KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche K├Ânigstein | Blaue B├╝cher
[Home] [Epochen] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurŘck]

William Shakespeare - Seine Zeit - Sein Leben - Sein Werk

Das literarische Werk William Shakespeares ist seit Jahrhunderten ein permanentes Faszinosum, seine immense Wirkungsgeschichte beispiellos. Im Leben des Dichters aber gibt es noch immer viele R├Ątsel. In ihrem spannenden Buch f├╝hrt die Autorin die Vernetzung von Zeit, Leben und Werk des gro├čen Briten vor Augen und zeigt, wie tief Shakespeare in die dramatischen politischen Ereignisse unter Elisabeth 1. und Jakob 1. verwickelt war. Rund die H├Ąlfte seiner St├╝cke hielt er zur├╝ck. Sie wurden wegen ihres brisanten Inhalts erst sieben Jahre nach seinem Tod gedruckt. Nach ihrer Thronbesteigung hatte Elisabeth 1. den Protestantismus zur Staatsreligion erkl├Ąrt und sich zum Ziel gesetzt, den Katholizismus noch zu ihren Lebzeiten auszurotten. Dies f├╝hrte zu brutalen Verfolgungen von Priestern und Anh├Ąngern der alten Religion, die gezwungen waren, in den Untergrund zu gehen. Hier liegt der Schl├╝ssel zum Verst├Ąndnis der vielen Geheimnisse und Ungereimtheiten in Shakespeares Leben und Werk: In welchen Kreisen bewegte sich der junge Shakespeare in den ┬╗lost years┬ź und welcher T├Ątigkeit ging er nach? Wie gelang ihm in k├╝rzester Zeit der rasante Aufstieg zum bedeutendsten Autor Englands? Was dachten und schrieben die Zeitgenossen ├╝ber ihn? Wie erkl├Ąrt sich seine abrupte Wende zum Tragischen? Ist Hamlet, die Trag├Âdie vom feinsinnigen Prinzen in einem faulen Staat, des Dichters Antwort auf ein hochdramatisches und tragisch endendes Ereignis am Ende der elisabethanischen ├ära? Warum widmete Shakespeare der Monarchin, der er viel verdankte, nach 45j├Ąhriger Herrschaft keine Zeile des Gedenkens? Diese und weitere Fragen werden in dieser ersten umfassenden deutschsprachigen Shakespeare-Biographie schl├╝ssig beantwortet. Die reich bebilderte Biographie richtet sich an Shakespeare-Forscher und Shakespeare-Liebhaber im Bereich von Schule und Hochschule, von Theater und Museen, Film, Funk und Fernsehen sowie an ein breit gestreutes interessiertes Lesepublikum.

vdr
Hammerschmidt-Hummel, Hildegard: William Shakespeare. Seine Zeit - Sein Leben - Sein Werk. XVI, 383 S. 151 fb. u. 97 sw Abb., 30 cm. Gb EUR 51,-
ISBN 3-8053-2958-X
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]