KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche K├Ânigstein | Blaue B├╝cher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurŘck]

Lore Bert ÔÇô Illumination

Lore Berts Illuminationen stehen in einem historischen, das hei├čt christlichen Raum, im Seitenschiff einer dem Heiligen Samuel gewidmeten Kirche, nahe dem Palazzo Grassi in Venedig.
Der Heilige Samuel erhielt den Namen ÔÇ×der ErleuchteteÔÇť und so ist es f├╝r die 1936 in Gie├čen geborene K├╝nstlerin geradezu eine Verpflichtung dieser Erleuchtung ihren Respekt zu zollen.
Zwei ├╝bermannshohe Glaspfeiler aus dichroitischem Glas, das je nach Sichtweise und Lichteinstrahlung in allen Farben des Regenbogens leuchtet stehen inmitten des Raumes. Eingebettet ist dieses zweifache Farbwunder in ein auf dem Kirchboden ausgebreitetes Wolkenfeld, das aus zahllosen wei├čen Papierst├╝cken gestaltet wurde. Auf diese Weise erweist sich der Eindruck als wahrlich ÔÇ×himmlischÔÇť und l├Ąsst jeden Besucher sich seiner sch├Ânsten Erlebnisse erinnern.
Aber dies nicht genug, drei weitere gro├čformatige Arbeiten Lore Berts verweisen ebenfalls auf diesen christlichen Ort, begleitet von einem Kant`schen Text seiner transzendentalen ├ästhetik.
Also ein heiliger Raum f├╝r jede Menge Erkenntnis. Lore Bert verzaubert.

Aber ├╝ber diese Verzauberung hinaus werden in diesem nun vorliegenden Buch auch der Gestaltungsprozess und das ganze Drumherum des Aufbaus und der geselligen Freude in zahlreichen Abbildungen aufgef├╝hrt. Ebenso kl├Ąrt den interessierten Leser im Anhang eine ausf├╝hrliche Biographie ├╝ber den Werdegang dieser K├╝nstlerin Lore Bert auf.
Bleibt nur noch eins: Die Ausstellung ist noch bis zum 24. November in San Samuele in Venedig zu besichtigen.

14.09.2019
Gabriele Klempert
Lore Bert. Illumination ÔÇô Ways to Eureka. Hrsg.: van der Koelen Stiftung f├╝r Kunst und Wissenschaft, Mainz; Beitr.: van der Koelen, Dorothea; Coletti, Cristiana. Dtsch; Engl. 96 S. 186 fb. Abb. 24 x 22 cm. Chorus Verlag, Mainz 2019. EUR 20,00.
ISBN 978-3-946831-06-8   [Chorus]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]