KunstbuchAnzeiger - Kunst, Architektur, Fotografie, Design Anzeige Verlag Langewiesche K√∂nigstein | Blaue B√ľcher
[Home] [Titel-Datenbank] [Druckansicht]
Themen
Recherche
Service

Titel-Datenbank

[zurück]

Architektur

 
1 | 2 | vor>
 
Agadir. Building the Modern Afropolis. Hrsg. Avermaete, Tom; Zaugg, Maxime; Beitr.: Auguerau, Laure; Avermaete, Tom; Blaser, Michael; Dahmani, Imad; Davidovici, Irina; Elmoumni, Lahbib; Gosseye, Janina; Nuijsink, Cathelijne; Roussafi, Lahsen; Teerds, Hans; Zaugg, Maxime; Fotos von Grandorge, David. Englisch. 2022. 400 S. 280 fb. 170 s/w-Abb. 24,5 x 22,5 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 45,00 ISBN: 978-3-03860-276-7 Park Books
Am 29. Februar 1960 verw√ľstete ein katastrophales Erdbeben die marokkanische K√ľstenstadt Agadir, bei dem fast ein Drittel der Bev√∂lkerung ihr Leben verlor. Die Welt war fassungslos, und der Wiederaufbau von Agadir wurde zu einem beispiellosen Unternehmen internationaler Solidarit√§t. Ein neu entwickelter st√§dtebaulicher Prozess erm√∂glichte es zahlreichen Architekten aus Marokko und der ganzen Welt, simultan an der Planung der neuen Stadt zu arbeiten. Sie experimentierten mit Wohntypologien, die zwischen neuartigen und traditionellen Wohnformen vermittelten, erg√§nzt durch eine innovative √∂ffentliche Infrastruktur. Das Ergebnis war eine erstaunliche neue urbane Realit√§t: eine moderne Afropolis.
Dieses Buch untersucht zum ersten Mal umfassend die vergessene Geschichte von Agadirs Wiederaufbau. Es pr√§sentiert bisher unver√∂ffentlichte Archivdokumente und Fotografien, wie auch neu erstellte Pl√§ne und zeitgen√∂ssische Bilder des Londoner Fotografen David Grandorge. Essays von Architektinnen und Architekturhistorikern ergr√ľnden den architekturhistorischen und urbanistischen Hintergrund der Unternehmung. Ein dreiteiliges Interview mit Lahsen Roussafi, der das Erdbeben als Student miterlebte, rundet diese spannende Erz√§hlung des Baus der modernen Afropolis ab.
Mittler, Macher, Protestierer. Intermediäre Akteure in der Stadtentwicklung. Beck, Sebastian; Schnur, Olaf. Deutsch. 2022. . EUR 9,99. ISBN: 978-3-86859-805-6
Designing Modernity. Architecture in the Arab World 1945-1973. Hrsg. Arbid, George; Oswalt, Philipp. Englisch; Arabisch. 2022. 288 S. 80 fb. Abb., 40 Abb. EUR 29,00. ISBN: 978-3-86859-830-8
Beyond the Institution: Transforming the Learning Environment in Architectural Education. Hrsg. Petersson, Petra; Linortner, Christina. Deutsch; Englisch. 2022. 268 S. zahlr. fb. und s/w Abb. EUR 16,99. ISBN: 978-3-86859-994-7
Infrastructural Love. Caring for Our Architectural Support Systems. Hrsg. Frichot, Hélène; Carbonell, Adrià; Frykholm, Hannes; Karami, Sepideh. Englisch. 2022. 400 S. 163 fb. Abb., 38 Abb. 24,5 x 17,5 cm. EUR 42,00. ISBN: 978-3-0356-2519-6
Architektur als soziales Handeln. ? am Beispiel Gunter Wratzfeld. Hrsg. Mack, Karin. Deutsch. 2022. 183 S. 22,5 x 29,5 cm. EUR 45,00. CHF 47,00 ISBN: 978-3-7025-1066-4
2G. #85 Leopold Banchini. Hrsg. Puente, Moisés. Englisch. 2022. 160 S. 30 x 23 cm. EUR 39,95. ISBN: 978-3-7533-0002-3
Barkow Leibinger. Revolutions of Choice. Englisch. 2022. 210 S. 29,7 x 21 cm. EUR 28,00. ISBN: 978-3-7533-0161-7
Reden wir √ľber Baukultur. Was in Zukunft wichtig wird. Deutsch. 2022. 184 S. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86859-802-5
Seaside. A Creative Platform for Coast Territories. Schröder, Jörg; Diesch, Alissa. Hrsg. Schröder, Jörg; Diesch, Alissa. Englisch. 2022. 166 S. 20,4 x 14,5 cm. EUR 40,00. ISBN: 978-3-946296-41-6
Critical Neighbourhoods. The Architecture of Contested Communities. Hrsg. Moreira, Paulo. Englisch. 2022. 256 S. 120 fb. 30 s/w-Abb. 24 x 17 cm. Pb. EUR 38,00. CHF 39,00 ISBN: 978-3-03860-272-9 Park Books
In der j√ľngsten Architektur- und Stadtentwicklungsforschung hat sich das Verst√§ndnis von sich informell entwickelnden Wohngebieten stark verbessert. Diese werden nicht mehr einfach ignoriert oder verdr√§ngt. So zeigt sich auch immer dringlicher die Notwendigkeit experimentellen Vorgehens vor Ort. Eine wachsende Zahl von Architektinnen und Stadtplanern hat erkannt, dass solche Siedlungen dauerhaft sind und gezielte Eingriffe erfordern, um bessere Lebensbedingungen f√ľr die Bewohnerinnen und Bewohner zu schaffen. ¬ęCritical Neighbourhoods¬Ľ bildet einen substanziellen Beitrag zu diesem besseren Verst√§ndnis von informellen Lebensr√§umen. Das Buch bietet Analysen durchf√ľhrbarer und wirksamer Massnahmen f√ľr informelle Wohngebiete in Afrika, Lateinamerika und Indien sowie Untersuchungen der engen Verflechtung von r√§umlicher Praxis, kultureller Identit√§t und sozialem Engagement. Es stellt neue Formen des ¬ęMachens¬Ľ von Architektur und neue Wege f√ľr die Auseinandersetzung mit bedr√§ngten Lebensgemeinschaften vor, thematisiert geografische Unterschiede auch auf lokaler Ebene und untersucht Verschr√§nkungen zwischen einzelnen Stadtvierteln und ihrem weiteren Umfeld. Ein Gespr√§ch zwischen den f√ľnf Autorinnen und Autoren, moderiert von Matthew Barac, rundet den Band ab.
Mit Beiträgen von Julia King, Paulo Moreira, Elisa Silva, AbdouMaliq Simone und Ines Weizman sowie einem von Matthew Barac moderierten Gespräch zwischen den Autorinnen und Autoren.
G√ľnther Domenig: Dimensional. In Resonanz. Baar, Anna; Maurer, Gerhard. Hrsg. Kurator:innen Kollektiv section.a. Deutsch; Englisch; Slowenisch. 2022. 256 S. zahlr. fb. Abb. EUR 32,00. ISBN: 978-3-86859-758-5
Quartiere Orte Räume. Zu den Werken von HDK Dutt & Kist. Meyer, Ulf. Deutsch. 2022. 230 S. 170 fb. Abb., 23 Grafiken. 27,5 x 21 cm. EUR 59,00. ISBN: 978-3-9820631-1-9
k+a 2022.2 : Ephemere Architektur | Architecture √©ph√©m√®re | Architettura effimera. Hrsg. Gesellschaft f√ľr Schweizerische Kunstgeschichte GSK; Chefredaktion Leuenberger, Michael. Italienisch; Franz√∂sisch; Deutsch. 2022. 80 S. 29,5 x 22,5 cm. CHF 20,00 ISBN: 978-3-03797-805-4
August Exter und die ersten Gartenstädte. Kelch, Johannes. Deutsch. 2022. 214 S. 38 fb. Abb. 22 x 17 cm. Pb. EUR 19,80. CHF 28,50 ISBN: 978-3-7562-2844-7
Heidi Horten Collection. Das Haus und seine Geschichte. Hrsg. Husslein-Arco, Agnes. Deutsch. 2022. 244 S. 200 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-7774-3887-0
Heidi Horten Collection. The House and its History. Hrsg. Husslein-Arco, Agnes; Collection, The Heidi Horten. Englisch. 2022. 244 S. 200 fb. Abb. 29 x 23 cm. EUR 45,00. CHF 54,90 ISBN: 978-3-7774-3888-7
H.R.Hiegel. Raum Stadtraum Architektur. Hiegel, H.R. Deutsch; Englisch. 2022. 42 S. Abb. EUR 53,00. CHF 54,00 ISBN: 978-3-923222-39-1
Heiner Hierzegger ? Kopf · Raum · Farbe. Bildnerische Arbeiten 1959 bis 2020. Hrsg. Hierzegger, Johanna; Behr, Martin; Beitr.: Titz, Walter. Deutsch. 2022. 96 S. zahlr. fb. Abb. 23,5 x 15,5 cm. EUR 18,00. ISBN: 978-3-99126-090-5
Innenstadtleben. Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt 11. Hrsg. Mäckler, Christoph; Sonne, Wolfgang. Deutsch. 2022. 320 S. zahlr. s/w Abb. 25 x 21 cm. EUR 38,00. ISBN: 978-3-86859-757-8
1 | 2 | vor>
© 2003 Verlag Langewiesche [Impressum] [Nutzungsbedingungen]