KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche K√∂nigstein | Blaue B√ľcher
[Home] [Design] [Rezensionen] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

[zurŁck]

Textile Traditionen

Mode als Kunst, -Kleidung, Accessoires wie H√ľte und Handschuhe, Heimtextilien u.a.-, √§sthetische Innovationen aus Textilien, Papier und neuen, zun√§chst f√ľr technische Zwecke entwickelten Materialien sind Thema dieses ausgefallenen Bildbandes. Nicht um Anleitungen zum Nacharbeiten geht es, sondern um praktisch-k√ľnstlerische Kreationen, entworfen von Studierenden der Universit√§t Hannover, entstanden aus der "praktischen, theoretisch fundierten Auseinandersetzung...mit textilen Materialien, mit Kleidung, mit Moden", mit Stoffen, Motiven und Farben und mit Modefotografie, mit fr√ľhen Hochkulturen vor allem und ihrer wechselseitigen Beeinflussung, mit den Ver√§nderungen "√§sthetischer Kontexte durch die Epochen und Regionen unterschiedlicher Kulturen.‚Äú
Die den Arbeiten als Anregung zugrundeliegenden Bilder und Kunstwerke sind erw√§hnt, aber nicht abgebildet. Den Herausgeberinnen geht es um die Pr√§sentation der aus vielf√§ltigen Impulsen entstandenen, neuen, z.T. v√∂llig eigenst√§ndigen Kreationen. In ihren Kapiteleinf√ľhrungen stellen sie gestalterische M√∂glichkeiten im R√ľckblick auf die Sch√∂nheit und Prachtentfaltung einstiger Stoffe und Motive vor, betonen die Wirkung und den gesellschaftlichen Geltungswert von Accessoires als "Pers√∂nlichkeitsmerkmale" und sprechen die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Probleme durch Spenden und Verkauf gebrauchter Kleidung in die Dritte Welt einerseits und den Einsatz neuer, billig herzustellender Materialien in Europa und den USA andererseits an, in aller K√ľrze zugunsten der Abbildungen. Pr√§ziser w√§ren die Texte informativer.
Die ungew√∂hnlichen, z.T, √ľberraschenden Farbaufnahmen sind der Schwerpunkt des Bandes. Hinreichend kommentiert belegen sie nicht nur die vielf√§ltigen M√∂glichkeiten des kreativen Umgangs mit unterschiedlichen Materialien und den Einfallsreichtum der nach eigenen Gestaltungsformen suchenden Studenten. Diese Bilder sprechen f√ľr sich durch ihren √§sthetisch eigenst√§ndigen Reiz.
14.5.2009
Christa Chatrath
Muster Moden Motive. Textile Traditionen - K√ľhne Kreationen. Hrsg. Brigitte Korte-Zapke und Gisela Lohrer-Pape. 2009. 200 S., 274 fb. Abb., 21 x 30 cm. Gb. EUR 28,00
ISBN 978-3-8030-3210-2   [WASMUTH & ZOHLEN]
 
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]