KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche K├Ânigstein | Blaue B├╝cher
[Home] [Kunst] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurŘck]

Verwandlung

Die Werkschau mit dem lyrischen Titel "Verwandlungen" umfasst Skulpturen, Metallarbeiten und Zellstroffreliefs aus den vergangenen zehn Jahren.
Gertrude Reum hat ausgehend vom Natureindruck in ihrem jahrzehntelangen k├╝nstlerischen Wirken zu einer informellen Formensprache von ganz eigener Handschrift gefunden. Sie setzt sich in ihren plastischen Arbeiten und Materialbildern aus Zellstoff mit den Mysterien von Sch├Âpfung und Kosmos auseinander. Ihre Werke kreisen um die darin wirkenden, kaum fassbaren Ph├Ąnomene wie Licht, Zeit, Bewegung und Raum.
Das Zentrum des k├╝nstlerischen Ansatzes der in Saarbr├╝cken geborenen K├╝nstlerin liegt in jenen unerforschten Tiefen, aus denen alles Leben und damit auch alle Kunst sich speist. Ihr Inbegriff ist die Bewegung. Sie liegt im Ursprung der Sch├Âpfung. Kreation hei├čt Bewegung. Aus diesem Anfang rollt alles heraus; in diesemPunkt liegt das kreative Denken von Reum parallel zu dem von Beuys. Zwei Werke sind es vor anderen, die dies belegen: Str├Âmungen (1996) und B├╝ndelungen (2000). Hier flie├čen Linien zusammen, die wie ein kosmisch-evolution├Ąrer Energiefluss wirken.
Das Element der Bewegung gelte es in der Kunst zu vermitteln. Darin sehen beide K├╝nstler, so unterschiedlich sie sonst auch sein m├Âgen, die Hauptaufgabe ihres Tuns; denn wo etwas in Bewegung gerate, sagt Beuys in einem Interview, komme alles in Fluss. Dieser ergibt sich bei Gertrude Reum aus den permanenten Verwandlungen, die ihr Schaffen durchl├Ąuft. Im Laufe der Jahre sedimentiert sich diese gestaltende Dynamik in einigen Werkgruppen: erst auf Papier, dann in Metall und schlie├člich in Zellstoff. Bald differenzen sich die Metalle in Nickel, Messing und Aluminium. Parallel zu diesem Wechsel behauptet sich der Zellstoff ├╝ber viele Jahre hinweg als eine konstante Basis f├╝r ihr Tun.
1.3.2002
Friedhelm Menneke
Gertrude Reum: Verwandlungen. Metallarbeiten, Skulpturen, Zellstoffreliefs. Vorw. v. Uthemann, Ernest W /Schneider, Erich. Beitr.:Mennekes, Friedhelm /Brandl, Andrea. 02/2002. 106 S., 61 Abb. 25 cm. Br Eur[D] 12,70
ISBN 3-934350-74-7
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]