directmedia und leistet damit einen interessanten Beitrag zur Auffrischung der allseits beklagten Bildungsl├╝cken.
Neben einer Basisbibliothek, die die wichtigsten Werke von ├╝ber 50 gro├čen Deutschen Autoren im Volltext bereit h├Ąlt, kann sich der Computerfreak den Fragen der menschlichen Existenz widmen und sich auf 28.000 Bildschirmseiten den Gedanken von Platon bis Nietzsche zuwenden. Aber auch die Kunst geh├Ârt zu diesem Direktmedia Bildungskanon. Im Kindlers Malereilexikon findet der Nutzer einen ├ťberblick ├╝ber die Geschichte der Weltmalerei von ihren Anf├Ąngen bis ins 20. Jahrhundert. Mehr als 1.000 K├╝nstler werden vorgestellt und mit rund 4.000 Abbildungen illustriert, erg├Ąnzt wird diese Scheibe noch mit jeweils 1.000 Grafiken und Zeichnungen gro├čer Meister. Wem diese Bildung immer noch zu wenig oder zu einseitig ist, der mag sich noch auf der 130.000 Eintr├Ąge umfassenden Datenbank der freien Enzyklop├Ądie des Wissens tummeln, der CD-Ausgabe der weltweit offenen Wissens-Datenbank ÔÇ×wikipediaÔÇť. Ist diese Enzyklop├Ądie noch einigerma├čen aktuell (Herbst 2004), gilt das f├╝r das Malereilexikon weniger, denn diese Daten stammen samt und sonders aus dem Jahr 1964. Dennoch, man kann ja mal mit der Bildung anfangen, Aktuelleres l├Ą├čt sich bei Gelegenheit noch nacharbeiten. Insgesamt ist dieses Angebot eine tolle Bibliothek nicht nur f├╝r Sch├╝ler oder ehrgeizige Eltern, sondern f├╝r jedermann ein Einstieg in die Kultur ├╝berhaupt. Und wenn man dann, weils einfach sch├Âner ist, wieder zu einem Buch greift, dann wird alles gut.
10.9.2005
Gabriele Klempert
Der neue Bildungsw├╝rfel. Literatur, Philosophie, Kunst, Enzyklo├Ądie (Wikipedia). 75000 S., 3000 fb. Abb. 5 CD-ROMs, Directmedia, Berlin 2005. EUR 25,-
ISBN 3-89853-022-1
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]